Heiß- und Seewasser-Schlauch

SVB Preis: 15,95 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
55m am Versandlager Bremen
Art.-Nr.
44164
EAN / Produktcode
8000000025630
Schlauchtyp
Seewasser, Kühlwasser, Boiler
Außen-Ø
26 mm
Betriebsdruck
10 bar
Max. Druck
30 bar
Biegeradius
Keine Angabe
Temperaturbereich
-40 °C bis +120 °C
Außenmaterial
Gummi
Innenmaterial
Gummi
Verstärkung
Gewebe, Stahl-Spirale
Saugleitung
Ja

Produktbeschreibung

Dieser hartwandige Gummischlauch ist für Temperaturen von -40 °C bis +120 °C geeignet. Kann als Saugschlauch verwendet werden. Max. Druck: 10 bar.

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen

20 Kundenbewertungen

4.6 (aus 20 Bewertungen)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)
Herrmann M.
von Herrmann M. Flagge von Deutschland 08.09.2020 Verifizierter Kauf Variante: 44168
sehr gut sehr schnelle lieferung
Gundars B.
von Gundars B. Flagge von Deutschland 01.05.2017 Verifizierter Kauf Variante: 44164
Wie immer alles bestens gelaufen
Heiko D.
von Heiko D. Flagge von Deutschland 03.10.2016 Verifizierter Kauf Variante: 44165
gute Qualität. Würde ich empfehlen!
Alle Bewertungen anzeigen

Produkt bewerten

Wie bewerten Sie dieses Produkt?
Enttäuscht
Entspricht nicht meinen Erwartungen
Schlecht
Einige Erwartungen wurden erfüllt
OK
Erfüllt meine Erwartungen gerade noch
Gut
Erfüllt meine Erwartungen mehrheitlich
Ausgezeichnet
Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Flagge von Italiano

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Christian H.
Christian H. fragte
am 07.04.2019
Flagge von Deutsch Ist der Heiß- und Seewasserschlauch gut geeignet um eine Trinkwasseranlage auf dem Boot zu instalieren ?
Antworten:
Benutzerbild von Karsten S.
Karsten S. antwortete
am 07.04.2019
Hallo Christian Heiss und Seewasserschlauche haben keine Zulassung für Trinkwasser (Hygiene ,Geschmacksneutral,etc) SVB bietet spezielle Trinkwasserschläuche an die sich gut installieren lassen. Gruss Karsten
Benutzerbild von Jörg R.
Jörg R. antwortete
am 07.04.2019
Nein, der ist für die Maschine. Du musst extra einen Trinwassers hlauch nehmen! Gruß Jörg
Benutzerbild von Bernd M.
Bernd M. antwortete
am 08.04.2019
Auf keinen Fall Trinkwasser-wie die anderen beschrieben haben.Ich hab ihn für Seewasser-Filter-Impeller Gruß Bernd
Frage:
Benutzerbild von Ulrich K.
Ulrich K. fragte
am 27.07.2020
Flagge von Deutsch Hallo! Wie klein ist denn der kleinste Biegeradius für den Schlauch mit einem Innendurchmesser 25mm? Ich müsste den Schlauch auf 12cm um 90 Grad biegen (Kühlwasserschlauch für VolvoPenta MD2030). Ist dies möglich oder gibt es dafür ein besseres Produkt? Mfg Ulrich Krenn
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 24.09.2020
Hallo Ulrich, da dieser Schlauch eine Stahldraht Verstärkung besitzt, ist ein Biegen um 90° auf 12cm gesehen eher unmöglich. Bitte schauen Sie sich als Alternative unsere -#44104#- an. Diese Schläuche sind speziell zum Biegen entworfen worden. Ihr SVB-Team.
Frage:
Benutzerbild von Stefan S.
Stefan S. fragte
am 21.09.2021
Flagge von Deutsch Hallo, zusammen! Ist der Schlauch für den Ablauf von meiner Bordspüle geeignet? Ich habe kurz unter dem Siphon ein Kugelhahn-Ventil, bei (geschlossenem) Ventil drückt beim Krängen Seewasser bis zum Ventil hinein. Danke und Gruß, Stefan
Antworten:
Benutzerbild von Frank R.
Frank R. antwortete
am 22.09.2021
Hallo Stefan, für den Ablauf der Spüle reicht ein PVC Schlauch mit Stahleinlage. LG von der SY Manatee, Frank
Benutzerbild von Thomas W.
Thomas W. antwortete
am 23.09.2021
Hallo Stefan, ich habe diesen Schlauch für meine beiden Abläufe in der Pflicht benutzt. Aber auch nur, weil sie sehr dicht am Motorblock vorbeigehen. Für deine Zwecke eher ungeeignet. Bei dir sollte ein PVC Schlauch mit Stahleinlage oder ein Spiralschlauch genügen. Unklar ist mir allerdings wie beim Krängen bei geschlossenem Seeventil Seewasser in den Schlauch kommt. Das Seeventil oder wie du sagst Kugelhahn sitzt doch direkt auf dem Borddurchlass und danb kommt der Schlauch zu Spüle.
Benutzerbild von Thomas W.
Thomas W. antwortete
am 23.09.2021
#33517# Liebe Grüße von Thomas SY Horizont aus Travemünde
Frage:
Benutzerbild von Petra P.
Petra P. fragte
am 11.02.2023
Flagge von Deutsch Ich möchte den Schlauch für unseren Seewasserhahn in der Spüle verwenden - also zum Geschirrspülen. Uns wurde nämlich vor ca. einem Jahr ein Schlauch mit Pumpe installiert, aber das Seewasser, das herausfließt stinkt immer mehr nach giftigem Gas, so als würde der Kunstsoff sich auflösen. Deshalb vermute ich, dass der installierte Schlauch aus dem falschen Material besteht und womöglich für Süßwasser gedacht ist. Außerdem wurde kein Filter eingebaut, also sammeln sich vielleicht Seewassertiere in dem Schlauch. Wäre das die Lösung?
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 20.02.2023
Hallo Petra, zum Spülen gibt es an sich keinen besonderen Schlauch. Die einzige Ausnahme wäre ein spezieller Trinkwasserschlauch -#44140#-, aber dieser hilft Ihnen bei Verwendung von Seewasser leider auch nicht weiter. Der markante Geruch, wird von Ablagerungen aus dem Seewasser sein. Eine Abhilfe würde es wohl nur mit einem Abwasch mit Frischwasser geben. Als Zwischenfilter würde sich der Artikel: -#57164#- anbieten. Diesen gibt es in grob und in fein. Ihr SVB-Team.
Frage:
Benutzerbild von Petra P.
Petra P. fragte
am 11.02.2023
Flagge von Deutsch Gibt es noch andere Seewasser-geeignete Schläuche, die zB Draht enthalten? Denn der Schlauch, den ich brauche, soll nur seewasserbeständig sein und muss nicht hitzebeständig sein und muss um ein paar Ecken herum gelegt werden. Seewasserhahn in der Spüle, zum Spülen von Geschirr.
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 20.02.2023
Hallo Petra, im Grunde reicht ein Schlauch mit Gewebeeinlage aus: -#32646#- dieser kann ebenfalls für Druckwasseranlagen verwendet werden. Einen Schlauch mit Stahleinlage ist sehr starr und daher schwer zu verlegen. Diese werden auch meisten eher für Bilgenpumpen verwendet. Ihr SVB-Team.
Frage:
Benutzerbild von Petra P.
Petra P. fragte
am 13.02.2023
Flagge von Deutsch Ist der folgende Schlauch, der das Seewasser zum Seewasserhahn in der Spüle transportiert vielleicht nicht seewassebeständig? Durchsichtig, mit weißen geflochtenen Fasern durchzogen: SIM A. B. C. 1811132 Danke!
Antwort:
Benutzerbild von Andreas H.
Andreas H. antwortete
am 14.02.2023
Hallo Petra, wenn Du unseren gewebeverstärkten PVC-Schlauch Artikel #32614# meinst ,sind die Schläuche auch Seewasserbeständig. Dein SVB-Team
Frage:
Benutzerbild von Stefan B.
Stefan B. fragte
am 26.07.2023
Flagge von Deutsch Welcher Schlauch eignet sich am besten als Seewasserschlauch. Derzeit ist bei mir ein PVC Schlauch mit Stahleinlage verbaut, der allerdings unangenehme Gerüche produziert.
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 31.07.2023
Hallo Stefan, für die Ansaugung von Seewasser ist der PVC Schlauch mit Stahleinlage eigentlich Ideal. Sollten Ablagerungen einen unangenehmen Geruch erzeugen der zu penetrant ist, sollten Sie den Schlauch erneuern. Auch ein Filtersystem kann hier ggf. Abhilfe schaffen. Ihr SVB-Team.