Art.-Nr.
57114
EAN / Produktcode
8056326752569
Für Volvo Penta
AD31, AD41, AQAD31, AQAD41, KAD30, KAMD30, KAD31, KAMD31, KAD32, KAMD32, KAD42, KAMD42, KAD43, KAMD43, KAD44, KAMD44, KAD300, KAMD300, MD31, MD40, TMD30, TAMD30, TMD31, TAMD31, TMD41, TAMD41
Breite
15,8 cm
max. Förderleistung
130 l/min
Höhe
88 mm
Typ
ST160
Wellen-Ø
17 mm
Länge
10,5 cm
Innerhalb von 1 Std 18 Min bestellen, Versand heute!
 

Produktbeschreibung

Die Lebensdauer einer Seewasserpumpe / Impellerpumpe ist begrenzt, auch wenn alle Wartungsmaßnahmen wie Dichtungs- und Impellertausch regelmäßig durchgeführt werden. Der Grund dafür heißt: Korrosion. Hervorgerufen durch die ständige Wasserbeaufschlagung der Impellerpumpe auch bei Motorstillstand und Materialabtrag durch Auswaschungen, hervorgerufen durch die hohen Fließgeschwindigkeiten des Seewassers im Pumpengehäuse.
Das Sterben einer Pumpe kündigt sich oftmals durch kleine aber ständig größer werdende Leckagen, meist an der Gehäuseunterseite an. Spätestens jetzt sollten Sie über einen Austausch nachdenken.
Damit die im Grunde einfache und von handwerklich geschickten Skippern selbst ausführbare Reparatur nicht finanziell zum Totalschaden wird, bieten wir 2015 erstmals Seewasserpumpen ( Impellerpumpen ) für die gängigen Motortypen am Markt an. Maße, Anschlussweiten, Fördermengen und Wellendurchmesser entnehmen Sie der Tabelle. Dort finden Sie auch Informationen welche Pumpe für welchen Motorhersteller / Motortyp geeignet ist.

Passend für:
Volvo Penta
  • KA(M)D 30/31/32/42/43/44/300
  • T(A)MD 30/31/41
  • AD 31/41
  • AQAD 31/41
  • MD 31/40


Unsere Seewasserpumpen / Impellerpumpen haben "Erstausrüster-Qualität" und erfüllen die Anforderungen der Motoren-Hersteller.

Dokumente

multi-flag Zeichnung
PDF, 63,96 KB

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
patrice S.
Flagge von Frankreich Verifizierter Kauf
sehr gute und schnelle Rezeption
Jens B.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
Passt super in die Volvo Penta Motore
Anonym
Verifizierter Kauf
Passt und läuft, gute günstige Alternative zum Orginal von VP. Allerdings auch aus einem Verbundwerkstoff ähnlich. Spritzguss ( Messing / Alu ) zum Löten daher eher ungeeignet. Wasserförderleistung über dem Orginal.

Produkt bewerten

Wie bewerten Sie dieses Produkt?
Enttäuscht
Entspricht nicht meinen Erwartungen
Schlecht
Einige Erwartungen wurden erfüllt
OK
Erfüllt meine Erwartungen gerade noch
Gut
Erfüllt meine Erwartungen mehrheitlich
Ausgezeichnet
Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Flagge von Français

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Ulrich M.
Ulrich M. fragte
am 23.04.2022
Flagge von Deutsch Kann man die Pumpe auch auswechseln wenn das Boot im Wasser liegt ? Bei einem Impeller ist dies ja möglich. !
Antwort:
Benutzerbild von Max D.
Max D. antwortete
am 21.09.2022
Hallo Ulrich, Der Tausch im Wasser ist möglich nur bitte das Seeventil vorher schließen. Deine SVB-Crew