Produktbeschreibung

Der Raymarine SmartPilot X-10 beinhaltet immer einen integrierten Drehbewegungssensor (Gyro). In Verbindung mit Raymarine's exklusiver AST (Advanced Steering Technology) Software fährt Ihre Bavaria damit unter nahezu allen Seebedingungen wie auf Schienen. Der Raymarine SmartPilot X-10 kann ohne Ruderanlage betrieben werden. Daten können über die Schnittstellen SeaTalk, SeaTalkng, NMEA 0183 und NMEA 2000 von Raymarine SPX-10 gesendet und empfangen werden.
 
  • SeaTalk-Netzwerk mit SeaTalk und SeaTalkng
  • Schnellverschraubung für die Verdrahtung
  • Einfacher Zugang zu allen Daten
  • Grenzstrom-Schutz
  • Kupplungsspannung 12 V oder 24 V umschaltbar
  • Versorgung des SeaTalk Busses möglich

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Urs S.
Urs S. fragte
am 28.07.2020
Deutsch
Hallo, auf meinem Segelboot ist ein Autopilot SPX10 verbaut. Seit neustem arbeitet dieser nur noch in eine Richtung. Woran kann das liegen.
Noch keine Antworten. Beantworten Sie diese Frage als Erster!

Kundenbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor