EPIRB Seenotsender für Boote

EPIRB - Seenotfunkbojen sind Notsender für Rettungsinseln oder Schiffe, die über Satellit eine Notfallmeldung an eine Rettungsleitstelle aussenden. In der Rettungsleitstelle wird der eingegangene Notruf dann weiter koordiniert. EPIRBs haben eine weltweite Reichweite und sind im Senden nahezu störungsfrei. Sie werden auch als Notfunkbaken oder Marine Distress Beacons bezeichnet.
Filter Zurück
Bewertungen
Marken
Preis
ARC approved
Auslösung
Batterielebensdauer
Batteriewechsel durch Endkunden
Float-Free Halterung
GPS
Sendezeit
alle Filter

Kundenbewertungen

alle Bewertungen (108.434)
Benutzerprofilbild

Tomas C. am 22.01.2021

Super Service - auch in spezieller Situation.

Benutzerprofilbild

Jens B. am 22.01.2021

alles gutalles gutalles gutalles gut

Benutzerprofilbild

Tobias K. am 22.01.2021

Super schnelle Abwicklung und Lieferung