RAYMARINE

AXIOM 7 / Touch / mit integr. 600 W Sonar und DownVision und CPT-S Geber

nur 3 St. am Lager
SVB Preis: 849,95 €
Sie sparen: 10%
946,05 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
St.
849,95 € Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
Kaufen
Verfügbare Varianten:
Art.-Nr.
21841
EAN / Produktcode
00723193817544
Modell-Nr.
E70364-01
Bezeichnung
Raymarine - AXIOM 7 / mit integr. Sonar und DownVision und CPT-S Geber
Displaygröße
7 Zoll
Bedienart
Touchscreen
inkl. Geber
Ja
NMEA2000
Ja
NMEA0183
Nein
WiFi
Ja
Bluetooth
Ja
Ethernet / Netzwerk
Ja
Radarfähig
Ja
Sonarmodul
Ja
Sonarart
CHIRP / Fishfinder
Sonar-Blickwinkel
nach unten
Max. Tiefe
274 m
Einbaubreite
188 mm
Einbauhöhe
120 mm
Seekarten-Unterstützung
Ja
Seekarten
C-MAP 4D, Navionics+, Navionics Platinum+, LightHouse Charts
Tablet-Steuerung
Ja
Sonar-Darstellung
Fische

SVB empfiehlt zu diesem Artikel

Produktbeschreibung

AXIOM - das leistungsstarke
Navigationssystem mit Multitouch-Bedienung von Raymarine

Das neue Betriebssystem LightHouse 3 und schnelle Vierkern-Prozessoren ermöglichen dem Multifunktionsdisplay eine hohe Leistung. Außerdem ist das AXIOM erweiterbar und kann beim Wassersport entsprechend der Aufgaben mitwachsen.

Blitzschnelle Leistung auf Fingerdruck

Deutliche App-Symbole erleichtern die Orientierung, mit einer einfachen Wischbewegung über das Multifunktionsdisplay wird die Seitenleiste mit der Datenanzeige aktiviert.
Per Drag-and-Drop lassen sich die Datenfelder in unterschiedlichen Größen an beliebigen Stellen des Bildschirms fixieren.
Die Startseite mit dem Nutzerprofil und der persönlichen Konfiguration lässt sich auf dem Gerät dauerhaft speichern. Mit wenigen Fingerberührungen übernehmen Sie via Touchscreen das Kommando.

Auch der Kartenplotter lässt sich an die individuellen Bedürfnisse anpassen. Übersichtliche Menüs sorgen außerdem für einen schnellen Zugang zu den unterschiedlichen Kartenmodi.
Ein Fingertipp auf die Karte genügt, um den Cursor zu positionieren.


Neues Betriebssystem LightHouse 3

Auf allen Axiom-Geräten ist das neue Betriebssystem Lighthouse 3 bereits vorinstalliert. Die Bedienung erfolgt völlig ohne Knöpfe mithilfe einer Gestensteuerung.
Das Ein- bzw. Ausschalten geschieht über ein Sensorfeld auf dem Display. Dank hoher Prozessorleistung agiert das Betriebssystem sehr schnell.
Es ist zudem sehr übersichtlich und lässt sich in hohem Maße an den persönlichen Navigationsstil anpassen.


Netzwerk & Anbindung

Für die Integration in ein vorhandenes Netzwerk bzw. den Aufbau eines neuen Netzwerkes verfügen die AXIOM-Geräte über NMEA2000- und Ethernet-Schnittstellen.
Zudem bestechen die Geräte mit einem microUSB-Anschluss, integriertem WLAN und Bluetooth.


Die besten Karten

Mit dem Raymarine Multifunktionsgerät kann der Bootsführer zwischen Kartenmaterial von Navionics, C-Map und eine erweiterte Kartenauswahl an Lighthouse-Karten wählen.
Die detailliert ausgestatteten Raster- und Vektorkarten machen besonders die Küsten-Navigation sehr einfach und enthalten
außerdem Optionen für 3D-Karten und Satelliten-Unterstützung.


Integriertes 600 W Sonarmodul

Das AXIOM 7 verfügt über ein integriertes 600 W DownVision Sonarmodul, das hochauflösende Bilder der Unterwasserwelt aufzeichnet und so für eine leichte Fischerkennung sorgt.
Der passende Heckgeber CPT-S ist bereits im Lieferumfang enthalten.


Spezifikationen

Displaygröße 7" LCD
Auflösung 800 x 480 WVGA
Displaytyp Multitouch
Leuchtkraft 1.200 knits
Abmessungen 250,4 x 133 x 76,4 mm (7,92" x 5,24" x 3"
Gewicht 1,52 kg (3,35 lbs)
Wasserdicht IPX6 / IPX7
Betriebstemperatur -25°C bis +55°C
Lagerungstemperatur -30°C bis +70°C
Spannung 12V DC (8 V bis 16 V DC)
GNSS/GPS Integrierter GNSS-Empfänger: GPS/GLONASS 10Hz 72 Kanäle (optional: RS150)
Radar-Anzeige Ja - z.B. Quantum-. Digital-. HD-Farb- und Super-HD-Darbradare
AIS-Anzeige Ja - über NMEA2000
Video Bis zu 10 IP Kameras
Ethernet 1 x 10/100 Mbits Netzwerk (RayNet)
NMEA0183 Benötigt einen NMEA2000 Adapter
NMEA2000 1x NMEA2000 Anschluss (micro-C-Stecker)
SeaTalk Nein
USB 1x USB micro
WiFi Ja
Bluetooth Bluetooth 4.0
Wegpunkte 10.000 wpts / 200 wpts Gruppen
Interner Speicher 4GB
Lieferumfang AXIOM 7 Display, Zapfenhalterung, 2x Zapfenknöpfe, Sonnenblende, Tafelmontagedichtung für Aufputzmontage,
4x M5x58 Gewindestifte, 4x M5 Daumenmuttern, Dokumentation, Power / NMEA 2000 Kabel (mit 1,5 m (4,92 ft) Stromleitung und 0,5 m (1,64 ft) NMEA 2000 Blei)


Tiefen-/ Fishfinderansichten

Abhängig von optional angeschlossenen Gebern kann der Kartenplotter folgende Tiefenansichten darstellen. Die reine Tiefenanzeige bezieht sich auf Geberdaten, welche über eine NMEA2000 Schnittstelle eingehen. Einige Funktionen können über externe Module nachgerüstet werden.
Reine Tiefendarstellung
reine-Tiefe
Fishfinder / CHIRP
FF-CHIRP
Downvision
Downvision
RealVision 3D
RealVision


Seekarten

SD/Micro-SD
MSD
Compactflash
CF
C-Card MAX orange
MAX
C-Card NT+ schwarz
NT

Kompatibel mit folgenden Seekarten:

C-MAP 4D C-MAP 4D Full C-MAP 4D Continental Navionics+ Navionics Platinum+

Seekarten Features:

Kartensystem Vektorkarten Raster-/Papierkarten easy-/Autorouting Tidenanzeige Satellitenbilder Hochauflösende Tiefenlinien
C-MAP 4D
C-MAP 4D Full
C-MAP 4D Continental
Navionics+
Navionics Platinum+

Dokumente

de-flag Anleitung
PDF, 12,60 MB
en-flag Anleitung
PDF, 4,70 MB
fr-flag Anleitung
PDF, 12,61 MB
it-flag Anleitung
PDF, 16,00 MB
nl-flag Anleitung
PDF, 12,60 MB
Art.-Nr.: 21841

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Es liegen noch keine Bewertungen vor

Zubehör

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Flagge von Français

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Christian J.
Christian J. fragte
am 24.01.2021
Flagge von Deutsch Hallo, wie lang ist das Kabel bei diesem CPT-S Heckgeber? Ich überlege ob dieser Geber (entgegen der Anleitung) nicht doch bei meinem Halbgleiter (Nimbus 8m mit Welle und max 16 Knoten) funktionieren wird? In der Beschreibung steht ja, dass der Geber vor dem Propeller installiert werden soll und Welle eigentlich ausgeschlossen ist? Hat da jemand Erfahrung? Gruss Christian
Antwort:
SVB Expertenbild
Bernd G. antwortete
am 25.01.2021
Das Kabel ist 10m lang.
Frage:
Benutzerbild von Martin A.
Martin A. fragte
am 02.02.2021
Flagge von Deutsch Hallo, kann ich ein Axiom 9 (kein pro etc) mit einem vorhandenen e7 auch zum Anzeigen der Karten verwenden? Der Datenaustausch sollte ja kein Problem sein, aber was ist mit den Karten? Viele Grüße
Antwort:
SVB Expertenbild
Bernd G. antwortete
am 03.02.2021
Da ein e7 mit LightHouse-II-Betriebssoftware arbeitet und ein Axiom 9 mit LightHouse-III sind diese beiden Modelle nicht kompatibel in einem RayNet-Netzwerk. Dieses wird beispielsweise zum "Karten-Sharing" genutzt - also ein Plotter enthält die Seekarte und der andere kann darauf zugreifen. Ihre Frage nach der gemeinsamen Karten-Nutzung muss ich verneinen. Eine Verbindung via SeaTalk-NG zwischen e7 und Axiom 9 ist aber möglich zum Austausch von allen in diesem Netzwerk vorhandenen Daten.