TEMO·450 – der praktische Elektromotor für kleine Beiboote

Anzeige

TEMO·450 – der praktische Elektromotor für kleine Beiboote

Mit dem 5kg-Außenborder TEMO·450 werden kleine staubare Schlauchboote zu komfortablen Beibooten für Fahrtensegler.

Temo Schlauchboot

Schlauchboot-Fahren durch den Hafen oder zu nahegelegenen Stränden sind für viele Segler eine beliebte Freizeitbeschäftigung, aber oft eine mühsame Angelegenheit mit einem herkömmlichen Motor.

TEMO·450 hingegen bietet die ideale Lösung für alle Freizeitsegler, die die Vorteile eines Elektromotors nutzen möchten.

Dank seiner niedrigen Leistung ist der praktische Elektromotor für Kleinboote wie Beiboote, Kajaks oder kleine Schlauchboote perfekt geeignet. Die Bedienung, Installation und der Transport sind einfach und unkompliziert und dank des elektrischen Antriebs können Wassersportler alle Vorteile genießen, die eine umweltfreundliche Alternative zum Benzinmotor bietet. TEMO·450 ist der erste Schritt in Richtung Elektroantrieb und ermöglicht spontanes, geräuscharmes und zuverlässiges Navigieren ohne direkte Emissionen oder umweltschädliche Abgase.

Entdecken Sie alle Vorteile des elektrischen Bootsmotors im Video:

Das Multitalent für jedes Kleinboot

Dank der integrierten Teleskopstange kann die Länge des Motors flexibel an die Größe Ihres Bootes angepasst werden. Zudem kann der Bootsführer den Elektro-Außenborder mühelos horizontal ausrichten, um den Tiefgang des Wassers zu berücksichtigen. Der TEMO·450 ermöglicht das Befahren von bis zu 20 Zentimetern Wassertiefe und erleichtert somit die Fahrt vom Ankerplatz zum Strand. Mit dem Multipositions-AMBIDEXTRE-Griff sorgen Sie in jeder Situation für Komfort und Kontrolle.

TEMO bietet Ihnen einen weiteren Vorteil: Der elektrische Bootsmotor lässt sich einfach installieren. Mit der abnehmbaren Halterung oder der Dollen-Halterung kann er mühelos auf mehreren Booten genutzt werden und ermöglicht so eine flexible Navigation.

Temo unter Wasser

Klimafreundlich unterwegs

Der TEMO·450 ermöglicht Ihnen nahezu geräuschloses Gleiten durch das Wasser, ohne dabei fossile Kraftstoffe zu verbrauchen. Bei einer Fahrgeschwindigkeit von drei Knoten bietet Ihnen die Batterieladung des Motors eine Stunde Betriebsdauer - ideal für kurze Fahrten im Hafen oder Ausflüge zu nahe gelegenen Buchten. Der Motor ist dabei in der Lage, Boote mit einem Gewicht von bis zu 500 Kilogramm und einer Länge von 2,5 Metern anzutreiben.

Platzsparend und leicht zu transportieren

Dank seiner kompakten Größe und praktischen Form lässt sich der TEMO bequem während des Segelns oder nach dem Verlassen des Bootes in der Backskiste verstauen. Auch an Land ist der Motor dank der mitgelieferten Tragetasche einfach zu transportieren.

Temo 450 in der Transporttasche

Made in France

Die TEMO Elektro-Bootsmotoren werden in Frankreich unter strenger Qualitätskontrolle hergestellt und das Unternehmen legt großen Wert auf einen kundennahen Service. Dabei setzt TEMO auf die Zusammenarbeit mit den besten lokalen Partnern und Industriellen, um ein verantwortungsvolles und qualitätsorientiertes Unternehmenswachstum zu gewährleisten.

Dadurch, dass TEMO keine klassische Motorform verwendet und um die Ergonomie um die Elektrik herum konzipiert hat, kann TEMO ein platzsparendes, langlebiges Produkt mit zuverlässigen Komponenten anbieten. Die Komponenten werden zu 70 % in Frankreich bezogen und sind in einzelnen Blöcken konzipiert, sodass sie bei Bedarf separat und sehr einfach repariert werden können.

Anfertigung des Temo450
Anfertigung des Temo450
Anfertigung des Temo450

TEMO - die Firma

Die Leidenschaft für den Wassersport und die Fortbewegung auf dem Wasser hat die Gründer von TEMO dazu inspiriert, an der Entwicklung von Elektromotoren zu arbeiten. Im Jahr 2018 wurde das Unternehmen von Alexandre Seux und Justine Perussel gegründet. Bei einer Weltumsegelung kamen sie auf die Idee, eine eigene Marke für elektrische Bootsmotoren zu kreieren. Mittlerweile beschäftigt TEMO am Standort in Nantes 14 Mitarbeiter.

TEMO hat sich zum Ziel gesetzt, die Fortbewegung mit kleinen Dingis und Schlauchbooten einfacher zu gestalten. Dabei gehören Verantwortungsbewusstsein und Respekt zu den Unternehmenseigenschaften von TEMO. Der Schutz des Ökosystems Wasser durch Maßnahmen zur Dekarbonisierung des Wassersports ist dabei ebenso wichtig wie die Förderung der lokalen Wirtschaft. TEMO hat bereits mehr als 3500 Motoren in 32 Ländern auf der ganzen Welt verkauft und arbeitet bereits an der nächsten Generation der TEMO-Reihe.

Das Versprechen: Elektro-Bootsmotors, die einfach zu handhaben sind, um Ihnen das Segeln zu erleichtern!

Sie wollen mehr über das Produktsortiment von der innovativen Marke erfahren? SVB bietet Ihnen hier alle Produkte der Marke TEMO.

Temo 450 auf dem Wasser