CASSENS & PLATH – Sextanten

1902 wurde Cassens & Plath vom Kapitän Tanne Jannssen Cassens in Bremen gegründet. 1972 wurde der Standort in Bremerhaven eröffnet, wo heutzutage mehr als 30 Mitarbeiter arbeiten. Alle nautischen Präzisionsinstrumente werden hier in Deutschland per Hand gefertigt, justiert und permanent geprüft. Seit 2014 übernimmt die Firma Zöllner den Herstellungsbetrieb Cassens & Plath.