Art.-Nr.
74429
Modell-Nr.
ACC106
Bezeichnung
Decksstecker-Satz N10 / ACC106 (RG213)
Montageart
Aufbau
Innerhalb von 8 Std 22 Min bestellen, Versand heute!
 

Produktbeschreibung

Eine sehr hochwertige, verlustarme und wasserdichte Deckstrennstelle für Koaxkabel RG213 (Kabel-Ø 10 mm). Komplett mit N-Stecker, 3 Gummitüllen, Dichtung und Befestigungsmaterial.
Unter Deck wird das Kabel direkt mit der Trennstelle verschraubt.
  • Typ N10 / ACC106 für Kabel-Ø 10 mm (RG213)
Hinweis: Die Montageanleitung beinhaltet verschiedene Produkte. Schauen Sie unter "N-Type" ACC106.

Dokumente

en-flag Anleitung
.PDF, 784,93 KB

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Gert R.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
Ich habe es noch nicht eingebaut
Axel C.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
für normale und bezahlbare Fernsehkoaxialkabel völlig ungeeignet.\r\n

Produkt bewerten

Wie bewerten Sie dieses Produkt?
Enttäuscht
Entspricht nicht meinen Erwartungen
Schlecht
Einige Erwartungen wurden erfüllt
OK
Erfüllt meine Erwartungen gerade noch
Gut
Erfüllt meine Erwartungen mehrheitlich
Ausgezeichnet
Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Flagge von English

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Lars S.
Lars S. fragte
am 27.02.2020
Flagge von Deutsch Moin, wie ist der Lochkreisdurchmesser und der Flanschdurchmesser für RG58?
Antwort:
Benutzerbild von Hans-Dieter B.
Hans-Dieter B. antwortete
am 08.03.2020
Der Flanschdurchmesser ist 50 mm, Der Lochkreisdurchmesser ca 36 mm, kann ich im eingebauten Zustand schlecht messen