WALLAS

Aufbau-Dieselkocher 85DP

Bildposition zurücksetzen
Schließen
Zurück
Noch 4 am Lager
SVB Preis: 1.369,95 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
St.
1.369,95 € Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.

Jetzt Hinzufügen

Ungültiger Wert

Kaufen
Verfügbare Varianten:
Art.-Nr.
57450
EAN / Produktcode
6430049790527
Modell-Nr.
85DP
Bezeichnung
wallas - 85 DP Diesel-Kocher / Aufbaumodell

Produktbeschreibung

wallas Safeflame Keramik Dieselkocher – der absolut sichere Kocher für Boote. Der Kocher hat keine offene Flamme, somit entsteht keine Brand- oder Explosionsgefahr. So einfach und problemlos zu bedienen wie ein Elektroherd im Haushalt. Umweltfreundliche, perfekte, saubere, rußfreie und geruchlose Verbrennung durch ein geschlossenes Brennsystem mit Dieselkraftstoff.

Mit dem als Zubehör erhältlichen Gebläse / Heizdeckel kann der Kocher im Handumdrehen als Heizung genutzt werden.

Details:

  • Heizleistung: 1800 Watt
  • Verbrauch: ca. 0,09 - 0,19 l/h
  • Anschlussspannung: 12 V
  • Stromverbrauch: ca. 0,19 A
  • Gewicht: ca. 8,5 kg
Der wallas 85D ist als Einbau- oder Aufbauversion lieferbar. Einbaumaße 85 DT (BxTxH): 456 x 325 x 196 mm. Aufbaumaße 85 DP (BxTxH): 475 x 370 x 198 mm.

Dokumente

multi-flag
Zeichnung
PDF, 450,96 KB
multi-flag
Anleitung
PDF, 208,28 KB

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Français
  • English

Frage zum Lieferumfang

Frage:
Benutzerbild von Wolfgang V.
Wolfgang V. fragte
am 24.07.2020
Deutsch
Was brauche ich noch um diesen Aufbaukocher in eine Segelyacht einzubauen? Vielen Dank
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 24.07.2020
Hallo Wolfgang, der Einbau eines Dieselkochers ist ziemlich aufwendig. Sie benötigen Tank, Zuleitung, Abgasleitung und Anschlussmaterial. Die Beratung unsererseits würde diesen Bereich füllen. Daher würden wir Sie bitten sich für genaue Details und ein direktes Angebot an unsere Info@SVB.de zu wenden. Ihr SVB-Team.

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Götz K.
Götz K. fragte
am 11.03.2019
Deutsch
Hallo, möchte den Herd in meinen Motordieselkreislauf (Yanmar) einbinden. Kann mann die Dieselleitung nutzen? Benötigt man noch Extrazubehör für den Einbau, oder ist das „Einbauzubehör“ dabei? Ebenso die Frage für den Ein-, bzw. Anbau des Heizdeckels. Vielen Dank im Voraus Götz K.
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 25.03.2019
Hallo Götz, bei dem Kocher sind lediglich vier Meter Zuleitung beiliegend. Sie benötigen darüber hinaus noch Tankentnahme, Magnetventil und alles auf der Abgasseite. Wir werden Online das Einbau Zubehör als Datei hinterlegen, so dürfte es etwas klarer werden was man für den Einbau benötigt. Von einem Abzweig der Kraftstoffleitung raten wir außerdem ab damit die Systeme sich nicht gegenseitig behindern können. Bei weiteren Rückfragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung. Ihr SVB-Team.
Frage:
Benutzerbild von Axel W.
Axel W. fragte
am 25.01.2022
Deutsch
Ist eine kardanische Aufhängung vorgesehen oder muss man sich was basteln? Gibt es Topfhalter, oder ist der Kocher nur etwas für ruhige Hafentage?
Noch keine Antworten. Beantworten Sie diese Frage als Erster!

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Durchschnittliche Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnis
Durchschnittliche Bewertung Qualität / Bearbeitung
Durchschnittliche Zufriedenheit mit diesem Produkt

Bewertungsübersicht

5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Deutschland
02.08.2021
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 57450

Retoure super abgewickelt
Leider passte der Kocher nicht in die vorgesehene Aussparung auf unserem Boot. Wallas hatte das Design geändert. Der Kocher musste zurück. Alles wurde zu unserer vollsten Zufriedenheit abgewickelt
Deutschland
10.08.2012
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt
Habe Vorläufermodell seit 11 Jahren bereits getestet und war zufrieden. Das neue Modell ist technisch noch ausgereifter und komfortabler.Bin äußerst zufrieden.