WINCHRITE

Sailology – Die Macher der Elektro-Kurbel WinchRite ABT (Advanced Brushless Technology)
WinchRite ist ein eingetragenes Warenzeichen der Sailology LLC, California, USA. Die Elektro-Kurbel WinchRite ABT wurde von Seglern für Segler entwickelt, um eine preislich attraktive, mobile Alternative für eine fest installierte elektrische Winsch anbieten zu können. Die Zeitschrift YACHT stellt die WinchRite auf dem deutschen Markt frei nach dem Motto „Akku-Saft statt Muskelkraft“ vor.

mehr Informationen

Die bequeme Alternative zum Kurbeln

- Eine Bootsalltagshilfe für jeden Segler-

Die Zeitschrift YACHT beschreibt die Elektro-Kurbel folgendermaßen:
Elektrische Winschen steigern den Bedienkomfort einer Yacht, sind aber eine größere Investition. Günstiger geht es mit einer Elektro-Kurbel. Knappe drei Kilogramm wiegt die mit einem Lithium-Ionen-Akku befeuerte WinchRite ABT. Eingesetzt in die Aufnahme der Kurbel oben auf der Winsch, hat der Benutzer auf Knopfdruck laut Hersteller bis zu 110 Newtonmeter Drehmoment zur Verfügung, um Fallen und Schoten durch­zusetzen. Um beide Gänge der Winsch nutzen zu können, funktioniert die Winch­Rite ABT in zwei Richtungen mit bis zu 110 Umdrehun­gen pro Minute. (Quelle: YACHT online, Hauke Schmidt, 2.3.2011).

Bei SVB erhalten Sie die WinchRite ABT inklusive Transporttasche und Lade­geräten für 230 Volt.