SIMRAD

Cruise 7 inkl. 83/200 kHz Heckgeber

Bildposition zurücksetzen
Schließen
Zurück
Art.-Nr. 81745
Noch 2 am Lager
SVB Preis: 519,95 €
Sie sparen: 15%
611,62 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
St.
519,95 € Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.

Jetzt Hinzufügen

Ungültiger Wert

Kaufen
Art.-Nr.
81745
EAN / Produktcode
9420024179345
Modell-Nr.
000-14999-001
Bezeichnung
SIMRAD - Kartenplotter Cruise 7 inkl. 83/200 kHz Heckgeber
Displaygröße
7 Zoll
Bedienart
Tasten
NMEA2000
Nein
NMEA0183
Nein
Ethernet / Netzwerk
Nein
WiFi
Nein
Bluetooth
Nein
Sonarmodul
Ja
inkl. Geber
Ja
Max. Tiefe
305 m
Sonarart
CHIRP / Fishfinder
Einbaubreite
224 mm
Einbauhöhe
130 mm
Sonar-Blickwinkel
nach unten
Radarfähig
Nein
Seekarten
C-MAP MAX N+, C-MAP MAX N, Navionics +

SVB empfiehlt zu diesem Artikel

Produktbeschreibung

Wie für Angler geschaffen!
Der Kartenplotter Cruise 7 von Simrad verfügt nicht nur über die Funktion der detaillierten Navigation, sondern zeigt Ihnen zusätzlich gestochen scharfe Bilder der Unterwasserwelt an.

Kartenplotter mit vollem Navigationsumfang
Wählen Sie aus einer Vielzahl an Fahrtgebieten und nutzen Sie den Vorteil der Navionics und C-MAP Seekarten-Unterstützung. Mit dem individuell einstellbaren Teilbildschirm behalten Sie alle wichtigen Daten (z.B. Tiefe oder Koordinaten) in der Kartenansicht im Auge.
Der Drehknopf und die Tastensteuerung gewährleisten eine präzise und einfache Navigation bei jeder Wetterlage und dank des eingebauten 10 Hz GPS-Empfängers wissen Sie jederzeit, wo Sie sich befinden.

Hochwertige Sonartechnologie
Die hochwertige Sonartechnologie gibt Ihnen exakte Werte über die Tiefe und Wassertemperatur wieder und stellt automatisch die aktuelle Bodenstruktur dar.
Der im Lieferumfang enthaltene Heckgeber bietet Frequenzoptionen von 83 kHz, 200 kHz, mittleren und hohen CHIRP.

Weitere Merkmale
  • Benutzerfreundliche Bedienung und Menüführung
  • Mit der Simrad TripIntel-Technologie verfolgen Sie Ihre gesamte Bootsaktivität des Tages
  • Keine Netzwerkverknüpfung
  • Die Montage erfolgt über eine Aufbauhalterung. Ein Einbau-Kit ist optional erhältlich.

Technische Daten
Displaygröße 7"
Auflösung 800 x 480 px
Spannung 12 V DC (10 - 17 V DC)
Stromverbrauch 16,3 W
Sicherung 3 A
Sonaranschluss 9 Pins
Kartenslot 1x microSD
Seekarten-Kompatibilität Navionics+ sowie C-MAP MAX-N und MAX-N+ (Autorouting bzw. easyrouting nur mit C-MAP MAX-N+)
NMEA0183 Nein
NMEA2000 Nein
Bluetooth Nein
WiFi Nein
Betriebstemperatur -15 bis +55 °C
Wasserdicht IPX6 und 7
Abmessungen (LxBxT) 236,3 x 145,5 x 100 mm
Sprachen Englisch, Dänisch, Deutsch, Spanisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Isländisch, Italienisch, Holländisch, Norwegisch, Protugiesisch und Schwedisch
Lieferumfang Cruise 7"-Display, Heckgeber, Bügelhalterung und Montagekit, Stromkabel, Sicherungshalter inkl. Sicherung und Anleitungen

Dokumente

de-flag
Anleitung
PDF, 6,71 MB
de-flag
Kurzanleitung
PDF, 2,39 MB
multi-flag
Zeichnung
PDF, 1,88 MB
en-flag
Anleitung
PDF, 6,57 MB
en-flag
Anleitung
PDF, 3,24 MB
en-flag
Kurzanleitung
PDF, 2,41 MB
fr-flag
Anleitung
PDF, 6,61 MB
fr-flag
Kurzanleitung
PDF, 2,41 MB
it-flag
Anleitung
PDF, 6,70 MB
it-flag
Kurzanleitung
PDF, 2,41 MB
es-flag
Kurzanleitung
PDF, 2,40 MB

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Alexander B.
Alexander B. fragte
am 12.11.2020
Deutsch
Der Heckgeber für das Echolot funktioniert bei Segelbooten wohl nur eingeschränkt. Ist es möglich, den Geber innen im GFK-Rumpf einzukleben, ohne dass deutliche Leistungsverluste entstehen?
Antworten:
Benutzerbild von Peter S.
Peter S. antwortete
am 12.11.2020
Hi Alexander, habe den Geber in der Nähe der Kiellinie eingebaut (Bayliner). Am Bootsboden massive Laminatstelle suchen (ohne Luftblaseneinschlüsse) und den Geber darüber hin und herschieben bis ein einigermassen gutes Bild erscheint und die Stelle markieren. Habe die STelle am Boden gereinigt und aufgeraut, einen 1cm-hohen Ring (Steckdose abgesägt) mit Silikon festgeklebt, mit Epoxydharz (Mixspritze 2 Stück) aufgefüllt und Geber eingetaucht, festgedrückt. Nach dem Aushärten sehr gutes Ergebnis - kein Leistungsverlust. Habe es auch das erste Mal gemacht und hat gut geklappt. Viel Spass ! Mfg Peter
Benutzerbild von Alexander B.
Alexander B. antwortete
am 13.11.2020
Hallo Peter, vielen Dank; das hilft mir weiter. VG Alexander

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Durchschnittliche Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnis
Durchschnittliche Bewertung Qualität / Bearbeitung
Durchschnittliche Zufriedenheit mit diesem Produkt

Bewertungsübersicht

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Serbien
17.11.2020
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 81745

QUICK AND PRO
EXCELLENT COMUNICATION AND DELIVERY IN TIME.
Diesen Text übersetzen