ZIPWAKE

2011 startet ein Team aus schwedischen Ingenieuren die Entwicklungsarbeit eines neuartigen Steuerungssystems. Es soll vollautomatisch, dynamischer und effizienter als herkömmliche Trimmklappen sein und, trotz gesteigerter Performance, den Kraftstoffverbrauch verringern. Auf der METS 2014 in Amsterdam wird es wahr. Das erste vollautomatische ZIPWAKE Dynamic Trim Control System der Serie S wird der Öffentlichkeit vorgestellt. Fortan sind die neuartigen Interzeptoren als Retrofit-Kit inklusive Verteilerbox, Bedienpanel und Verbindungskabeln erhältlich. Gut zu wissen: Alle ZIPWAKE Produkte werden in Schweden konzipiert und produziert.