Produktbeschreibung

Der Differentialschalter verbindet die Einhebelschaltung zweier Steuerstände mit der Einspritzpumpe oder den Vergaser. 
 
  • Kann von zwei Steuerständen die Einhebel-Fernbedienungen verbinden
  • Der Motor lässt sich von zwei Stellen aus unabhängig voneinander bedienen
  • Für einen Motor mit doppelter Bedienung brauchen Sie zwei Differentialschalter
  • Einer für das Wendegetriebe (DS), einer für Die Einspritzpumpe (DSKITF) der nur auf Zug arbeitet

Dokumente

multi-flag
Zeichnung
PDF, 108,88 KB

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Karl B.
Karl B. fragte
am 06.05.2021
Deutsch
Die Beschreibung erscheint mir seltsam. Das ist doch eine starre Kopplung beider Züge seitens der Einspritzpumpe. Ich würde das eher Synchronbedienung und nicht "Differential"-bedienung nennen. Bei dieser starren Kopplung bewegen sich da beide Hebel, wenn man einen betätigt??? Wie ist das, wenn man am einen schon Gas gegeben hat, kann man dann am anderen wieder Gas wegnehmen? In der Anleitung steht: nur für die Gasbedienung, nur Zug. Sorry, mir wird das so nicht klar, was das dann für einen Sinn macht. Eine Anleitung gibt's leider nicht. Nur eine Zeichnung. Wer erhellt mich?
Antworten:
Benutzerbild von Kai R.
Kai R. antwortete
am 07.05.2021
Hallo. Es soll jeweils nur ein Steuerstand bedient werden. Vor dem Wechsel Gang raus und Drehzahl auf Standgas bringen. Es zieht jeweils nur ein Bowdenzüge die Messinghülse nach hinten. Der andere "läuft frei". MfG Kai
Benutzerbild von Karl B.
Karl B. antwortete
am 07.05.2021
Hi Kai, danke für die Klarstellung. Leider fehlt hier eine Gesamtanleitung. Mit vielem Hin und Her und dem Zusammensuchen der Anleitungen komme ich zu dem Schluss, dass man zur Einrichtung eines zweiten Steuerstandes einmal diesen Differentialschalter #25792# für die Einspritzpumpe, der nur Zugkräfte von zwei Steuerhebeln übermitteln kann, und zum anderen den Differentialschalter #16125# für das Wechselgetriebe, der Zug und Druckbewegungen von zwei Gangschalthebeln übermitteln kann. Zum Verständnis: Ein Einhebelsteuerstand hat ja eine Doppelfunktion einmal zum Gas geben und zum andern auch zum Schalten. Das sind getrennte Steuerkabel. Bei zwei (Einhebel) Steuerständen hat man also vier Kabel, zwei fürs Gas und zwei fürs Schalten. Die Gaskabel werden nur auf Zug betätigt und so genügt der einfache Differentialschalter, die Schaltkabel werden aber auf Zug und Druck betätigt, und das braucht den aufwändigeren und teureren Differentialschalter. Kabelschellen, Steuerkabel und insbesondere der zweite Steuerhebel kommen dann noch dazu. Ein klare Aussage, welche Steuerkabel zu beschaffen sind, fehlt hier leider auch. Wahrscheinlich der Standard C2 Kabeltyp vom Ultraflex. Aber das ist nicht offensichtlich, da in der Vetus Montageanleitung zum Vetus Steuerhebel von anderen Kabeltypen die Rede ist: "Außer für den von Vetus und Morse gelieferten 33C-Kabeltyp eignet sich der Mechanismus für den OS-Kabeltyp von OMV und den KM-Kabeltyp von Mercury." Vetus oder Morse Steuerkabel habe ich bei SVB aber nicht gefunden. Also bleibt die Frage: Welcher Kabeltyp mit welchem Steuerhebel?
Benutzerbild von Kai R.
Kai R. antwortete
am 07.05.2021
Artikel Nr.16110 Bezeichnung Ultraflex Bedienzug Ich habe mir 4 davon geholt. Die richtige Länge ist wichtig. Bitte daran denken das man für die Getriebeschaltung Radien von ca. 50cm einhalten sollte. Die Differenzialschalter sind diese richtigen. Einmal für Gas und einmal für Getriebe. Die Funktion erklärt sich von selbst wenn man die Teile in der Hand hält. Grüße aus Ostwestfalen Kai
Benutzerbild von Kai R.
Kai R. antwortete
am 07.05.2021
Artikel Nr.16103 BezeichnungTFX - Einhebelschaltung B 700TS / Pultmontage Diesen Schalthebel habe ich mir geholt.

Kundenbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor