Art.-Nr.
52146
EAN / Produktcode
8051588001271
Modell-Nr.
5500000912
Bezeichnung
OCEAN TECHNOLOGIES - Fäkalienpumpe
Betriebsspannung
12 V
empf. Sicherung
15 A
max. Förderleistung
40 l/min
Schlauchanschluss
25,4, 38,1 mm
Schlauchanschluss
1", 1 1/2"
Länge
26 cm
Breite
13 cm
Höhe
90 mm

Produktbeschreibung

Leistungsstarke Fäkalien - und Zerhackerpumpe zum Entleeren von Fäkalientanks. Der Pumpenkopf besteht aus seewasser- und fäkalienbeständiger Bronzelegierung. Die Pumpe ist selbstansaugend. Ein Ersatzimpeller ist separat erhältlich.

  • Förderleistung: max. 2400 l/h
  • Anschlussspannung: 12 V / 12 A
  • Saugseite: 1½" (38 mm) Anschluss
  • Druckseite: 1" (25 mm) Anschluss
  • Abmessungen (L x B x H): 260 x 130 x 90 mm

Dokumente

en-flag Anleitung
PDF, 272,55 KB

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Uwe K.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
Fäkalienpumpe mit Zerhacken
Schnelle und Unkomplizierte Lieferung
Michael B.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
Schnelle und einfache montage
Stefan N.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
Sehr gutes Produkt
Wie immer, sehr kompetente Beratung, schnelle Lieferung, die neue Pumpe ist leistungsstark und relativ leise.
Alle Bewertungen anzeigen

Produkt bewerten

Wie bewerten Sie dieses Produkt?
Enttäuscht
Entspricht nicht meinen Erwartungen
Schlecht
Einige Erwartungen wurden erfüllt
OK
Erfüllt meine Erwartungen gerade noch
Gut
Erfüllt meine Erwartungen mehrheitlich
Ausgezeichnet
Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Georg A.
Georg A. fragte
am 13.04.2018
Flagge von Deutsch Hallo,können Sie mir eine selbstansaugende Seewasserpumpe für 220V Leistung cirka 1000-2000Watt anbieten? Brauche diese um Filetierplatz und Badebottich mit Meerwasser zu versorgen.Saughöhhe max 5m, Druckhöhe cirka 25m. Mfg.G.Ackermann
Antworten:
Benutzerbild von Karl-Christian P.
Karl-Christian P. antwortete
am 13.04.2018
Hallo, bei der Fäkalienpumpe handelt es sich doch um eine 12/24 Volt Pumpe. Sie ist selbstansaugend, allerdings kann ich weder zur Wattzahl, Förderleistung noch Druckhöhe etwas sagen. Dazu muß SVB selbst Stellung beziehen. Mfg. K.-Chr. Petersen
Benutzerbild von Maik B.
Maik B. antwortete
am 13.04.2018
Die Pumpe ist eine 12/24 V Pumpe. Ist eigentlich ganz zuverlässig, wenn man sie regelmäßig reinigt. Für 5 m Saughöhe eher ungeeignet.
Benutzerbild von Heinrich K.
Heinrich K. antwortete
am 14.04.2018
Die Pumpe ist 12 oder 24 Volt. Die Ansaughöhe sollte 1 Meter nicht überschreiten. Sonst bin ich sehr zu Frieden. Über die Druckhöhe kann ich leider nichts sagen.
Benutzerbild von Andreas M.
Andreas M. antwortete
am 16.04.2018
Hallo Georg, in der Freizeit-Sportschiffahrt sind die meisten Pumpen für 12/24 Volt Bordnetz ausgelegt. Zudem wird keine Pumpe mit den von Ihnen beschriebenen Leistungsdaten benötigt. In diesem Falle können wir nicht weiter helfen.
Frage:
Benutzerbild von Peter Josef L.
Peter Josef L. fragte
am 04.12.2019
Flagge von Deutsch Gibt es ein Serviceset ( Simmering, Dichtung und Impeller ) für dieses Modell ? Ich habe jährlich ein Problem mit der Pumpe ( festfressen und Simmering undicht). Wer hat Tipps ?
Antworten:
Benutzerbild von Hans-Georg O.
Hans-Georg O. antwortete
am 04.12.2019
Hi Peter, Ich habe beide Firmen, Jabsco und TMC im Einsatz. Hier sind alles Verschleiss- und Ersatzteile untereinander tauschbar. Wenn Du moechtest kannst Du mir ein paar Maße geben und ich mess bei mir und geb Die die Info.... Viele Gruesse
Benutzerbild von Peter Josef L.
Peter Josef L. antwortete
am 04.12.2019
Super, Die Pumpe wird mir zugeschickt und dann mache ich Fotos der benötigten Teile mit Maßen. Danke erstmals
Frage:
Benutzerbild von Frank S.
Frank S. fragte
am 03.05.2021
Flagge von Deutsch guten Tag, gerne würde ich wissen, welcher Ersatzimpeller für diese Pumpe bei Ihnen erhältlich ist. #52146# Vielen Dank
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 11.06.2021
Hallo Frank, der passende Ersatzimpeller ist der -#46304#- . Bitte beachten Sie das Sie bei Ersatzteilanfragen, uns gerne direkt unter unserer: Info@SVB.de anschreiben können. Ihr SVB-Team.
Frage:
Benutzerbild von Volker W.
Volker W. fragte
am 16.04.2022
Flagge von Deutsch Meine Pumpe war nach 2 Jahren fest. Habe ich auseinander geschraubt, alles sauber gemacht, läuft. Ich war aber blöd. Habe mir die Einbauposition dieser dünnen Messingscheibe, die zwischen Kunststoffteil und Messinggehäuse sitzt, nicht gemerkt. Zusammen gebaut, wie ich das vielleicht als richtig gedacht habe, leider war das falsch. Pumpe läuft, saugt aber nicht an.8 Mögliche Positionen (4 x 90^Grad Bohrungsposition mal 2 -oben oder unten-). Hat jemand einen Plan wie das richtig zusammen gehört? Danke und Gruß Volker
Antwort:
Benutzerbild von Andreas H.
Andreas H. antwortete
am 15.12.2022
Hallo Volker, die Öffnung in dem Blech gehört nach links Oben. Dein SVB-Team
Frage:
Benutzerbild von Max B.
Max B. fragte
am 23.05.2022
Flagge von Deutsch Hallo, ich habe die Pumpe auseinander genommen für Reinigung. Nun weiss ich nicht mehr, wie rum ich die Messingscheibe montieren soll. Die Ansaugöffnung ggü der Verjüngung des Imellers nehme ich an??? Auf was muss ich sonst noch achten? Danke fürs Feedback... MfG MB
Antwort:
Benutzerbild von Andreas H.
Andreas H. antwortete
am 15.12.2022
Hallo Max, die Öffnung in dem Blech gehört nach links Oben. Dein SVB-Team

Andere Frage

Frage:
Benutzerbild von Thorsten K.
Thorsten K. fragte
am 06.06.2021
Flagge von Deutsch Wo finde ich denn den Impeller und die O-ringe für diese Pumpe ?? Artikelnummer ?? Gruß von der Nordseeküste
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 11.06.2021
Hallo Thorsten, der passende Ersatzimpeller ist der -#46304#- . Bitte beachten Sie das Sie bei Ersatzteilanfragen, uns gerne direkt unter unserer: Info@SVB.de anschreiben können. Ihr SVB-Team.