AIRMAR Marine-Elektronik

Airmar entwickelt seit Gründung 1982 durch den CEO Stephen Boucher innovative Marine-Elektronik. Im Fokus steht Sensor-Technologie (Marine-Transducer) für die Freizeitschifffahrt, für Sportfischer und kommerzielle Fischerei-Anwendungen. Mit einem Team aus mehr als 300 Wissenschaftlern, Ingenieuren, Technikern und Designern entstehen am Hauptsitz in Milford (USA) modernste Sensorlösungen zur Anwendung im Wasser, in der Luft und zur ortsspezifischen Wetterbeobachtung in Echtzeit. Der All-in-one-Wettersensor WS-150 WX ermittelt die scheinbare Windgeschwindigkeit, Windrichtung, Luftdruck, Lufttemperatur, relative Feuchtigkeit und vieles mehr. Mit dem optionalen internen Kompass und GPS können daraus die wahre Windgeschwindigkeit und Windrichtung berechnet werden, somit stehen dem Skipper stets alle relevanten Daten an Bord bereit.

mehr Informationen

Airmar Transducer DST800

- Alle Bootsdaten von einem Geber -

Der Airmar DST800 ist schon seit einigen Jahren die erste Wahl wenn es um die 3in1 Messung von Geschwindigkeit, Temperatur und Tiefe auf Booten geht. Der Transducer ist sowohl als NMEA0183 als auch NMEA2000 Variante bei SVB erhältlich und das zu einem gewohnt fairen Preis.

Durch die stetige Qualität und Robustheit der Airmar Geber für Fischfinder und Multifunktionsdisplays, können Sie sicher sein, dass Sie mit dem Kauf dieses marinen Transducers eine sinnvolle lang anhaltende Entscheidung treffen.

Sollten Sie unbeantwortete Fragen zu Kompatibilität und Funktionalität haben, setzen Sie sich gern telefonisch mit uns in Verbindung unter: 0421 57290-0 oder per Mail: info@svb.de