Art.-Nr.
19713
EAN / Produktcode
4260278640612
Modell-Nr.
TX42039
Bauart
Textile Rückseite
Nennleistung @ 12 V
180 W
Strom bei max. Leistung (Imp)
9,3 A
Kurzschluss-Strom (Isc)
10 A
Leerlaufspannung (Uoc)
24,5 V
Anschlussstecker
Binder
Befestigung
TENAX / LOXX
Modulanschluss
Vorderseite
Anschlussleitung
Rund, mehradrig
Begehbar
Nein
Länge
92,9 cm
Breite
1,59 m
Höhe
3 mm
Typ
TX42039
Lieferhinweis

SVB empfiehlt zu diesem Artikel

Produktbeschreibung

Kein Platz für Solarmodule - das war gestern! Heute gibt es die leistungsstarke TX-Serie von SunWare. Legen Sie einfach die TX-Module auf die Sprayhood, aufs Bimini oder clipsen Sie die Module an Ihr Windkleid. Der weiche textile Rand der Module schmiegt sich perfekt an die Kontur Ihrer Bespannung an.
Jeder Flügel eines mehrflügeligen Moduls arbeitet eigenständig! Falls ein Element abgeschattet wird, bewirkt diese speziell von SUNWARE eingesetze Verschaltungstechnik, dass die anderen Flügel weiterhin volle Leistung produzieren. Umgeben sind die Solarmodule von einer stabilen Textilumrandung mit Tenaxknöpfen. Passende Tenax-Unterteile werden mitgeliefert. Mit im Lieferumfang enthalten sind außerdem 10 m Kabel, Kabelbinder, wasserfester Stecker, Steckdosen und eine Abdeckkappe. Abmessung in Klammern = Abmessungen gefaltet.

Auf Nachfrage auch für 24-Volt-Systeme lieferbar.

Made in Germany!
Alle SunWare Produkte werden in Deutschland entwickelt, getestet und produziert. Auch die Frontfolie der Module stammt aus Deutschland. Nur so können die hohen Qualitätsansprüche an Produkt und Material auch umgesetzt werden.

Dokumente

de-flag Datenblatt
PDF, 794,55 KB
de-flag Zeichnung
.PDF, 403,02 KB
en-flag Datenblatt
PDF, 791,72 KB
en-flag Zeichnung
.PDF, 662,39 KB
multi-flag Anleitung
.PDF, 1,90 MB

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Es liegen noch keine Bewertungen vor

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Rainer B.
Rainer B. fragte
am 20.01.2021
Flagge von Deutsch Moin, ich will auf meinem Schiff das Bimini mit Sunware TX 42052 Solarpanel bestückten. Es ist ein Victron Multi Plus 1600 zur Stromversorgung verbaut. Die PVA-Anlage soll dort integriert werden. Was welche Bauteile sind dazu erforderlich. Haben sie das TX 42052 im Programm, wenn ja zu welchem Preis? MfG Rainer Bothe
Antwort:
Benutzerbild von W P.
W P. antwortete
am 20.01.2021
Hallo Rainer, es gibt verschiedene Multi Plus 1600 Ausführungen. Sie haben keine Angaben dazu gemacht, welche Version Sie an Bord haben. Arbeitet das gerät als ein Einzelgerät oder ist es beispielsweise noch mit zusätzlichen Komponenten vernetzt (Batteriemonitor, Fernbedienung, etc.)? Da in den Multi Plus Geräten kein Solar-Laderegler integriert ist, benötigen Sie für das 200 Watt SUNWARE TX 42052 Modul #19716# einen passenden Laderegler, der dann parallel zum Multi Plus an die zu ladende Batterie angeschlossen werden kann. Senden Sie Ihre Anfrage bitte nochmals mit präziseren Angaben an info@svb.de. Machen Sie bitte Angaben zum Batterietyp und zur Betriebs-/Umgebungstemperatur der Batterie, machen Sie auch Angaben zu den Leitungswegen vom Modul zum Laderegler und von dem zur Batterie. Sagen Sie uns bitte, ob nur die Verbraucherbatterie geladen werden soll oder auch die Starterbatterie. Uns interessiert auch, ob Sie Wert auf die Anzeige/Erfassung des Solarertrags legen oder ob Ihnen beim Laderegler eine einfache LED Funktions-/Statusanzeige genügt. Mit den entsprechenden Informationen Gern erstellen wir Ihnen dann ein entsprechendes Angebot.
Frage:
Benutzerbild von Hermann B.
Hermann B. fragte
am 16.11.2021
Flagge von Deutsch Hallo Zusammen, Hat jemand Erfahrung mit SUNWARE Solarmodul TX42039 / 152 Wp. Ist die Montage auf dem Bimini Praktikabel? Muss ich diese bei Sturm abnehmen, was ist bei Regen, Gewicht? Ich möchte vor allem die Service Batterie laden. Welchen Laderegler benötige ich für eine 12 Volt Anlage? mfg Hermann Binkert
Antworten:
SVB Expertenbild
Julian S. antwortete
am 18.11.2021
Hallo Hermann, eine ausführlich Beschreibung findest Du auf der Webseite des Herstellers www.sunware.de -> TX-Serie Bei Sturm würde ich empfehlen die Module zu entfernen, damit die auch keinen Schaden durch umherfliegende Teile nehmen können. Als Laderegler würde ich den FOX-320 mit der LCD-Anzeige FOX-MD1 empfehlen. Viele Grüße Julian
Benutzerbild von W P.
W P. antwortete
am 19.11.2021
Hallo Herr Binkert, bezugnehmend auf unser gestriges Telefonat möchte ich Ihnen noch einige Hinweise bezüglich des von Ihnen bevorzugten FOX-260 #20175# Ladereglers geben. Der FOX-260 ist ein REGLER MIT NUR EINEM LADEAUSGANG (für die Verbraucherbatterie), einem multifunktional nutzbaren Anschluss für Verbraucher (max. 20 A belastbar) und einem integriertem Bedienteil mit LC-Display, was die Konfiguration des Verbraucheranschlusses oder die Wahl des Batterietyps erlaubt. Wichtig !!! Der Regler beinhaltet einen integrierten Temperatursensor, durch den eine temperaturkompensierte Ladespannung generiert wird. Dazu muss der Regler die Umgebungstemperatur der Batterie erfassen können, was bedeutet, dass er in unmittelbarer Nähe der Batterie montiert werden sollte. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten könnte es sein, dass dann Bedienteil und Anzeige des Reglers nur eingeschränkt oder gar nicht nutzbar sind. Empfehlenswert in solch einem Fall ist der Einsatz des FOX-220 #20082# zusammen mit dem Fernbedienteil FOX-MD1 #11597#. Der Funktionsumfang dieser Komponenten entspricht dem des von Ihnen bevorzugten FOX-260. /// Ganz kurz noch eine Anmerkung zur Antwort von Julian S. vom 18.11.21: Der empfohlene FOX-320 #20083# hat zwei Ladeausgänge und entspricht sonst funktional dem FOX-220 mit einem Ladeausgang.