Art.-Nr.
21250
EAN / Produktcode
4260278641077
Modell-Nr.
60232184
Bezeichnung
Sunware - Solarmodul SW-20184
Nennleistung @ 12 V
83 W
Leerlaufspannung (Uoc)
24,6 V
Kurzschluss-Strom (Isc)
4,3 A
Strom bei max. Leistung (Imp)
4,1 A
Länge
85,9 cm
Breite
68,9 cm
Höhe
5 mm
Bauart
Semi-flexibel
Begehbar
Ja
Modulanschluss
Vorderseite
Anschlussleitung
Rund, mehradrig
Anschlussstecker
Ohne
Befestigung
Schrauben

Produktbeschreibung

Das Solarmodul SW 20184 ist für größere Solarsysteme konzipiert. Das leistungsstarke 83Wp Modul ist für 12V Systeme ausgelegt, kann aber bei Serienverschaltung auch für 24V Systeme verwendet werden. Je nach Einstrahlung liefert das Modul einen Ladestrom von bis zu 4,3A.
 
  • 83 Wp Leistung
  • 4,30 A max. Ladestrom
  • 17 - 22 Ah Tagesertrag
  • inkl. Zellprotektor

Mittlere Tagesausbeute (Mai-Sept):
  • Nord-/Ostseebereich ca. 4 x 4,3 => 17 Ah/Tag
  • Mittelmeer, Karibik oder Kaliforninen => 21 Ah/Tag

Das Trägermaterial ist ein Alu-Sandwichkern. Die Zellen werden duch das neue Kernmaterial perfekt gestützt und geschützt. Das Solarmodul paßt sich gewölbten Flächen an, mit maximaler Krümmung von 3cm/Meter Modullänge.

Die Module sind speziell für den rauhen See- und Salzwassereinsatz konzipiert. Der Kabelausgang ist mit der Trägerplatte verschraubt, vollständig vergossen und 100%ig salzwasserdicht. Durch die hermetische Kapselung sind Zellen und Trägerplatte selbst gegen agressives Salzwasser bestens geschützt.

In der Solarindustrie hat sich in den letzten Jahren die Solarzelle mit 156mm x 156mm Kantenlänge durchgesetzt. Bisher war unsere Basiszelle 100mm x 100mm groß. Um auch zukünftig die leistungsstärksten Zellen verarbeiten zu können, haben wir alle Modulformate an die aktuellen Zellformate angepasst und gleichzeitig die Abmessungen auf das absolut notwendige Minimum reduziert.

Bitte beachten Sie, dass die Leistungsabgabe von Solarmodulen direkt von der einfallenden Lichtinternsität - nicht der Wärme - abhängt und Jahreszeitlich starken Schwankungen unterliegt. Für eine optimale Leistung sollte das Modul möglichst senkrecht zur Sonne ausgerichtet werden und Teilabschattungen sollten möglichst vermieden werden.

Technische Daten

Bezeichnung Wert Einheit
Pmax 83.0 Wp
Imax 4.10 A
Uoc 24,6 V
Isc 4.30 A
Anzahl Zellen 39 Stück
Zellformat 78.0 x 156.0 mm
Laminat ETFE/EVA/ETFE
Länge 859,0 mm
Breite 689,0 mm
Bohrungen 6 x 9,0 mm
Sys. Spannung 12.0 V
Trägerplatte 3.0 mm Alu-Sandwich
Kabelausgang auf Vorderseite
Kabel 3 x 1.5 mm²
Kabellänge 3,0 m
Farbe weiß
Gewicht netto 4,7 kg
Gewicht brutto 6,0 kg

Made in Germany!
Alle SunWare Produkte werden in Deutschland entwickelt, getestet und produziert. Auch die Frontfolie der Module stammt aus Deutschland. Nur so können die hohen Qualitätsansprüche an Produkt und Material auch umgesetzt werden.

Dokumente

de-flag
Prospekt
PDF, 370,08 KB
multi-flag
Zeichnung
PDF, 37,06 KB
multi-flag
Zeichnung
PDF, 24,15 KB
multi-flag
Anleitung
PDF, 480,26 KB

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Es wurden noch keine Fragen gestellt. Seien Sie der Erste, der eine Frage stellt!

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Durchschnittliche Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnis
Durchschnittliche Bewertung Qualität / Bearbeitung
Durchschnittliche Zufriedenheit mit diesem Produkt

Bewertungsübersicht

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Deutschland
02.09.2021
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 21250

Besser als beschrieben
Ich bin von der Leistung des Solarpanels sehr angenehm überrascht. Die max. Ladestromstärke ist in den technischen Daten mit 4,3 Amp. angegeben. Ich habe mit meiner Philippi - Anzeige mit Mess - Shunt schon 5,6 Ampere Ladestrom gemessen. Über die Haltbarkeit dieses Panels kann ich noch nichts sagen. Mein altes Panel ( von einem anderen Hersteller) hat leider nach 5 Jahren den Dienst komplett eingestellt.