Das kann der PICO Systemmonitor von Simarine
PICO - Der einzigartige Systemmonitor
Für eine glasklare Sicht auf Ihre Batterien und Tanks!

Der Systemmonitor zum Überwachen von Batterie- und Tankinformationen

Wir haben heute das Vergnügen Ihnen ein hochmodernes Gerät vorzustellen, das in Sachen Design und Funktionalität seines Gleichen sucht! Den PICO Systemmonitor von SIMARINE.

Es gibt den PICO in 3 verschiedenen Ausführungen mit unterschiedlichen Shunts und Messmodulen. Er gibt Ihnen präzise Informationen über den Ladezustand (SOC) Ihrer Batterie, über Spannung, Strom und Temperatur. Überwachen Sie mit ihm den Füllstand Ihrer Tanks, nutzen Sie Alarmfunktionen oder erfreuen Sie sich einfach an der integrierten Zeit-/Datumsanzeige oder dem integrierten Barometer Hergestellt aus hochwertigen Komponenten, wie einem ansprechenden Aluminiumrahmen und nahezu unverwüstlichem Gorilla® Glas, beeindruckt der PICO durch sein hochauflösendes, lichtstarkes 3,5“ IPS Display mit großer Farbtreue und weitem Blickwinkel. Er ist wasser- und staubdicht, in den Farben Schwarz oder Silber und als Ein- oder Aufbauvariante erhältlich. Alle verfügbaren Varianten sowie das Einbauzubehör finden Sie in unserer Kategorie Batterie-Kontrolle

Auch mit nassen Händen bedienbar – der PICO Bildschirm

PICO fasziniert seinen Betrachter durch ein klares, minimalistisches Design. Der Bildschirm ist extrem flach, alle Funktionen werden über vier Touch-Buttons gesteuert, welche durch die CapSense® Technologie auch mit nassen Händen zuverlässig bedienbar bleiben. Große, übersichtliche Darstellungen werden mit farbigen Highlights noch intensiviert. Das Display kann seine Helligkeit automatisch durch einen integrierten Lichtsensor regulieren und verfügt über eine Antireflex-Beschichtung.

PICO Systemmonitor

Ressourcen an Bord überwachen und clever wirtschaften

PICO verändert die Art, mit den Ressourcen an Bord zu interagieren und gibt in Echtzeit dem Batteriezustand oder den Tankfüllständen ein frisches und unvergleichliches Gesicht. PICO zeigt Ihnen den prozentuellen Ladezustand Ihrer Batterie an, die verbleibende Batteriezeit, etc.. Sie wissen also immer, wie es um Ihre Batterie bestellt ist! Je nachdem für welches Paket Sie sich entscheiden, wird Ihnen PICO in Kombination mit den entsprechenden Messmodulen mehrere Tankfüllstände, Batteriespannungen sowie die Lade- oder Entladetröme einzelner Komponenten, wie z. B. von Ihrem Ladegerät, Ihrer Ankerwinde, Ihrem Kühlschrank oder Ihrer Beleuchtung anzeigen.

Auch die Stromerzeugung durch ein Solarpanel oder einen Generator kann dargestellt werden. Der Hit dabei ist: Sie können die überwachten Komponenten nach Belieben umbenennen! Ein integriertes Barometer stellt detailliert den aktuellen Luftdruck mit Tendenz sowie den Luftdruckverlauf der letzten 3, 12, 24 oder 72 Stunden dar. Mit dem Anschluss von Temperatursensoren können Sie die Temperaturen an verschiedenen Orten an Bord oder von unterschiedlichen Komponenten, wie z. B. von Ihren Batterien oder vom Kühl- oder Warmwasser erfassen.

Systemüberwachung für über 20 Verbraucher an Bord

Unendliche Welten zum Monitoring Ihres Bootes liegen vor Ihnen! Der PICO ist kompatibel mit allen SIMARINE Shunts, Modulen und allen gängigen Tankgebern, wie z.B. KUS,VDO,WEMA und VETUS. Die Konzeption erlaubt die Integration von bis zu 20 SIMARINE Shunts und Modulen.

Dadurch ergeben sich schier unerschöpfliche Monitoring-Möglichkeiten für bis zu 6 Batteriebänke, 14 Tanks und 20 unabhängige Verbraucher und Generatoren.

SVB benutzt Cookies, um Ihnen Ihren Einkauf so einfach wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahre mehr...  Ok