ACR – Notruf- und Rettungssender

ACR Electronics ist ein US-amerikanisches Technologieunternehmen für die Entwicklung von Notruf- und Rettungssendern, die zu einem einzigen Zweck entwickelt werden: Leben retten. Durch die kombinierte Technologieexpertise in den Bereichen Marine, Luftfahrt, Outdoor und Militär und der engen Zusammenarbeit mit der Britischen Firma OCEAN SIGNAL Ltd. entwickelt und fertigt ACR Rettungssender und Überlebensausrüstung für Segler, Piloten, Jäger, Wanderer, Kletterer, Radfahrer und Militärs auf der ganzen Welt. Bereits seit 1956 rüstet ARC die US-Militärs bzw. Küstenwache aus. Selbst im Weltall begleiteten ACR Taschenlampen die NASA-Astronauten auf den Apollo-Missionen. Bei SVB erhalten Sie alle ARC Produkte für den nautischen Bereich.

mehr Informationen

Leben retten an Bord

- Seenotsender für Boote -

Es ist keine einfache Expertise, die sich die US-Amerikanische Firma ACR seiner Zeit ausgesucht hat. Dennoch stehen Sie heute mit Ihren hochinnovativen MOBs (Man Over Board), PLBs (Personal Locator Beacon) und EPIRBs (Emergency Position Indicating Radio Beacon) an einer internationalen Vorreiterposition was elektronische Rettungssender anbelangt. Wir verdanken Ihnen unseren heutigen Sicherheitsstandard an Bord und blicken gespannt in die Zukunft, wo uns sicher noch weitere Innovationen bevorstehen.

Satellitengestützte Alarmmeldungen im Notfall

PLB steht für Personal Locator Beacon. Diese Geräte werden auf eine Person, nicht auf ein Schiff zugelassen. Für die Zulassung ist in jedem Land eine andere Behörde zuständig.

AIS MOB / AIS SART

AIS MOB / SART-Geräte eigenen sich hervorragend für den Einsatz in küstennahen Gewässern oder Binnengewässern. Diese AIS-Sender senden eine AIS Notfall-Nachricht aus, welche von umliegenden Schiffen empfangenen werden kann, wenn diese mit einem AIS-Empfänger ausgerüstet sind. Durch die Verwendung von UKW-Frequenzen ist die Reichweite abhängig von der Antennenhöhe, daher empfehlen wir einen AIS-Sender als Ergänzung zu Ihrer EPIRB.