RAYMARINE

S1 Pinnensteuerung-Antriebseinheit

noch 8 St. am Lager
SVB Preis: 914,95 €
Sie sparen: 11%
1.023,40 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
St.
914,95 € Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
Kaufen
Art.-Nr.
93754
EAN / Produktcode
00723193104750
Modell-Nr.
Q047
Bezeichnung
RAYMARINE - S1 Pinnensteuerung-Antriebseinheit
max. Bootslänge
11 m
max. Verdrängung
6000 kg
max. Schubkraft
84 kg
NMEA0183
Nein
SeaTalk 1
Nein
SeaTalk NG
Nein
SimNet
Nein
Integrierter Kompass
Nein
GPS-Steuerung
Nein
inkl. Display
Nein
Hublänge
304 mm
Gewicht
1,7 kg

Produktbeschreibung

Passende Antriebseinheit für die Pinnensteuerungen S1, ST4000, SPX-5 und die Evolution-Serie von Raymarine. Optimal geeignet für Sportboote bis zu einer Verdrängung von 6000 kg.

Technische Daten
  • Hartlegezeit: 4 Sekunden
  • Betriebstemperatur: 0°C bis +60°C
  • Länge: 620 mm
  • Durchmesser: 44 mm

HINWEIS! Hierbei handelt es sich lediglich um die Antriebseinheit Q047 (Ersatzteil). Das komplette Set inkl. Bedieneinheit P70s, Kontrolleinheit ACU-100, Sensor EV-1 und Montagezubehör finden sie hier.

Dokumente

en-flag Anleitung
PDF, 4,53 MB

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Hans-Günther W.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
Für meine Windpilot Anlage bei leichten achterlichen Winden.
Das Kanel ist mit 60 cm zu kurz
PIERRE S.
Flagge von Schweiz Verifizierter Kauf
traitement parfait et ultra rapide
Robuster Stangentreiber und gute Qualität.

Produkt bewerten

Wie bewerten Sie dieses Produkt?
Enttäuscht
Entspricht nicht meinen Erwartungen
Schlecht
Einige Erwartungen wurden erfüllt
OK
Erfüllt meine Erwartungen gerade noch
Gut
Erfüllt meine Erwartungen mehrheitlich
Ausgezeichnet
Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Flagge von Español
  • Flagge von Nederlands

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Frank S.
Frank S. fragte
am 14.09.2019
Flagge von Deutsch Gibt es eine Ersatzsteckdosen für die Raymarine Pinnensteuerung?
Antworten:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 16.09.2019
Moin Frank, Ja, das wäre Herst.Nr. M81181, unser Artikel 20988 für 52,95€ inkl. MWST, Lieferzeit ca. 10-14 Tage
Benutzerbild von Valentin N.
Valentin N. antwortete
am 18.01.2020
Hallo, ich interessiere mich für diesen Artikel 20988... aber ich kann ihn auf der Website nicht finden ?!
Benutzerbild von Frank W.
Frank W. antwortete
am 15.05.2021
Hallo SVB, Ich kann auch den Artikel 20988 nicht finden. Die Steckdose ist mir heute kaputt gegangen. Würden Sie mir diese Bitte zusenden?
Frage:
Benutzerbild von Peter T.
Peter T. fragte
am 12.11.2019
Flagge von Deutsch Passt die Antriebseinheit auch für ältere st4000 pinnenpilotsysteme?
Antwort:
SVB Expertenbild
Bernd G. antwortete
am 12.11.2019
Diese Antriebseinheit wurde genutzt bei S1-Piloten, ST4000, SPX-5 und wird auch heute für die EV-Systeme eingesetzt. Sie ist kompatibel zu Ihrem ST4000.
Frage:
Benutzerbild von Thorsten S.
Thorsten S. fragte
am 21.07.2020
Flagge von Deutsch Kann man diese Antriebseinheit auch in einem Bussystem NMEA 2000 mit einem B&G Zeus 2 Plotter steuern?
Antworten:
Benutzerbild von Peter T.
Peter T. antwortete
am 21.07.2020
Meines Wissens nicht. Nur kompatibel zu Autohelm/ Raymarine Steuereinheiten ST 4000, S1 und den heutigen EV Systemen!
SVB Expertenbild
Bernd G. antwortete
am 22.07.2020
Dieser Autopilot-Antrieb ist "nur" ein Motor, der eine Stange heraus- und hereinfahren kann, in Abhängigkeit von der Polarisierung. Ohne "Autopilot-Intelligenz" - ST4000, SmartPilot, SPX oder den aktuellen EV-Systemen - ist der Antrieb nicht als Autopilot nutzbar. In Verbindung mit unseren aktuellen EV-Systemen kann ein Zeus 2 Wegpunktdaten liefern und der Autopilot kann diese dann anfahren. Eine direkte Aktivierung/Deaktivierung ist über den Zeus 2 nicht möglich.
Benutzerbild von Thorsten S.
Thorsten S. antwortete
am 31.07.2020
Schade eigentlich! Wäre das nicht sinnvoll dies zu ermöglichen?
Frage:
Benutzerbild von Tobias R.
Tobias R. fragte
am 11.06.2021
Flagge von Deutsch Wie lang ist das Kabel welches aus der Antriebseinheit Q047 kommt bis zum Stecker? #93754#
Antwort:
SVB Expertenbild
Bernd G. antwortete
am 14.06.2021
Die Kabellänge zwischen Antrieb und Stecker ist 65cm.