ISITEEK

Synthetischer Teak Decksbelag von ISITEEK sieht einem echten Teakdeck zum Verwechseln ähnlich. Isiteek ist aus Verbundwerkstoffen hergestellt und zu 100% recyclebar. Isiteek Decksbelag hat eine Anti-Rutsch-Beschichtung, die besten Halt im trockenen wie auch im nassen Zustand bietet. 

mehr Information
King Plank / 125mm / 2m
Produktabbildung von ISITEEK King Plank / 125mm / 2m
NEU
ISITEEK King Plank / 125mm / 2m
59.95 EUR 70,21 € nur 59,95 €
Noch keine Bewertung
2-fach Streifen / Weiße Fuge / 2x45mm / 11m
Produktabbildung von ISITEEK 2-fach Streifen / Weiße Fuge / 2x45mm / 11m
NEU
ISITEEK 2-fach Streifen / Weiße Fuge / 2x45mm / 11m
219.95 EUR 258,23 € nur 219,95 €
(1)
2-fach Streifen / Schwarze Fuge / 2x45mm / 11m
Produktabbildung von ISITEEK 2-fach Streifen / Schwarze Fuge / 2x45mm / 11m
NEU
ISITEEK 2-fach Streifen / Schwarze Fuge / 2x45mm / 11m
219.95 EUR 258,23 € nur 219,95 €
(1)
Standardstreifen / Weiße Fuge / 60mm / 5,5m
Produktabbildung von ISITEEK Standardstreifen / Weiße Fuge / 60mm / 5,5m
NEU
ISITEEK Standardstreifen / Weiße Fuge / 60mm / 5,5m
77.95 EUR 89,25 € nur 77,95 €
(1)
Standardstreifen / Schwarze Fuge / 60mm / 5,5m
Produktabbildung von ISITEEK Standardstreifen / Schwarze Fuge / 60mm / 5,5m
NEU
ISITEEK Standardstreifen / Schwarze Fuge / 60mm / 5,5m
77.95 EUR 89,25 € nur 77,95 €
Noch keine Bewertung

Isiteek Decksbelag 

- Die synthetische Do-It-Yourself-Alternative zu einem Teakdeck -

Isiteek bietet viele Vorteile gegenüber einem klassischen Teakdeck. Für die aus Verbundwerkstoffen hergestellte Teak-Alternative muss kein einziger Baum gefällt werden und das Material ist zu 100% recyclebar. Noch dazu hinterlässt Isiteek keine Löcher auf Ihrem Deck und ist extrem pflegeleicht. Die Anti-Rutsch-Oberfläche von Isiteek bietet auch im nassen Zustand perfekten Halt. Isiteek ist schmutzabweisend, selbst hartnäckige Flecken wie Öl, Benzin, Rotwein, Fischblut usw. lassen sich mit Wasser und Seife entfernen. Im Gegensatz zu einem echten Teakdeck ist Isiteek UV-resistent. Auch über die Zeit wird es nicht grau oder bleicht aus. Ein weiter Vorteil: Das Material reduziert Geräusche und Lärm. Isiteek bietet eine Material-Garantie von 3 Jahren.

Isiteek zuschneiden und aufbringen

Zum Zuschneiden und Aufbringen von Isiteek werden eine Messlatte aus Metall, ein scharfes Messer, einige Gewichte, Kreppband, ein Zirkel, Kleber, eine Kartuschenpistole und eine Werkbank mit gerader Kante benötigt.

Isiteek auspacken & vorbereiten

Achten Sie beim Auspacken von Isiteek darauf, dass die Arbeitstemperatur über 20° Celsius ist. Das macht Isiteek leichter zu verarbeiten. Für die besten Resultate rollen Sie Isiteek andersherum auf, so dass die Oberseite außen ist. Lassen Sie den aufgerollten Decksbelag oder die zugeschnittenen Längen mindestens 24 Stunden in einem warmen Raum liegen, bevor Sie Isiteek verarbeiten.

Zuschneiden von Isiteek

Erstellen Sie zuerst eine Papierschablone und schneiden Sie die einzelnen Streifen dann etwas länger als die Schablone zu und legen Sie sie auf der Schablone aus. Wenn Sie mehrere Flächen erstellen möchten, zwischen denen die Fugen eine Linie bilden sollen, stellen Sie diese Flächen wann immer möglich in einem Stück her, anschließend schneiden Sie sie auf die ungefähre Größe jeder Schablone zu.

Isiteek Streifen verbinden

Legen Sie den ersten Isiteek Streifen gegen eine gerade Kante und fixieren Sie ihn mit einem Gewicht. Schneiden Sie die Spitze der Stelmax Tube in einem leichten Winkel ab. Drücken Sie die Tube sanft, um eine ebene Schicht von Stelmax auf die Nut der Fuge. Legen Sie einen neuen Isiteek Streifen neben den ersten und drücken Sie ihn gleichmäßig dagegen. Versichern Sie sich, dass beide Streifen richtig verbunden sind. Nutzen Sie Kreppband, um die Streifen zusammenzuhalten und einige Gewichte, um die Panele zu ebnen. Überprüfen Sie zwischenzeitlich immer wieder, ob die Streife noch gerade sind oder sich beim hinzufügen neuer Streifen verbogen haben. Dies kann passieren, wenn zu viel Druck auf eine Stelle ausgeübt wird.

Überschüssigen Kleber entfernen

Wenn Sie die richtige Menge an Kleber verwendet haben, wird eine kleine Menge zwischen den Streifen herausgequetscht werden. Lassen Sie den Kleber etwa 15 Minuten trockenen und nutzen Sie dann ein scharfes Messer, um den überflüssigen Kleber zu entfernen. Die dann noch vorhandenen Kleberückstände können mit einem 40-60er Schmirgelpapier entfernt werden. Schmirgelns Sie dafür immer nur entlang der Fugen. Für schwer zu erreichende Stellen z.B. an den Rändern der Panele können Sie ein kleines Stück Schleifpapier zum Schmirgeln einfach aufrollen.

Isiteek Panel ohne Seitenränder fertigstellen

Das fertig zusammengeklebte Panel kann nach 15-20 Minuten bewegt werden, wenn die Arbeiten bei über 20° Celsius durchgeführt werden. Bei kälteren Temperaturen zwischen 16 und 18 Grad müssen Sie mindestens eine Stunde warten. Wenn das Panel keine Seitenränder haben soll, legen Sie die Schablone auf das Panel und markieren Sie die Abmessungen rundherum auf dem Panel. Anschließend nutzen Sie ein scharfes Messer, um das Panel in der genauen Form zuzuschneiden. Schneiden Sie leicht außerhalb der Linie und entfernen Sie die restlichen mm mit einem Schleifblock. Drehen Sie das Panel um und schleifen Sie die Rückseite mit 40er Schleifpapier. Jetzt kann der Decksbelag verlegt werden.