lang-de
English
Nederlands
Français
Italiano
Español

Warenkorb

Menü
Art.-Nr.
16056
EAN / Produktcode
00723193770399
Modell-Nr.
E70163
Bezeichnung
Raymarine - Multifunktionsdisplay a67 WiFi
Displaygröße
6 Zoll
Bedienart
Touchscreen
NMEA2000
Ja
NMEA0183
Nein
Ethernet / Netzwerk
Ja
WiFi
Ja
Bluetooth
Ja
Sonarmodul
Ja
Innerhalb von %-H Std. %-M min bestellen, Versand heute!

Produktbeschreibung

Das leistungsstarke Multifunktionsdisplay vereint einfache Bedienung und Schnelligkeit in einem flachen Einbaurahmen mit einem großen 5,7" Display. Die ultra-helle LED-Hintergrundbeleuchtung sorgt für eine sehr gute Ablesbarkeit des Displays, sogar bei Sonneneinstrahlung. Das Gerät ist mit einer 50 Kanal GPS-Antenne ausgestattet. Hilfreiche Werkzeuge erleichtern das Planen Ihrer Wegpunkte – einfach durch Berühren des Bildschirms Wegpunkte setzen und Routen planen. Ein integrierter Kraftstoff-Manager mit verfügbaren Motor- und Kraftstoffdaten (Abhängig von der Kompatibilität des Motors) dient der Überwachung des Kraftstoffverbrauchs und der Berechnung der Zeit zum nächsten Tankstopp. Erhältlich mit FishFinder + WiFi. Dank der integrierten WiFi-Schnittstelle können Sie auch die Vorteile der Mobile Apps nutzen und den Bildschirminhalt Ihres MFD direkt auf Ihr Tablet oder Smartphone streamen.
 


 
 
Das a67 mit dem integrierten ClearPulse® digitalen FishFindermodul eignet sich besonders für Angler, die auf der Suche nach einem leistungsfähigen GPS / FishFinder sind und zusätzlich über die Funktionsvielfalt eines Kartenplotters verfügen möchten.
 


 
Technische Daten
Display 5,7" / 144,8 mm
Auflösung 640 x 480 px
Spannung 10,2 - 15,6 V DC
Stromaufnahme 12 W
Stromaufnahme (Standby) < 100 mW
Betriebstemperatur -10 bis +50°C
Bluetooth Ja
Internes GPS Ja
WiFi Ja
SeaTalkNG Ja (1x)
RayNet (Ethernet) Ja (1x)
Sonarmodul (Fishfinder/Chirp) Ja
AIS Ja, über SeaTalkNG
Radar Ja
Abmessungen (BxH) 164 x 144 mm
 
 Ideallänge GPS Sensor Sensoren Audio System TouchscreenDual Core Prozessor
Fusion Connectivity       NMEA 2000        Bluetooth          

Tiefen-/ Fishfinderansichten
Abhängig von optional angeschlossenen Gebern kann der Kartenplotter folgende Tiefenansichten darstellen. Die reine Tiefenanzeige bezieht sich auf Geberdaten, welche über eine NMEA0183 oder NMEA2000 Schnittstelle eingehen. Einige Funktionen können über externe Module nachgerüstet werden.
Reine Tiefendarstellung
reine-Tiefe
Fishfinder / CHIRP
FF-CHIRP
Downvision
Downvision
RealVision 3D
RealVision
       
 

Kompatibel mit:

Navionics Gold Navionics Platinum

Finden Sie jetzt Ihre passende Seekarte mit dem Seekartenfinder »


Seekarten-Modul:

SD/Micro-SD
MSD
Compactflash
CF
C-Card MAX orange
MAX
C-Card NT+ schwarz
NT
       
 

Kompatibel mit folgenden Seekarten:

C-MAP 4D C-MAP 4D Full C-MAP 4D Continental Navionics+ Navionics Platinum+
         
 

Seekarten Features:

Kartensystem Vektorkarten Raster-/Papierkarten easy-/Autorouting Tidenanzeige Satellitenbilder Hochauflösende Tiefenlinien
C-MAP 4D            
C-MAP 4D Full            
C-MAP 4D Continental            
Navionics+          
Navionics Platinum+            

Dokumente

de-flag
Anleitung
PDF, 25,87 MB
multi-flag
Zeichnung
PDF, 2,45 MB
en-flag
Anleitung
PDF, 17,80 MB
es-flag
Anleitung
PDF, 24,89 MB
fr-flag
Anleitung
PDF, 24,94 MB
it-flag
Anleitung
PDF, 24,74 MB
nl-flag
Anleitung
PDF, 24,99 MB
se-flag
Anleitung
PDF, 24,80 MB

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Italiano
  • Français
  • English

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Celestin R.
Celestin R. fragte
am 16.02.2019
Deutsch
Guten Tag, lässt sich der a67 als 2. Anzeige für den Kartenplotter eS75 mit Lighthouse II verwenden?
Antwort:
Benutzerbild von Bernd G.
Bernd G. antwortete
am 18.02.2019
Ja, der a67 lässt sich via RayNet-Verbindung mit einem eS75 verbinden und kann dann als zweite Anzeige inkl. „Seekarten-Sharing“ betrieben werden. Anmerkung: es muss die Betriebs-Software LightHouse-II genutzt werden, da der a67 nicht kompatibel zur LightHouse-III ist.
Frage:
Benutzerbild von Volker M.
Volker M. fragte
am 14.03.2019
Deutsch
Hallo, Kann ich mir beim MFD A67 die Geschwindigkeit durchs Wasser auch anzeigen lassen. Irgendwie habe ich das noch nicht gefunden. Die Temperatur der Logge und Tiefe(i40 Bidata) wird angezeigt aber ich finde die Geschwindigkeit über Grund nicht. Lediglich das i40 zeigt das an. Alle anderen alten "Autohelm" Geräte (jetzt nur noch die Windlupe) werden angezeigt. (alles mit Seatalk auf SeaTalk ng Konverter) Danke
Antwort:
SVB Expertenbild
Bernd G. antwortete
am 15.03.2019
Das Datenfenster nennt sich tatsächlich „Geschwindigkeit“ und kann so z.B. auf der Seekarte angezeigt werden. Dazu geht man von [Start] > Karte > Präsentation > Schichten > Datenfenster > Datenzelle 2 = EIN. Dort wählt man dann Daten auswählen > Geschwindigkeit > Geschwindigkeit. Fertig.
Frage:
Benutzerbild von Hans-Joachim G.
Hans-Joachim G. fragte
am 03.05.2019
Deutsch
Moin, ich bitte mich aufzuklären, ob beim Betrieb von 2 MFD in einem Netzwerk das untergeordnete Gerät (Slave) immer nur die Anzeige des Mastergerätes spiegelt. Oder kann ich auf dem Slave gleichzeitig auch abweichende Anzeigen aufrufen? Danke im Voraus, H.-J. Gens
Antworten:
Benutzerbild von Bernd L.
Bernd L. antwortete
am 03.05.2019
jedes mfd lässt sich völlig individuell einstellen und administrieren.
Benutzerbild von Hans-Joachim G.
Hans-Joachim G. antwortete
am 03.05.2019
Ja, vielen Dank, das hilft bei der Entscheidung.
Benutzerbild von Bernd L.
Bernd L. antwortete
am 04.05.2019
gerne. wir haben auf 2 schiffen lediglich nur 2 dieser mfd verbaut. keine weiteren instrumente ! dort lassen sich alle relevanten daten anzeigen, ablesen. perfekte kombination.
SVB Expertenbild
Bernd G. antwortete
am 06.05.2019
Die Antwort von Bernd L. ist vollkommen korrekt, ich möchte lediglich hinzufügen, dass die beiden Kartenplotter über eine RayNet-Verbindung vernetzt sein müssen, wenn Sie beispielsweise "Seekarten-Sharing" betreiben möchten - also mit einer Seekarte auf beiden Displays arbeiten möchten. Eine reine SeaTakl-NG-Vernetzung ist möglich, dann arbeiten aber beide Plotter als "Master-Geräte" und es sind dann auch zwei Seekarten-Module notwendig.
Frage:
Benutzerbild von Andreas Monteiro, de Morais D.
Andreas Monteiro, de Morais D. fragte
am 03.05.2019
Deutsch
Kann ich das a67 Display auch als Tochteranzeige ( Slave) zum Axiom 9 im SeaTalkNG Netz nutzen?
Antworten:
Benutzerbild von Bernd L.
Bernd L. antwortete
am 04.05.2019
richtig. auf einem schiff bei uns genauso verbaut, da aus platzgruenden im cockpit kein grösseres mfd verbaut werden konnte.
SVB Expertenbild
Bernd G. antwortete
am 06.05.2019
Als "Master-Slave-Netzwerk" sind a67 und Axiom9 nicht kompatibel zueinander, da der a67 mit der Betriebssoftware Lighthouse II arbeitet und der Axiom mit Lighthouse III. In einer reinen SeaTalk-NG-Vernetzung ist das aber möglich.
Frage:
Benutzerbild von Rüdiger K.
Rüdiger K. fragte
am 04.05.2019
Deutsch
Hallo, ich habe 2 Fragen: 1.wie lässt sich das MFD a67 an einen Plotter Ray C80 anschliessen? 2. Hat er einen Kartenslot und kann er "stand alone" als plotter arbeiten? Danke Rüdiger K.
Antworten:
Benutzerbild von Bernd L.
Bernd L. antwortete
am 04.05.2019
1. in wiefern soll das gemacht werden ? 2. ja. kann wunderbar stand alone verwendet werden
Benutzerbild von Rüdiger K.
Rüdiger K. antwortete
am 04.05.2019
Vielen Dank für die Information zu 2. Zu 1: an Bord meines Segelbootes Baujahr 2008 ist ein Plotter C80 mit Peripherie : Wind/ Echolot/Radar/Funk/AIS/Selbststeuerung / in Betrieb, die ich am Naviplatz mit dem MFD a67 ergänzen möchte, auch als Backup zur Sicherheit.
Benutzerbild von Bernd L.
Bernd L. antwortete
am 05.05.2019
gut. man kann das MFD a65 mittels Interface in den alten Bus NMEA0183 einbinden, um diese Daten dort darzustellen. Stichwort ist actisense http://www.raymarine.de/view/index.cfm?id=5534&col=4527
Benutzerbild von Rüdiger K.
Rüdiger K. antwortete
am 05.05.2019
Ganz lieben Dank für die Information, das hilft mir weiter! Schönen Sonntag! Rüdiger
Benutzerbild von Rüdiger K.
Rüdiger K. antwortete
am 05.05.2019
Ist es der Actisense NGW-1-STNG den ich dazu bestellen sollte # 93579 ? Danke für den Hinweis
SVB Expertenbild
Bernd G. antwortete
am 06.05.2019
Ergänzend zu den obigen Angaben zwei Hinweise. Es ist nicht möglich ist, die Radar-Daten des C80 auf den a67 zu bekommen, da der C80 kein netzwerkfähiges Display im Sinne der Raymarine-Definition ist. "Einfache" Daten wie Tiefe, Speed, Wind etc. lassen sich entweder über den oben genannten actisense-Konverter einbinden, oder alternativ auch über den Raymarine-Konverter Seatalk1-auf-SeaTalk-NG, Art.-Nr. E22158 oder die SVB-Artikelnummer 85352.
Benutzerbild von Rüdiger K.
Rüdiger K. antwortete
am 06.05.2019
Hallo Bernd G. , nochmals vielen Dank für die Informationen, ich freue mich auf die Installation und hoffe auf gute Funktionen exclu
Benutzerbild von Rüdiger K.
Rüdiger K. antwortete
am 06.05.2019
sive Radar. Schönen Tag noch, Rüdiger Krebs
Frage:
Benutzerbild von Søren P.
Søren P. fragte
am 25.06.2019
Deutsch
Hi I am looking at the Raymarine a67 and I've got the following questions: Would it be possible to connect this device to a i70 or e7 as I have both onboard now? What cable would I need to do that? Could this device be used as mastdisplay on a sailboat? Can it display 4 informations at the same time. SOG, SPEED, DEPTH, COURSE with large numbers? (screen divided into 4 squares) Many thanks
Antwort:
SVB Expertenbild
Bernd G. antwortete
am 25.06.2019
An a67 can be fully networked with an e7 using a RayNet cable, but both MFD´s must use the same operating software. This can be downloaded for free from Raymarine if an adjustment is necessary. i70 instruments can also be integrated via Seatalk-NG. The function as mast display or large instrument over the companionway is possible, there are many possibilities to show "only" four data on the display.
Frage:
Benutzerbild von Burkhard K.
Burkhard K. fragte
am 12.07.2019
Deutsch
Hallo, ist das a67 mit dem Triducer P58 kompatibel? Läuft Navionics Boating HD? mfg Burkhard
Antworten:
Benutzerbild von Lars D.
Lars D. antwortete
am 12.07.2019
http://www.raymarine.com/view/?id=8625
SVB Expertenbild
Bernd G. antwortete
am 12.07.2019
Der a67 ist zu einem P58-Geber kompatibel, wenn dieser die Raymarine-Bestellnummer A102138 hat. Nur diese P58-Variante kann direkt an den a67 angeschlossen werden. Die Navionics Boating App kann zur Synchronisation zwischen der auf der App angelegten Routen und dem Plotter genutzt werden. Sie ersetzt Ihnen nicht das Seekartenmodul im a67 - hier können Sie die Funktionsweise nachlesen: https://www.navionics.com/fin/charts/features/plotter-sync
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 12.07.2019
Hallo Burkhard. Wir schließen uns ausnahmslos Bernd's Antwort an.
Benutzerbild von Burkhard K.
Burkhard K. antwortete
am 15.07.2019
Hallo, danke für die Antwort. Customer Part ist A102138, sollte also passen. Kann ich die Seekarten der Boating APP mit dem Multifunktionsdisplay a67 WiFi nutzen? d.h. anzeigen? Brauche ich dazu noch Zustztechnik? Speicherkarte? Ich möchte eigentlich nur die Seekarte auf dem Display sehen, das tablet, das ich zur Zeit nutze ist bei Sonne schwer zu erkennen.
Frage:
Benutzerbild von Martin K.
Martin K. fragte
am 17.07.2019
Deutsch
Hi, kann ich mit einem a67 das Netzwerk upgraden auch wenn axiom verbaut ist? a67 Lighth2, Axiom Lighth3 weiss ich, möchte die aktuelle SW 3.496 bzw Nachfolger (die 3.946 soll angeblich einen Fehler haben) auf die i70, i70s, p70 etc aufspielen über den a67, danke
Antwort:
SVB Expertenbild
Bernd G. antwortete
am 17.07.2019
Wenn ich Ihre Frage recht verstehe, möchten Sie über einen Plotter die Software von Peripherie-Produkten (i70, i70s, p70 etc.) aktualisieren. Dies geht auch mit einem a67, selbst wenn im Netzwerk ein Axiom-MFD integriert ist. a67 und Axiom können nicht über die Raymarine-Ethernet-Schnittstelle "RayNet" kommunizieren, da Lighthouse II nicht kompatibel zu Lighthouse III ist. Ein Update von Peripherie findet aber über das SeaTalk-NG-Netzwerk statt und in diesem Netzwerk können durchaus LH-II- und LH-III-Produkte enthalten sein.
Frage:
Benutzerbild von Burkhard K.
Burkhard K. fragte
am 17.07.2019
Deutsch
Hallo, ist das a67 mit dem Triducer P58 kompatibel? Läuft Navionics Boating HD? mfg Burkhard Hallo, danke für die Antwort. Customer Part ist A102138, sollte also passen. Kann ich die Seekarten der Boating APP mit dem Multifunktionsdisplay a67 WiFi nutzen? d.h. anzeigen? Brauche ich dazu noch Zustztechnik? Speicherkarte? Ich möchte eigentlich nur die Seekarte auf dem Display sehen, das tablet, das ich zur Zeit nutze ist bei Sonne schwer zu erkennen.
Noch keine Antworten. Beantworten Sie diese Frage als Erster!

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Durchschnittliche Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnis
Durchschnittliche Bewertung Qualität / Bearbeitung
Durchschnittliche Zufriedenheit mit diesem Produkt

Bewertungsübersicht

5 Sterne
(8)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Deutschland
18.07.2019
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 16056

Halles top wie immer
Deutschland
28.05.2019
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 16056

Sehr wertiges Produkt zum guten Preis im Angebot für 299€
Man muss sich schon etwas mit dem Anschaffen von Kartenmaterial befassen und auch die unterschiedlichen Formate kennenlernen. Mich hat Navionics auf den ersten Blick nicht so beeindruckt. Ich hatte bessere Auflösung für den Preis erwartet. Lighthouse Karten sind etwas günstiger. Man muss sich aber erst bei Raymarine Charts registrieren, um richtig sehen zu können, was man dort kaufen kann.
Deutschland
28.02.2019
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 16056

Schönes Gerät für diesen Preis
War am nächsten Tag schon bei mir
Danke
Deutschland
01.02.2019
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 16056

Tolles Gerät zu einem tollen Preis.
Italien
22.05.2019
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 16056

Ottimo rapporto qualitàprezzo
Schermo piccolo ma prodotto eccellente per il prezzo
Diesen Text übersetzen
Frankreich
18.05.2019
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 16056

Excellent rapport qualité prix
Très bon produit à un prix défiant toute concurrence.
Diesen Text übersetzen
Frankreich
17.05.2019
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 16056

Raymarine a67
Super! A ce prix-là, une super affaire.
Diesen Text übersetzen
Alle Bewertungen anzeigen

SVB benutzt Cookies, um Ihnen Ihren Einkauf so einfach wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahre mehr...  Ok