BLUE SEA

Zigarettenanzünder-Stecker

Bildposition zurücksetzen
Schließen
Zurück
Art.-Nr. 11851
Am Lager
SVB Preis: 15,95 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
St.
15,95 € Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.

Jetzt Hinzufügen

Ungültiger Wert

Kaufen
Art.-Nr.
11851
EAN / Produktcode
00632085010102
Modell-Nr.
1010
Bezeichnung
Zigarettenanzünder-Stecker

SVB empfiehlt zu diesem Artikel

Produktbeschreibung

Zigarettenanzünder-Stecker
  • Konzipiert für den Einsatz in nässebelasteten Umgebungen und bei konstanten Vibrationen.
  • Eine Dichtung am Kabelausgang und um den Steckerkorpus schützt die Steckverbindung vor Spritzwasser und sorgt für einen soliden Sitz in der Steckdose.
  • Zuverlässige Betriebsanzeige durch eine kleine grüne LED (mit integriertem Vorwiderstand).
  • Integrierte Zugentlastung.
  • Integrierte 10 Ampere Fein-Sicherung (6,3x32 mm).
  • Alle stromführenden Teile bestehen aus einer vernickelten Kupferlegierung.
  • Große Kontaktflächen sorgen für eine gute elektrische Verbindung.
  • Das Twist Lock System verriegelt den Stecker sicher in der dazugehörigen Steckdose (Art. 11850,optional erhältlich).
  • Einfacher Anschluss über Schraubklemmen für max. 2,5 mm² Anschlussleitungen.

Technische Daten
Abmessungen:   siehe Maßzeichnung
Nennspannung:   12V DC
Max. Stromstärke:   10A DC
Gewicht:   40 g (0.08 lb)

Steckermontage - ergänzend zur original Anleitung des Herstellers
  1. Entfernen Sie den Dichtring vom Stecker.
  2. Der Dichtring sitzt etwas vertieft in einer umlaufenden Nut, wodurch ein Verrutschen verhindert wird.
    Verwenden Sie kleinen Schraubendreher oder ein anderes geeignetes Werkzeug, um den Dichtring vorsichtig und unbeschädigt aus der Nut heraus zu hebeln.
  3. Schrauben Sie die vordere Verschlusskappe ab.
  4. Entnehmen Sie den vorderen Sicherungshalter, die Feder und die Sicherung.
  5. Entfernen Sie die Kreuzschlitz-Schraube.
  6. Trennen Sie die beiden Gehäuseteile voneinander.
  7. Entfernen Sie die beiden Kreuzschlitzschrauben und die Zugentlastung (Strain Relief).
  8. Verdrahten Sie den Stecker gemäß der Herstellerskizze:
    MINUS wird an die hintere Klemme angeschlossen,
    PLUS an die vordere Klemme (Sicherungshalter).
  9. Montieren Sie die Zugentlastung.
  10. Setzen Sie alle Einzelteile wieder zusammen.
    Achten Sie darauf, dass die Funktionsanzeige-LED richtig positioniert ist und der Dichtring wieder vollständig in der umlaufenden Nut des Steckergehäuses liegt.

Hinweise zu Stecker und Steckdose

  • Twist-Lock-System
    Aufgrund ihrer Formgebung wirken die beiden seitlichen MINUS-Kontakte des Steckers als Widerhaken, die zur Verriegelung in entsprechende Vertiefungen der Steckdose fassen.
    Zur Verriegelung muss der Stecker so in die Steckdose gesteckt werden, dass die MINUS-Kontakte auf die mit  "LOCK POINT"  bezeichneten Dreiecksmarkierungen am Steckdosenrand ausgerichtet sind.
    In dieser Stellung ist die Steckverbindung verriegelt, erreicht beste elektrische Kontakt-Eigenschaften und löst sich auch nicht bei Vibrationen oder Erschütterungen des Fahrzeugs.
    Zum Entriegeln wird der Stecker um 90° gedreht.
    Im entriegelten Zustand zeigt die grüne Betriebsanzeige-LED des Steckers auf eine der beiden am Steckdosenrand mit  "LOCK POINT"  bezeichneten Dreiecksmarkierungen.
     
  • Die passende Steckdose muss seperat bestellt werden
     
  • Leider gibt es sowohl auf der Originalverpackung des Steckers als auch in unserer Katalogbeschreibung missverständliche Angaben zur maximalen Belastbarkeit.
    Richtig ist: Die Zigarettenanzünderbuchse  ist mit max. 15 A belastbar. Der Stecker ist mit 10 Ampere belastbar.
     
  • Außer den 6.3x32 mm Feinsicherungen (max. 10 A verwenden) sind keine weiteren Ersatzteile von Stecker oder Steckdose verfügbar.

Dokumente

en-flag
Anleitung
PDF, 496,36 KB

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Es wurden noch keine Fragen gestellt. Seien Sie der Erste, der eine Frage stellt!

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Durchschnittliche Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnis
Durchschnittliche Bewertung Qualität / Bearbeitung
Durchschnittliche Zufriedenheit mit diesem Produkt
Italien
22.05.2019
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 11851

Esattamente come atteso
Diesen Text übersetzen
Niederlande
19.09.2018
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 11851

goed en degelijk
Diesen Text übersetzen
Frankreich
22.05.2019
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 11851

Très correct
Dispense de souder les câble. Fusible 10 A livré LED verte quand sous tension
Diesen Text übersetzen
Spanien
09.02.2017
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 11851

O.K...........................................
01.06.2015
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 11851

Die Steckdose wurde leider nicht mitgeschickt, das Produkt ist so nicht zu gebrauchen
Deutschland
06.06.2018
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 11851

Haben schon eine Beschwerde an SVB geschickt, Preis Leistung stimmt nicht, für 50 Cent würden wir es nehmen. In der Betriebsanleitung nur 10Ampere. Nur latent "Spritzwassergeschützt" wenn eingesteckt. Nüstern nur 2mm Durchmesser(15A bei 12V und 3m Kabel 4qmm nötig?). Kontakte unangenehm nah blank nebeneinander innen. 10A Sicherung voreingebaut. Kabeldurchgangsdichtung(?) zu eng. Als Teileträger oder Türstopper ok.