Bildposition zurücksetzen
Schließen
Zurück
Art.-Nr. 90284
47 St. am Lager
SVB Preis: 89,95 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
St.
89,95 € Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
Kaufen
Verfügbare Varianten:
Art.-Nr.
90284
EAN / Produktcode
4779045210106
Modell-Nr.
YDTC-13N
Bezeichnung
Yacht Devices - NMEA2000 Thermometer
Innerhalb von 6 Std 10 Min bestellen, Versand heute!
 

Produktbeschreibung

Dieses praktische und innovative Thermometer misst die Temperatur im Bereich von -55 bis 125 °C. Konfigurierbar zur Messung verschiedener Temperaturen wie Lufttemperatur, Wassertemperatur, Maschinenraumtemperatur und viele mehr. Sehr einfacher Anschluss via plug-and-play, Sie müssen den Sensor nur in Ihr NMEA2000 Netzwerk stecken und schon bekommen Sie die Daten auf allen Multifunktionsdisplays und Instrumenten an Bord angezeigt.

Der Sensor befindet sich außerhalb des Gehäuses, in einer rostfreien und versiegelten Stahlhülse. Die Kabellänge beträgt: 95 cm. Dieses Kabel können Sie selbst auf bis zu 6 m verlängern.

Außerdem unterstützt der Sensor, die innovative Digital Switching-Technologie. Hiermit kann der Sensor vom Nutzer so programmiert werden, dass unter bestimmten Bedingungen automatische Schaltvorgänge ausgeführt werden. Sechs unterschiedliche Kanäle sowie sechs verschiedene Bedingungen können verarbeiten werden.

Technische Daten
Stromversorgung 7 - 16 V (über NMEA2000)
Stromverbrauch 24 mA
Messbereich -55 - 125 °C
Temperatur-Abweichungen ± 0,5 °C (bei -10 - 85 °C)
± 2 °C (im restlichen Temperaturbereich)
Anschluss NMEA2000 Micro-C Stecker
Digital Switching Ja
Kabellänge 950 mm
Gehäuse (Länge) 40 mm
Datenausgabe 0,01 °C
Lieferumfang Thermometer mit NMEA2000 Anschluss, englisches Handbuch

Dokumente

en-flag Anleitung
PDF, 3,69 MB

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Es liegen noch keine Bewertungen vor

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Joseph S.
Joseph S. fragte
am 19.12.2021
Flagge von Deutsch Hallo, Wo bringe ich im Kühlwasserkreislauf am besten den Sensor an (äußerer Kühlkreislauf direkt nach Wärmetauscher oder im (Nass-) Abgassystem ? Und kann ich, nachdem der Sensor im NMEA2000 integriert ist, einen Alarm definieren, z. B. eine Maximal-/Alarmtemperatur einstellen ? Vielen Dank für eure Antwort Mit freundlichen Grüßen
Antwort:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 20.12.2021
Hallo Joseph, vorm Abgassystem. Einen Alarmschwellwert kann man am MFD entsprechend festlegen