lang-de
English
Nederlands
Français
Italiano
Español

Warenkorb

Menü

Produktbeschreibung

Hier bieten wir Ihnen ein passenden Stromkabel inkl. 3A Sicherung zur Stromversorgung des NMEA2000 Netzwerkes an. Die Kabellänge beträgt 1 m.

Finden Sie nützliche Informationen bezüglich des Aufbaus und den Grundlagen des NMEA2000 Netzwerk in unseren NMEA2000 Ratgeber.

Mit unserem SVB NMEA2000 Video-Tutorial erhalten Sie einen Einblick in die Grundlagen des NMEA2000 Systems.



Hinweis: Nur Produkte, die eindeutig mit „NMEA2000-zertifiziert“ gekennzeichnet sind, erfüllen die hohen Anforderungen der NMEA2000-Zertifizierung. Produkte, die als „NMEA2000-konform“ beschrieben werden, sind nicht gemäß NMEA2000 zertifiziert und funktionieren möglicherweise nicht in Kombination mit zertifizierten Geräten.
Dieses Produkt ist NMEA2000-zertifiziert und erfüllt somit die strengen Anforderungen.
 

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Français

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Andreas H.
Andreas H. fragte
am 26.02.2018
Deutsch
Hallo SVB, wo schließe ich das graue Kabel des NMEA 2000 Stromkabel 61043 an?
Antwort:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 27.02.2018
Moin Andreas. Das graue Kabel ist die unisolierte verdrillte Geflechtsschirmung des Kabels. Wickel sie 2-3x um die Adern, kürz den Schirm dann ein und isolier den Schirmaustritt. Lang und lose hängen lassen, könnte dazu führen, das sich das Schirmende wie eine Antenne verhält.
Frage:
Benutzerbild von Elmar Dr.med. P.
Elmar Dr.med. P. fragte
am 22.06.2018
Deutsch
Hallo SVB, ich habe in meinem Segelboot ein Garmin GMI-10, an ein NMEA2000 Netzwerk angeschlossen. Das Garmin-Gerät hat Strom, zeigt beim Einschalten die üblilchen Skalen an, läßt sich weiterschalten - aber es zeigt keinerlei Mess-Werte an (Windstärke/richtung, Wassertiefe/Temperatur/Geschwindigkeit). Ich wollte das GMI-10 an Garmin einschicken, die sagen aber, es läge nicht am GMI-10, sondern am NMEA2000 Netzwerk. FRAGE: Was kann da defekt sein?
Antwort:
Benutzerbild von Harald P.
Harald P. antwortete
am 22.06.2018
Endwiderstände sind dran? Stromkabel an der richtigen Stelle montiert?

Kundenbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor

SVB benutzt Cookies, um Ihnen Ihren Einkauf so einfach wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahre mehr...  Ok