OCEAN TECHNOLOGIES Elektronischer Schwimmerschalter / 20 A

40 St. am Versandlager Bremen
1 St. verfügbar zur Abholung in der Filiale Kiel
St.
SVB Preis: 26,95 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
St.
26,95 € Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
Kaufen
Artikelnummer
52250
EAN / Produktcode
8051588002490
Modell-Nr.
8500000107
Bezeichnung
Elektronischer Schwimmerschalter / 20 A
Länge
98 mm
Breite
22 mm
Höhe
55 mm
Loch-Ø
6 mm

Produktbeschreibung

Dieser vollständig wasserdichte und automatische Bilgenschalter arbeitet ohne bewegliche Teile oder mechanische Schaltkontakte. Er wird in die positive Verbindungsleitung von Bilgenpumpe und Batterie geklemmt. Die integrierte Elektronik misst die Leitfähigkeit zwischen drei korrosionsfesten Edelstahl-Sensorflächen und schaltet die Pumpe ein, sobald das Flüssigkeitsniveau die obere Sensorfläche erreicht. Die Pumpe wird zeitverzögert (nach ca. 5 Sekunden) wieder ausgeschaltet, sobald das Flüssigkeitsniveau die untere Sensorfläche unterschreitet. Durch die Verzögerung werden Fehlstarts der Pumpe verhindert. Geeignet für alle 12 oder 24 V Tauch- oder Bilgenpumpen mit einer maximalen Stromaufnahme von 20 A (12 V) bzw. 10 A (24V). Lieferung ohne Befestigungsmaterial.

Hinweis:
Der Schwimmerschalter sollte so montiert werden, dass der Wasserstand an Pumpe und Schalter auf gleichem Niveau liegt. Der Boden des Schalters darf dabei höher, aber niemals niedriger sein, als die Basis der Pumpe.

Technische Daten
Betriebsspannung 12 / 24 V DC
Belastbarkeit max. 20 A @ 12 V
max. 10 A @ 24 V
Ruhestromaufnahme < 10 mA
Abmessungen (LxBxH) 98 x 24 x 70 mm
Breite Befestigungsbohrungen ca. 7 mm
Abstand Befestigungsbohrungen ca. 78 mm
Anschlussleitungen 2 x 1,5 mm², Länge ca. 600 mm
Elektrischer Anschluss Rot Batterie PLUS verbinden
Braun mit positivem Pumpenanschluss verbinden

Dokumente

de-flag Anleitung
PDF, 431,97 KB
Art.-Nr.: 52250
en-flag Anleitung
PDF, 174,59 KB
Art.-Nr.: 52250

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen

2 Kundenbewertungen

5 (aus 2 Bewertungen)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)
100% empfehlen SVB
Roland W.
von Roland W. Flagge von Deutschland 12.02.2023 Verifizierter Kauf
Niveauschalter Sickergrube
Ich verwende den Niveauschalter in einer Klarwassergrube . Funktioniert einwandfrei. Besonders gut finde ich den Zeitversatz. Die Pumpe läuft noch einige Sekunden nach.
Hugh G.
von Hugh G. Flagge von Spanien 01.05.2023 Verifizierter Kauf
Schwimmerschalter Sumpf
Es sitzt in meinem Abwassersumpf und schaltet die Pumpe ein, wenn der Pegel steigt. Funktioniert einwandfrei, mag aber kein Öl im Wasser.

Produkt bewerten

Wie bewerten Sie dieses Produkt?
Enttäuscht
Entspricht nicht meinen Erwartungen
Schlecht
Einige Erwartungen wurden erfüllt
OK
Erfüllt meine Erwartungen gerade noch
Gut
Erfüllt meine Erwartungen mehrheitlich
Ausgezeichnet
Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Colin J.
Colin J. fragte
am 17.09.2023
Flagge von Deutsch Wie testet man den Sensor, ohne Wasser in die Bilge zu gießen? Der Sensor mag Öl im Wasser nicht, sagt ein Kunde. Wasser bedeutet das? Schaltet nicht ein? Vielen Dank!
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 22.09.2023
Hallo Colin, Sie können ein Gefäß mit Wasser füllen und den Sensor vor dem befestigen hineinsetzen um diesen zu testen. Bei zu viel Öl im Wasser sinkt die Leitfähigkeit und der Schalter "schließt" nicht mehr. Wenn das der Fall sein sollte, besser einen altbewährten Schwimmerschalter verwenden, z.B.: -#47294#-. Bitte beachten Sie dass, zuviel Öl in der Bilge, besser abgesaugt bzw. mit einem Eimer über die Bilgenpumpe abgepumpt werden sollte um die Umwelt zu schonen. Ihr SVB-Team..