VETUS

Batterie-Umschalter - 150 A / 300 A

Bildposition zurücksetzen
Schließen
Zurück
Am Lager
SVB Preis: 79,95 €
Sie sparen: 24%
104,96 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
St.
79,95 € Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.

Jetzt Hinzufügen

Ungültiger Wert

Kaufen
Art.-Nr.
12599
EAN / Produktcode
8717372000270
Modell-Nr.
ACCUSCH
Bezeichnung
VETUS - Batterie-Umschalter - 150 A / 300 A
Betriebsspannung
12 V, 24 V
Schalterfunktion
Umschalter (1, 2, 1+2, 0)
Schalterstellung
4
Anschlussbolzen
M10

Produktbeschreibung

Das Original von VETUS! Erforderlich für Bordnetze, die aus 2 Batterien versorgt werden.
Der Schalter ist für Betriebsspannungen von 6 - 24 Volt geeignet.
Schalterstellungen: Batterie 1 - Batterie 2 - beide Batterien - OFF.

  • Dauerbelastbarkeit: 12 V/150 A
  • Spitzenlast: 300 A
  • Anschluss M10
  • Abmessung: 135 x 135 x 75 mm

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Thomas P.
Thomas P. fragte
am 12.01.2020
Deutsch
Ist dieser Schalter auch “hinter” dem Schaltpanel installierbar, sodaß nur der Drehknopf an der Bedienerseite sichtbar ist?
Antwort:
Benutzerbild von W P.
W P. antwortete
am 13.01.2020
Wenn nur der Drehknopf herausschauen soll, also auch der Bereich des Schaltergehäuses mit Beschriftung hinter dem Panel liegen soll, sollten Sie mit Distanzklötzchen arbeiten, die im Bereich der Befestigungsbohrungen zu positionieren sind.
Frage:
Benutzerbild von Jan-Markus S.
Jan-Markus S. fragte
am 29.11.2020
Deutsch
Müssen beide Batterien die selbe Kapazität (Ah) besitzen oder kann diese auch varieren?
Antwort:
Benutzerbild von W P.
W P. antwortete
am 30.11.2020
Nein, es können Batterien mit gleicher Systemspannung (6, 12 oder 24 V) und unterschiedlicher Kapazität genutzt werden. Sie sollten jedoch bei der Schalterstellung "BOTH" berücksichtigen, dass die Batterien in dieser Stellung parallel geschaltet sind. Bei fehlender Ladespannung bedeutet das, dass die Batterie mit der geringeren Kapazität schneller entladen wird und Ausgleichsströme möglich sind, welche zur vorzeitigen Alterung der Batterien führen können. Falls Sie unterschiedliche Batterietypen verwenden (z.B. Bleisäure und LiFePO4), sollten Sie sich bei den Batterieherstellern vergewissern, ob eine Parallelschaltung zulässig ist.

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Durchschnittliche Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnis
Durchschnittliche Bewertung Qualität / Bearbeitung
Durchschnittliche Zufriedenheit mit diesem Produkt

Bewertungsübersicht

5 Sterne
(3)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Deutschland
30.08.2018
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 12599

Prima
Sehr gut in Funktion und Haptik
Deutschland
20.11.2017
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 12599

Alles super gelaufen. Schnelle Lieferung top Qualität.
Frankreich
26.07.2021
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 12599

Trés satisfait de la livraison . Produit haut de gamme ,déja installé Parfait .
Diesen Text übersetzen
Frankreich
02.05.2020
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 12599