lang-de
English
Nederlands
Français
Italiano
Español

Warenkorb

Menü

Pyrotechnische Seenotsignale für Boote

Seenotsignale für Ihr Boot ganz einfach online bestellen! SVB bietet in exklusiver Zusammenarbeit mit dem Lieferservice TNT und der Firma COMET, den Versand von pyrotechnischen Seenotsignalmitteln zu einer von Ihnen gewünschten Lieferadresse innerhalb Deutschlands an. Bestellen Sie Hand- und Rauchfackeln sowie Signalgeber für Ihre Yacht ganz bequem, sicher und günstig online! Erfahren Sie hier mehr über Pyrotechnik...

Pyrotechnische Seenotsignalmittel

- Machen Sie im Seenotfall auf sich aufmerksam -

Der Lieferservice für Seenotsignalmittel ist ausschließlich für Lieferungen innerhalb Deutschlands und ab einem Alter von 18 Jahren verfügbar. Das Alter des Empfängers wird von TNT bei der Lieferung per Ausweis überprüft und die Ware wird nur direkt an den volljährigen Besteller der Ware übergeben. 

Pyrotechnische Signalmittelkategorien

Die von SVB angebotenen pyrotechnischen Seenotsignalmittel lassen sich in 4 Kategorien unterteilen:

1. Handfackeln

Handfackeln können am Tag und in der Nacht und bei jedem Wetter eingesetzt werden. Es sind zwei verschiedene Farben erhältlich. Rote Handfackeln mit 15.000 Candela und weiße Handfackeln mit 10.000 Candela. Candela ist die Maßeinheit für die Lichtstärke von Fackeln, die zum einen den von der Handfackel ausgestrahlten Lichtstrom in Lumen berücksichtigt und zum Anderen den durchstrahlten Raumwinkel. Weiße Handfackeln werden zur Kollisionswarnung sowie zum Ausleuchten von kleinen Gebieten eingesetzt, z.B. auch im Fall eines Mann-über-Bord-Manövers. Rote Handfackeln werden zur Positionsmarkierung eingesetzt. Die Handfackeln brennen auch unter Wasser.
2. Rauchsignalmittel
Rauchsignalmittel eignen sich ausschließlich zum Einsatz am Tage. Bei starkem Wind kann die Signalwirkung beeinträchtigt werden. Rauchsignale sollten erst verwendet werden, wenn bereits Hilfe gesichtet wurde. Rauchsignalmittel sind in Form von Handfackeln und Rauchtöpfen erhältlich.
3. Kombisignalmittel
Kombisignalmittel sind Signalfackeln, die sowohl ein Rauch- als auch ein Leuchtsignal abgeben. Diese Fackeln sind besonders bei begrenztem Platz an Bord empfehlenswert und können beispielsweise von Tauchern oder Rettungsschwimmern auch am Körper getragen werden. Kombisignalmittel sind bis 30m wasserdicht.
4. Signalgeber
Mit Hilfe von Signalgebern kann man aus der Hand mithilfe von entsprechenden Patronen Leuchtsignale in die Luft abfeuern. Ein Signalgeber eignet sich für den Einsatz bei Tag und bei Nacht. Die Farben und erreichten Höhen der Leuchtsignale variieren.

Ausrüstungsempfehlungen für pyrotechnische Signalmittel

Pyrotechnische Signalmittel sollten zur Standardausrüstung jedes Bootes gehören! Der Deutsche Seglerverband (DSV), der Deutsche Motoryachtverband (DMYV), die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) und der Fachverband der Hersteller von Seenot-Rettungsmittel für die Sport- und Berufsschifffahrt (FSR) empfehlen für alle Fahrtgebiete die folgenden Signalmittel an Bord zu haben:
1. Acht rote Fallschirmsignalraketen, 300 Meter Steighöhe, 20 000 cd Lichtstärke und 30 Sek. Leuchtdauer. Hier handelt es sich um die SVB-Artikelnummer 10418. Dieser Artikel ist nur in der SVB Boutique in Bremen und nur gegen Vorlage eines Pyroscheins erhältlich!

Voraussetzungen für die Verwendung pyrotechnischer Signalmittel

In Deutschland dürfen ausschließlich pyrotechnische Seenotsignale verwendet werden, die von der Bundesanstalt für Materialprüfung (BAM) zugelassen sind. Diesen Standard erfüllen selbstverständlich alle SVB Signale. Für die Bestellung und Verwendung unserer Seenotsignale ist ein Mindestalter von 18 Jahren Voraussetzung. Für alle im Internet bestellbaren Seenotsignalmittel ist KEIN Pyroschein erforderlich, da diese Artikel der Klasse PT1 angehören. Ein Pyroschein (Fachkundenacheis) wird erst ab der Unterklasse PT2 der Sprengstoffverordnung erforderlich. Detaillierte Auskünfte zu den unterschiedlichen Gefahrstoffklassen erhalten Sie bei der Wasserschutzpolizei und den zuständigen Ordnungsbehörden. Soweit auf den Artikeln nichts anderes vermekt ist, dürfen sie max. 3 Jahre lang verwendet werden. 
 
Haben Sie Fragen zum Kauf und zur Benutzung von Pyrotechnik an Bord? Kontaktieren Sie unsere SVB Wassersport- und Sicherheitsexperten!

Kundenbewertungen

alle Bewertungen (105.999)
Benutzerprofilbild

Wilfried D. am 30.09.2020

kein Kommentar erforderlich

Benutzerprofilbild

Tom B. am 29.09.2020

Bei der vorletzten Lieferung gab es ein Problem das sofort zu 100% gelöst wurde! So schafft man sich Stammkundschaft!

Benutzerprofilbild

Peter T. am 29.09.2020

gut gelaufen, gerne wieder

SVB benutzt Cookies, um Ihnen Ihren Einkauf so einfach wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahre mehr...  Ok