noch 9 St. am Lager
SVB Preis: 1.319,95 €
Sie sparen: 15%
1.562,01 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
St.
1.319,95 € Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
Kaufen
Verfügbare Varianten:
Art.-Nr.
57550
EAN / Produktcode
6430049790510
Modell-Nr.
85DT
Bezeichnung
wallas - 85 DT Diesel-Kocher / Einbaumodell
Innerhalb von 2 Std 38 Min bestellen, Versand heute!
 

SVB empfiehlt zu diesem Artikel

Produktbeschreibung

wallas Safeflame Keramik Dieselkocher – der absolut sichere Kocher für Boote. Der Kocher hat keine offene Flamme, somit entsteht keine Brand- oder Explosionsgefahr. So einfach und problemlos zu bedienen wie ein Elektroherd im Haushalt. Umweltfreundliche, perfekte, saubere, rußfreie und geruchlose Verbrennung durch ein geschlossenes Brennsystem mit Dieselkraftstoff.

Mit dem als Zubehör erhältlichen Gebläse / Heizdeckel kann der Kocher im Handumdrehen als Heizung genutzt werden.

Details:

  • Heizleistung: 1800 Watt
  • Verbrauch: ca. 0,09 - 0,19 l/h
  • Anschlussspannung: 12 V
  • Stromverbrauch: ca. 0,19 A
  • Gewicht: ca. 8,5 kg
Der wallas 85D ist als Einbau- oder Aufbauversion lieferbar. Einbaumaße 85 DT (BxTxH): 456 x 325 x 196 mm. Aufbaumaße 85 DP (BxTxH): 475 x 370 x 198 mm.

Dokumente

multi-flag Zeichnung
PDF, 450,96 KB
multi-flag Anleitung
PDF, 208,28 KB

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Günther W.
Flagge von Österreich Verifizierter Kauf
Ich hatte den Vorgänger 95DU und lernte auch alle seine \"Mucken\" kennen und die Behebung lernen. Der neue Herd wurde erst ein paarmal getestet der Eindruck ist sehr gut auch die Höheneinstellung ist OK.
Uwe S.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
Wallas Dieselkocher
Hochwertiges Produkt im allgemeinen, genau wie mein vorheriger 85DU, allerdings bin ich enttäuscht von dem Bedienpaneel.
(von den Abmessungen nicht direkt austauschbar; musste die Frontplatte meiner Schalttafel ändern, um es zu montieren)
Auch die Bedienung ist unpraktisch. Schade; echter Rückschritt!
Rolf S.
Flagge von Schweiz Verifizierter Kauf
Nach 12 Jahren hatte das Vorgängermodel Wallas 95 DT einen Kurzschluss in der Elektronik. Da eine Neue Platine fast 400 Euro kostet, haben wir uns entschieden ein neues Gerät zu kaufen und hoffen Dieses wird uns auch wieder für lange Zeit zuverlässig dienen.
Das bisherige Gerät hat in dieser Zeit sehr zuverlässig funktioniert.
Vorteile Keine offene Flamme im Boot, keine gefährlichen Brennstoffe wie Gas oder Sprit, sehr einfach zu bedienen, Einbaumodel auch optisch schön.
Nachteil Lange Anheizzeit, träge in der Temperaturänderung.
Wichtig Unbedingt separaten kleinen Dieseltank Kanister (5 Liter reichen weit) verwenden, nicht aus Haupttank vom Boot einspeisen. Jeden Herbst restlichen Kanisterinhalt in den normalen Tank umleeren und im Frühling neuen Diesel einfüllen.
Alle Bewertungen anzeigen

Produkt bewerten

Wie bewerten Sie dieses Produkt?
Enttäuscht
Entspricht nicht meinen Erwartungen
Schlecht
Einige Erwartungen wurden erfüllt
OK
Erfüllt meine Erwartungen gerade noch
Gut
Erfüllt meine Erwartungen mehrheitlich
Ausgezeichnet
Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Flagge von Français

Frage zum Lieferumfang

Frage:
Benutzerbild von W B.
W B. fragte
am 01.09.2020
Flagge von Deutsch #57550# Hi, was benötige ich an Zubehör um diesen Kocher in meinen Camper einzubauen und an meinen (einen) Dieseltank anzuschließen? (Endpreis inkl. Benzin und Abgasleitungen?) Gruß Brösel
Noch keine Antworten. Beantworten Sie diese Frage als Erster!

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Hans-Joachim D.
Hans-Joachim D. fragte
am 25.10.2019
Flagge von Deutsch Wer übernimmt die Wartung wenn etwas ausgetauscht werden muss? Mit freundlichen Grüßen Hans-Joachim
Antwort:
Benutzerbild von Ulrich B.
Ulrich B. antwortete
am 26.10.2019
Bukh Bremen, Ansprechpartner Nils Fahrenhold Gruß Ulli Brodhage
Frage:
Benutzerbild von Bernd R.
Bernd R. fragte
am 10.03.2022
Flagge von Deutsch kann ich den dieselkocher 85DT auch mit Petroleum betreiben oder muß es wirklich Diesel sein
Noch keine Antworten. Beantworten Sie diese Frage als Erster!

Andere Frage

Frage:
Benutzerbild von Roland  G.
Roland G. fragte
am 22.07.2019
Flagge von Deutsch Liebe SVB-Kundin, lieber SVB-Kunde Ich bitte um Auskunft über die persönliche Erfahrung mit dem Wallas Dieselkocher: Ich möchte gerne einen solchen anschaffen, so dass ich kein Gas mehr an Bord haben muss. Nun meine Fragen: 1. Wie lange geht es ungefähr, bis ein Liter Wasser kocht? 2. Wie ist die grundsätzliche Erfahrung mit dem Kocher? 3. Wie steht es um die Nutzungsfreundlichkeit? 4. Würden Sie das Gerät wieder kaufen? 5. Was möchten Sie mir noch berichten? Vielen Dank für die Antworten. Grüsse aus der Schweiz. Guggero
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 25.07.2019
Hallo Roland, wir können Ihnen zwar kein direktes Kunden Feedback geben. Aber Ihnen zumindest mitteilen das wir dieses Gerät seit 2013 Verkaufen und seither keinerlei nennenswerte Probleme hatten. Wir hoffen Ihnen damit ein Stück weit in Ihrer Entscheidung geholfen zu haben. Ihr SVB-Team.