lang-de
English
Nederlands
Français
Italiano
Español

Warenkorb

Menü
Bildposition zurücksetzen
Schließen
Zurück
Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar. Aber wir haben ein Nachfolge-Produkt für Sie:
Solar-Regler SR140 (Marine)
Produktabbildung von VOTRONIC Solar-Regler SR140 (Marine)
-5%
VOTRONIC Solar-Regler SR140 (Marine)
67.95 EUR 71,61 € nur 67,95 €
Noch keine Bewertung

Produktbeschreibung

VOTRONIC Solar-Laderegler in Shunt-Regler-Technik (SR) haben doppelten Batterie-Ladeausgang und Überladeschutz für die Batterien. Sie eignen sich auch für den Anschluss an nur eine Batterie. Steckfertig für den Anschluss der VOTRONIC LCD-Solar-Anzeige oder des VOTRONIC LCD-Solar-Monitor. Diese Laderegler eignen sich hervorragend zum Einsatz im Marine- und Caravanbereich. Die neue Baureihe ermöglicht höhere Ladeleistungen und ist jetzt mit 6 Ladekennlinien, sowohl für Säure-, Gel- und AGM-Batterien als auch für Lithium-LiFePo4-Batterien geeignet. Zusätzlich verfügen die Regler über eine Bus-Schnittstelle und sind somit auf künftige Entwicklungen bestens vorbereitet. Temperaturkompensation, Anzeigeausgänge für Solar-Anzeige und EBL sowie der Kühlschrank-Schaltausgang AES bei überschüssiger Solarleistung runden den Funktionsumfang ab. Maße: 131 x 77 x 40 mm.

Alle Funktionen im Überblick:

  • 6 Ladekennlinien
  • Batterie-Ausgang I: automatisches Laden + Ladeerhaltung der (Haupt-)Bord-Batterie
  • Batterie-Ausgang II: Nachladung sowie Ladeerhaltung der Fahrzeug-Starterbatterie, hält diese immer startfähig
  • für Gel-, Säure-, AGM- und Lithium LiFePo4-Batterien
  • sehr geringer Eigenstromverbrauch
  • Eingang für Batterie-Temperaturfühler
  • Bus-Schnittstelle
  • Kühlschrank-Schaltausgang AES bei SR330 Duo: bewirkt bei Solar-Leistungsüberschuss das Umschalten der Dometic / ELEKTROLUX-Kühlschränke mit AES von Gas- auf 12V-Betrieb.

Hinweise
  • Der SR100 ist ein Universal-Basismodell ohne Kennlinienumschaltung mit 14,2 V Ladeendspannung.
    Er verfügt über nur einen Ladeausgang und hat keine Anschlüsse für optionales Zubehör wie Temperatursensor oder Solar-Computer-S.

Dokumente

de-flag
Anleitung
.PDF, 261,44 KB
Art.-Nr.: 19600
de-flag
Anleitung
.PDF, 520,54 KB
Art.-Nr.: 65550,65551,65552
en-flag
Anleitung
.PDF, 1,23 MB
en-flag
Anleitung
PDF, 615,01 KB
en-flag
Anleitung
PDF, 324,59 KB
en-flag
Anleitung
.PDF, 1,23 MB
Art.-Nr.: 65576
fr-flag
Anleitung
PDF, 1,16 MB

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Hans-Joachim H.
Hans-Joachim H. fragte
am 16.04.2018
Deutsch
Also ich habe den Regler SR140 DUO und ein 50W Solarpaneel gekauft. Hab die Batterie aus dem Winterquartier (Keller) geholt. Sie hatte gemessene 12,5V. Also den Winter gut überstanaden. Nun habe ich das Paneel mit dem Regler und der Batterie verbunden. Die Sonne schien und der Ladevorgang begann. Am Regler leuchtete die LED ">80%" grün und "charge" auch grün. So weit so gut. Nach ein paar Stunde leuchtete die LED "Full" grün und "charge" war auch schwach grün an. Die Spannung an der Batterie war 13,8V Mit einsetzender Dämmerung war die LED "full" aus. Kurz darauf, es war schon so finster, dass kein Strom mehr vom Paneel kam. Und plötzlich leuchtete die gelbe LED "Batt. Low" Scheinbar wurde die Batterie leer gesaugt... 10,3V ergab die Messung. Es ist aber nichts an der Batterie angeschlossen. Nur das Paneel über besagtem Regler! Am nächsten Tag das Procedere noch einmal. Wieder genau das selbe Ergebnis. Das kann doch nicht normal sein. Hab ich was übersehen oder kann der Regler defekt sein? Hans
Antwort:
Benutzerbild von W P.
W P. antwortete
am 25.04.2018
Hallo Hans, auf den ersten Blick erscheint das Ganze etwas seltsam. Wenn das Solarmodul bei Dunkelheit keine Spannung mehr generiert, sollte die Standby-Stromaufnahme des Reglers bei 4 mA liegen. Sie haben keine Angabe zur Batterie-Kapazität gemacht. Nehmen wir mal ein Beispiel mit einer kleinen vollständig aufgeladenen 70 Ah-Batterie. Hier müsste ein recht großer Strom fließen, um die Batterie innerhalb einiger Stunden auf 10,3 Volt zu entladen. In der Regel erfolgt die Kapazitätsangabe gemäß der C20-Kennlinie. Das bedeutet, dass die Batterie über einen Zeitraum von 20 Stunden mit einem konstanten Strom vollständig entladen wurde. Vollständig entladen ist sie bei 10,5 Volt (= 1,75 V / Zelle). Bei unserem 70 Ah Beispiel ist also über einen 20 Stunden langen Zeitraum ein Strom von 3,5 A geflossen (70 Ah / 20 h = 3,5 A). Wenn Ihre Batterie bereits nach wenigen Stunden auf 10,3 V entladen wurde, müsste der Entladestrom deutlich größer gewesen sein. Im Kurzschlussfall des Reglers hätte die 15 A Sicherung des Reglers auslösen müssen; bei einem hochohmigeren Übergangswiderstand im Regler hätte ein großer Strom den Regler spürbar aufheizen müssen. Beides haben Sie nicht beschrieben. Es ist alles möglich: Batterie defekt, Regler defekt, ein Fehler im Messaufbau, etc.. Selbstverständlich können Sie uns Ihren Regler zur Überprüfung senden... VG Wolfgang

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Durchschnittliche Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnis
Durchschnittliche Bewertung Qualität / Bearbeitung
Durchschnittliche Zufriedenheit mit diesem Produkt
Deutschland
11.09.2017
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 65575

Alles bestens
Deutschland
30.12.2016
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 65576

Habe das Produkt sehr schnell erhalten, gute technische Beratung mit sehr guter Einbau-Bedienungsanleitung.
Das Produkt wurde eingebaut und funktionierte einwandfrei. Gehe mal davon aus, dass das auch so bleibt.
Bislang bin ich sehr zufrieden und das Produkt wie auch die Firma SVB ist weiter zu empfehlen.
Schweiz
01.10.2015
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 20019

Wegen Anschlussfehler schickte ich den Regler an den Hersteller ein: sehr kulanter, prompter und freundlicher Service. Sehr zufrieden mit dem Regler. Wegen des nächtens mich störenden, grünen Bereitschafts-Blinkens habe ich eine Abdeckung aus einem Butterdosen-Deckel gefertigt. Ok.
Deutschland
26.08.2015
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 65575

Ich habe den Laderegler gegen ein Vorserienmodell ausgetauscht, weil dieses auf der letzten Tour seinen Geist aufgab und den Saft vom Solarpanel nicht mehr abregelte und somit die Batterien überlud.
+ mehrere Kontrollleuchten für verschiedene Zustände
+ kann nahtlos gegen ein Vormodell ausgetauscht werden
- Das Vormodell hatte Befestigungspunkte für Ringkabelschuhe, dieses Modell hat einfache Klemmen, die ziemlich kurz sind, so dass das Befestigen der 6mm Kabel schwierig ist und diese auch sehr dicht aneinander liegen
Deutschland
25.07.2015
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 19600

einfacher einbau gute funkion danke
Österreich
21.06.2015
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 20019

Absolut einfache Einbau / Anschluss.
Ladet den Batterybank (280 ah) vollständig, paralell wird Starterbattery auch geladen.
Gute Inwestation.
Deutschland
16.11.2014
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 65575

einfach und selbsterklärend aufgebaut
Der Regelr steuert 2 70WP Solarzellen auf einer 13m Aluminiumyacht aus dem Hause Matzerath, Malu 42.
Gute, selbstrerklärender Aufbau, leicht und unkompliziert zu montieren!
Alle Bewertungen anzeigen

SVB benutzt Cookies, um Ihnen Ihren Einkauf so einfach wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahre mehr...  Ok