mehr als 100 St. am Lager
SVB Preis: 29,95 € (5,99 € / l )
Sie sparen: 25%
39,95 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
St.
29,95 € Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
Kaufen
Art.-Nr.
44444
EAN / Produktcode
4031396016913
Modell-Nr.
01691
Bezeichnung
YACHTICON - Spezial-Petroleum / 5 Liter

SVB empfiehlt zu diesem Artikel

Produktbeschreibung

Hochgereinigtes Spezialpetroleum, annähernd geruchsfrei und hinterlässt keine Rückstände. Lieferung im stabilen, korrosionsbeständigen 5-Liter-Kanister. Steuerbegünstigtes, mineralölhaltiges Erzeugnis - darf nicht als Kraft-, Heizstoff oder zur Herstellung solcher Stoffe verwendet werden.

Produktsicherheit

Bitte beachten Sie die folgenden Gefahrenhinweise:

Gefahrensymbole
Signalwort
Gefahr
Gefahrenhinweise
Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
KEIN Erbrechen herbeiführen.
BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
Unter Verschluss aufbewahren.
Inhalt/Behälter … zuführen.
Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
H304, P101, P102, P103, P331, P301+P310, P405, P501, P280, EUH066

Dokumente

de-flag Sicherheitsdatenblatt
PDF, 103,78 KB
fr-flag Sicherheitsdatenblatt
PDF, 90,32 KB

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Daniel G.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
Spezial-Petroleum Yachticon
top, geruchsarm,
Volker W.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
Sehr geruchsarm, verbrennt problemlos.
Rainer G.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
sehr gutes Produkt
sehr zufrieden mit diesem Produkt. Schon öfters gekauft.
Alle Bewertungen anzeigen

Produkt bewerten

Wie bewerten Sie dieses Produkt?
Enttäuscht
Entspricht nicht meinen Erwartungen
Schlecht
Einige Erwartungen wurden erfüllt
OK
Erfüllt meine Erwartungen gerade noch
Gut
Erfüllt meine Erwartungen mehrheitlich
Ausgezeichnet
Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Flagge von Français

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Andy W.
Andy W. fragte
am 26.10.2021
Flagge von Deutsch Möchte dieses Petroleum im Brenner Artikel Nr. #36545# verwenden. 1) ist das das richtige Petroleum? 2) Wie lange kommt man mit einem Kanister in etwa aus? Vielen Dank
Antworten:
SVB Expertenbild
Sven M. antwortete
am 26.10.2021
Beim YACHTICON "Spezial Blau" handelt es sich um ein doppelt raffiniertes Petroleum, welches für Reinigungs- und Schmierzwecke eingesetzt wird. Durch die zweifache Raffination werden z.B. unerwünschte schwefel-, sauerstoff- und stickstoffhaltige Substanzen, sowie andere unerwünschte Stoffe entfernt. Diese natürlichen Verunreinigungen würden bei Schmierstoffen zu Alterungserscheinungen, Viskositätsverlusten oder sonstigen unerwünschten Reaktionen führen. Es wird eine deutliche Qualitätsverbesserung erreicht. Die hohe Reinheit des "YACHTICON Spezial Blau" führt auch dazu, dass bei der Verbrennung weniger Geruch entsteht und die Rußbildung deutlich reduziert wird - verglichen mit normalem Petroleum oder Lampenölen. Der Einsatz in Heizungen, Kochern oder Lampen ist somit theoretisch zwar sehr gut möglich, jedoch aus steuerrechtlichen Gründen strengstens untersagt! Das Produkt würde ansonsten der Mineralölsteuer unterliegen - was das bedeutet wissen alle Autofahrer von der Tankstelle. Die zweite Frage, zur Brenndauer, ist nicht ausschlaggebend vom verwendeten Petroleum abhängig. Bei der Heizung #36545# wird die Brenndauer mit einem Tankinhalt (ca. 5 Liter) mit durchschnittlich 17 Stunden angegeben. Dies ist sicherlich abhängig von der Stellung des Brenners, etc.
Benutzerbild von Rainer B.
Rainer B. antwortete
am 26.10.2021
Ich benutze dieses Petroleum für diesen Brenner. Alles okay. Der Verbrauch hängt entscheidend von der Einstellung des Brenners ab. Für 5 Stunden ca. 1 Lt.
Benutzerbild von Ralph J.
Ralph J. antwortete
am 26.10.2021
Ich benutze das Petroleum und den dazugehörigen Ofen bei mir in der Bootsvermietung, da einige Boote das ganze Jahr über fahren. Ich verbrauche pro Stunde ca 1 L wenn ich voll aufdrehe. Ist halt nicht gratis, aber besser als frieren. Vorsicht übrigens bei Kohlenmonoxid durch den Verbrennsungsvorgang. Boot muss immer gut belüftet sein. Der Ofen sieht aber toll aus und kommt bei Passagieren der Bootsverleih sehr gut an. Wer mal testen will kann alles auf einen 10 Meter Motorboot im Wintrrbetrieb testen unter www.partyboot.de/boot-mieten Den Petrolium-Ofen von SVB setzte ich allerdings erst bei 0-10 Grad ein, sonst wird es den Passagieren zu warm auf dem Boot.
Frage:
Benutzerbild von Olaf B.
Olaf B. fragte
am 29.09.2022
Flagge von Deutsch Ist das Spezial- Petroleum zu empfehlen und gut verwendbar in der roten Petroleum Heizung / Ofen? Ich will damit mein Wohnzimmer beheizen, im Ernstfall bei ev. Ausfall meiner Hausheizung. Danke für eine Antwort, liebe Grüße
Antwort:
Benutzerbild von Ralf  T.
Ralf T. antwortete
am 30.09.2022
Hallo Olaf, eine große Bitte vorab! Wichtig, die Petroleum-Heizung #36545# darf nur in "gut belüfteten Räumen" betrieben werden. Es findet eine offene Verbrennung von Petroleum statt, bei der Sauerstoff verbraucht und Kohlenmonoxid entsteht. !!! Die Petroleum-Heizung hat keine Zulassung für geschlossene Räume !!! Zu deiner Frage zum Petroleum möchten wir auf die Antwort von Fa. YACHTICON siehe oben, hinweisen. Beim YACHTICON "Spezial Blau" handelt es sich um ein doppelt raffiniertes Petroleum, welches für Reinigungs- und Schmierzwecke eingesetzt wird. Durch die zweifache Raffination werden z.B. unerwünschte schwefel-, sauerstoff- und stickstoffhaltige Substanzen, sowie andere unerwünschte Stoffe entfernt. Diese natürlichen Verunreinigungen würden bei Schmierstoffen zu Alterungserscheinungen, Viskositätsverlusten oder sonstigen unerwünschten Reaktionen führen. Es wird eine deutliche Qualitätsverbesserung erreicht. Die hohe Reinheit des "YACHTICON Spezial Blau" führt auch dazu, dass bei der Verbrennung weniger Geruch entsteht und die Rußbildung deutlich reduziert wird - verglichen mit normalem Petroleum oder Lampenölen. Der Einsatz in Heizungen, Kochern oder Lampen ist somit theoretisch zwar sehr gut möglich, jedoch aus steuerrechtlichen Gründen strengstens untersagt! Das Produkt würde ansonsten der Mineralölsteuer unterliegen - was das bedeutet wissen alle Autofahrer von der Tankstelle.

Andere Frage

Frage:
Benutzerbild von Judith S.
Judith S. fragte
am 17.11.2017
Flagge von Deutsch Gibt es das Petroleum auch in kleineren Gebinden?
Antwort:
Benutzerbild von Andreas H.
Andreas H. antwortete
am 21.11.2017
Wir bieten das nur im 5 Liter Kanister an
Frage:
Benutzerbild von Jan N.
Jan N. fragte
am 19.11.2017
Flagge von Deutsch Wo liegt der Flammpunkt?
Antwort:
Benutzerbild von Sabrina L.
Sabrina L. antwortete
am 21.11.2017
Bei >60 °C
Frage:
Benutzerbild von Alfons W.
Alfons W. fragte
am 11.04.2019
Flagge von Deutsch Hallo, warum darf yachticon Spezial Blau nicht zum Heizen verwendet werden?
Antwort:
Benutzerbild von Florian K.
Florian K. antwortete
am 12.04.2019
Ich glaube, dass die das Heizen in Häusern etc. meinen, da das Petroleum anders besteuert ist als z.B. Heizöl. Heizen mit einer Bootsheizung oder als Kocher ist damit wohl nicht gemein.