SVB Preis: 35,95 €
Sie sparen: 18%
43,74 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
noch 7 St. am Versandlager Bremen
St.
Artikelnummer
15644
EAN / Produktcode
4052800608029
Modell-Nr.
608029
Bezeichnung
Antidröhnplatte
Dämmplatten-Typ
Schalldämmplatte
Dämmstoff
Bitumen
Aluminium-Oberfläche
Nein
Selbstklebend
Ja
Starr
Ja
Temperaturbereich
-30 °C bis 100 °C
Länge
50 cm
Breite
25 cm
Stärke
2,2 mm

Produktbeschreibung

Die Antidröhnplatte ist eine selbstklebende Bitumen-Dämpfungsfolie auf Basis von hochwertigem polymermodifiziertem Bitumen und speziellen Füllstoffen. Durch gute Flexibilität bei Raumtemperatur passt sich die Folie auch Wölbungen problemlos an. Die Folie ist selbstklebend mit einem lösemittelfreien Haftklebestoff ausgerüstet. Die Klebeseite ist durch Abdeckmaterial geschützt. Mit oder Ohne Vlieskaschierung in alu-silber erhältlich. Lieferung: 5 Platten mit 50 x 25 cm. Farbe: alu-silber oder schwarz.

Applikationsgebiete: Maschinenbau, Anlagenbau, Fahrzeugbau, Lüftungskanäle, Alu-Fensterbänke, Fassadenbereiche.

  • Konsistenz: feste Platte, wird bei Raumtemperatur flexibel
  • Dichte: 1,75 kg/dm² (bei 20°C)
  • Dicke: 2,2 mm
  • Maximum Wärmestand: 100°C
  • Dauerwärmestand: 80°C
  • Kältebeständigkeit: -30°C
  • Stoßfestigkeit bei Kälte: nach DIN 53521
  • Akkustischer Verlustfaktor: > 0,14 (DIN 53440)
  • Abmessungen: 50 x 25 cm

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen

7 Kundenbewertungen

4.4 (aus 7 Bewertungen)
3 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)
Timo P.
von Timo P. Flagge von Deutschland 26.10.2021 Verifizierter Kauf Variante: 15644
Gute Ware, leicht zu verarbeiten. Wirkung gut.
Gute Ware, leicht zu verarbeiten. Wirkung gut. Empfehlung!
Timo P.
von Timo P. Flagge von Deutschland 31.05.2021 Verifizierter Kauf Variante: 15644
Völlig in Ordnung.
Lässt sich gut verarbeiten, klebt prima. Fläche vorher mit Aceton o.ä. reinigen. Den Zuschnitt würde ich auf der mit Stoff kaschierten Seite machen. Unbedingt eine frische, scharfe Cutter-Klinge verwenden. Schnitt muss nicht ganz durchgehen, ein Anriss durch den Stoff reicht, danach kann man das Bitumen-Mateiral ganz leicht und exakt brechen. Preis ist etwas hoch, finde ich. Aber ok.
Helmut D.
von Helmut D. Flagge von Deutschland 15.02.2017 Verifizierter Kauf Variante: 15644
wie gewohnt - schnell zuverlässig und in super Qualität
Alle Bewertungen anzeigen

Produkt bewerten

Wie bewerten Sie dieses Produkt?
Enttäuscht
Entspricht nicht meinen Erwartungen
Schlecht
Einige Erwartungen wurden erfüllt
OK
Erfüllt meine Erwartungen gerade noch
Gut
Erfüllt meine Erwartungen mehrheitlich
Ausgezeichnet
Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Flagge von Français
  • Flagge von Italiano

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Valerie H.
Valerie H. fragte
am 01.10.2021
Flagge von Deutsch Wo liegt der Unterschied zwischen dieser Antidröhnplatte und der Motorraumdämmung Produkt-Nr. 60583? - Wenn in beiden eine ca. 2mm Bitumenplatte als Schalldämmung genutzt wird. Was bringt dann bei der Motorraum-Dämmung noch der Schaumstoff? Ich habe nicht so viel Platz um den Motor herum und überlege daher, ob diese Antidröhnplatten ausreichen.
Antworten:
Benutzerbild von Timo P.
Timo P. antwortete
am 01.10.2021
Moin, Schall wird von Dichte/Masse absorbiert. Je mehr Masse, desto mehr Schallisolierung. Viel hilft viel. Ich habe an engen Stellen die einfachen Bitumen-Platten von Presto verbaut. Das bringt etwas, aber nicht riesig viel - zumal ich bei mir nicht lückenlos verbauen kann. An den größeren/weiteren Stellen werde ich zusätzlich noch Schaumstoff nutzen. Hoffe, das hilft wenigstens ein Bisschen. Viel Erfolg!
Benutzerbild von Erwin K.
Erwin K. antwortete
am 04.10.2021
Die eine Sorte Antidröhnplatten ist auf einer Seite mit filzartigem Gewebe kaschiert. Das bringt vielleicht nochmal ein paar Pluspunkte. Die andere Sorte ist einfach glatt. Da macht es nur das Gewicht. Sinn der Sache ist - wie von Timo P. beschrieben - durch das Gewicht die Schwingungen der zu dämmenden Fläche zu verringern, weil ja das zusätzliche Gewicht immer mit bewegt werden muss. Die Schaumstoffplatten mit den Noppen haben dagegen eher schallschluckende Funktion. An den unterschiedlich schrägen Flächen reflektiert der Schall so, dass er sich gegenseitig auslöscht (Optimalfall). Das hilft allerdings eher bei mittelfrequenten und hohen Tönen. Gegen Tiefbass-Vibrationen und Dröhnen hilft wohl besser die Bitumenplatte.