SEATEC

Schlauchboot YACHTING 225 / Lattenboden / 2,5 Personen / 2,25 m

Verfügbar ab 20.06.2022
SVB Preis: 649,95 €
Sie sparen: 20%
814,95 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
St.
649,95 € Auf alle Sendungen außerhalb der EU können im Zielland Einfuhrzölle und MwSt. anfallen. Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
Kaufen
Verfügbare Varianten:
Art.-Nr.
55645
Modell-Nr.
55645
Bezeichnung
SEATEC - Schlauchboot YACHTING 225
Fußboden
Lattenboden
Bootslänge
2,25 m
Breite
1,34 m
Personenanzahl
2,5
max. Tragkraft
300 kg
Max. Motorleistung
3,3 PS
Max. Motorgewicht
24 kg
Material
5-Schicht PVC mit Gewebeeinlage aus Polyester
Materialstärke
0,5 mm
Schlauch-Ø
350 mm
Luftkammern
3
Luftdruck
0,25 bar
Schaftlänge
Kurzschaft
Spiegelhöhe
380 mm
Leergewicht
20,4 kg
inkl. Motor
Nein
Zertifizierung
Nein
Farbe
dunkelblau/weiß
SEATEC

Schlauchboot YACHTING 225 / Lattenboden / 2,5 Personen / 2,25 m

Diese SEATEC YACHTING-Tender eignen sich als Beiboot für kleinere Yachten oder auch für Ausflugsfahrten und Angeltouren. Zusammengepackt sind die Boote sehr kompakt und passen sogar in den Kofferraum eines kleinen PKW - das Zusammenpacken bzw. der Aufbau dauert nur wenige Minuten. Ihre großen Stärken beweisen die YACHTING-Tender aber auf dem Wasser: Stabilität, Komfort und Sicherheit! Einfach in der Handhabung und auch bei hoher Zuladung und mit mehreren Personen an Bord vermitteln diese SEATEC-Boote jederzeit ein sicheres Fahrgefühl. Ob unter Motor oder beim Rudern, der große Schlauchdurchmesser in Verbindung mit den verstärkten, nicht verjüngten Heckkonen bietet in allen Situationen genügend Auftrieb für ein komfortables Übersetzen. Das verwendetet Material ist äußerst witterungsbeständig, abriebfest, öl-, salzwasser-, farb- und UV-beständig sowie alterungsstabil. Die Bootshaut besteht aus einem 5-Lagen-PVC-Laminat. Das Trägergewebe ist extra stark (1100 dtex) und ist beidseitig luftdicht beschichtet. Hinweis zum Material: Die SEATEC YACHTING-Tender sind aus einem speziellen 5-Lagen-PVC (Polyvinylchlorid) hergestellt. Die Basis besteht aus einer Gewebeeinlage aus Kunststoff-Fasern (Polyester). Das Gewebe hat 1100 Decitex und ist somit sehr stabil. Dieses Gewebe wird von innen und außen mit einer sogenannten Haftschicht überzogen, diese dient als Träger für die ebenfalls beidseitige PVC-Beschichtung. Durch die PVC-Beschichtung wird das Schlauchboot luftdicht und robust. Verwendet wird ausschließlich erstklassiges PVC-Material, welches speziell für die Schlauchboot-Herstellung entwickelt wurde und sich seit Jahren bewährt. Die Materialstärke beträgt ca. 0,7 mm und die Bootshaut wiegt ca. 850 g/m². Das Material stammt aus Deutschland. Die Höchstzugkraft liegt bei ca. 2500 N/ 5 cm.

Typ
Yacht-Tender
Einsatz
Beiboot
Bugform
modern
Packmaße (LxBxH)
103 x 58 x 28 cm

Features

Lifeline
+
Sitzbank
1
Abschleppösen
3
Tragegriffe
3
Transportösen
-
Griffleine
+
Zerlegbare Paddel
+
Verstärkter Holzspiegel
+
Lenzventil im Spiegel
+
Reparatur-Kit, Blasebalg, Tragetasche
+

Größe

ABCDE
  • A = Länge aussen
  • B = Breite aussen
  • C = Länge innen
  • D = Breite innen
  • E = Schlauchdurchmesser
Detailansicht
max. 300 kg

Dokumente

de-flag
Anleitung
PDF, 525,73 KB
en-flag
Anleitung
PDF, 528,38 KB
fr-flag
Anleitung
PDF, 575,70 KB
it-flag
Anleitung
PDF, 504,29 KB

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Français

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Gerd K.
Gerd K. fragte
am 12.07.2020
Deutsch
Yachting 225 vor kurzem gekauft. Frage zum Lenzventil am Spiegel. Wenn ich die Gummischutzkappe (außen am Spiegel) entferne, dann kann Wasser aus dem Boot herauslaufen. Wenn die Gummikappe außen am Spiegel nicht auf das Lenzventil gesteckt wird, dann läuft von außen Wasser in das Boot. Dann ist das doch kein Ventil? Oder?
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 17.07.2020
Hallo Gerd, es handelt sich hier um ein bedingtes Ventil. Im Stand Bitte verschließen, und während der Fahrt öffnen. So fließt das Wasser während der Fahrt aus dem Boot. Ihr SVB-Team.

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Durchschnittliche Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnis
Durchschnittliche Bewertung Qualität / Bearbeitung
Durchschnittliche Zufriedenheit mit diesem Produkt

Bewertungsübersicht

5 Sterne
(0)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Deutschland
07.08.2017
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 55645

Schnelle Lieferung, alles o.K.
Italien
28.01.2019
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 55645

corretto
ancora da valutare
Diesen Text übersetzen