MARCO

Niro Druckausgleichstank

Bildposition zurücksetzen
Schließen
Zurück
Art.-Nr. 52175
Am Lager
SVB Preis: 95,95 €
Sie sparen: 9%
105,20 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
St.
95,95 € Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.

Jetzt Hinzufügen

Ungültiger Wert

Kaufen
Verfügbare Varianten:
Art.-Nr.
52175
EAN / Produktcode
8022278603556
Modell-Nr.
16508110
Bezeichnung
Druckausgleichstank 2 L / Edelstahl
Innerhalb von 11 Std 57 Min bestellen, Versand heute!

Produktbeschreibung

Komplett aus Edelstahl gefertigter Druckausgleichstank MARCO - ATX2 mit zwei Liter Inhalt. Der Druckausgleich erfolgt über die eingebaute Gummi-Membran. Vorgefüllt mit ca. 1 bar Gegendruck in der Luftkammer. Der Gegendruck kann über ein "Auto-Ventil" eingestellt werden. ½" Edelstahl T-Stück im Lieferumfang enthalten. Für den Schlauchanschluss sind entsprechende ½" Schlauchtüllen erforderlich. Der Tank wird ohne Montagematerial geliefert.

  • Abmessungen: Durchmesser 138 mm, Länge 273 mm
  • Maximaler Betriebsdruck: 10 bar
  • Maximale Wassertemperatur: 90°C

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Français

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Thomas F.
Thomas F. fragte
am 27.09.2021
Deutsch
Kann der Tank sehr nahe = ca. 20cm hinter der Druckwasserpumpe eingebaut werden ? Gibt es technische Nachteile dieses 2L Modell gegenüber dem 8L Modell von Jabsco ? Danke und Gruss, Thomas
Antworten:
Benutzerbild von Jörg S.
Jörg S. antwortete
am 28.09.2021
Top-Antwort
Hallo, da der Druck in einem Hydraulischen System überall gleich ist, ist der Einbauort egal. Bei einem 8ltr. Druckspeicher/Ausgleichsbehälter dauert es halt länger bis die Pumpe wieder anspringt. Gruß Jörg
Benutzerbild von Robert S.
Robert S. antwortete
am 28.09.2021
Top-Antwort
Hallo Thomas, es ist kein Problem, den Druckausgleichsbehälter ganz nah an der Pumpe zu installieren! Ratsam ist nur, keine starre Verbindung zwischen beiden zu wählen. Ein flexibler Druckschlauch überträgt nicht die Vibrationen der Pumpe! Dann ist noch ganz wichtig, den Druckschalter der Pumpe dem voreingestellten Druck des Blasenspeichers anzupassen! Liegt der Abschaltdruck der Pumpe z.B. bei 3,5 bar, und der Druck in der Blase bei 1 bar, wird die Blase dermaßen zusammengedrückt, dass sich wieder ein pulsierender Wasserfluß ergibt... Auch ist es ratsam, die Anschlussöffnung des Tanks nach unten zu installieren, damit das Wasser komplett herausgedrückt wird! Grüße vom Bodensee Robbi
Benutzerbild von Thomas F.
Thomas F. antwortete
am 28.09.2021
Danke für die Tipps. Frage zum voreingestellten Druck bei dem JOHNSON 2L Druckausgelichstank.PN 57192. Die Anleitung sagt: "Der Speichertank wird im voraus mit einem Druck von 0,8 bar beaufschlagt. Wenn der Einschaltdruck der Pumpedavon abweicht, muß der Tank eventuell an die Anlage angepaßt werden." Bedeutet 0.8bar nicht Unterdruck im der Blase des Druckausgleichsbehälter? der Umgebungsdruck ist ja schon 1 bar. 10PSI / 0.7bar steht auf meiner JABSCO Pumpe. Mit welchem Druck muss ich dann den Behälter einstellen ? Danke Thomas
Benutzerbild von Robert S.
Robert S. antwortete
am 28.09.2021
Top-Antwort
Hallo Thomas, die 0,8 bar sind schon Überdruck bezogen auf den normalen Luftdruck! (wie bei einem Autoreifen) Ein Pumpendruck von 0,7 bar reicht natürlich nicht aus, die Blase zu komprimieren. Am Druckschalter der Pumpe sollte eine kleine Schraube sein, mit der Du den Abschaltdruck erhöhen kannst! Wenn Du jetzt noch einen dieser praktischen Filter z.B. 17474 mit Manometer hinter den Druckspeicher baust, hast Du eine gute Kontrolle über das System. Bei ganz geöffnetem Wasserhahn sollte der Wasserfluss möglichst gleichmäßig sein, und die Pumpe nur temporär für kurze Zeit laufen. Das Ganze funktioniert im Prinzip wie ein Luftkompressor mit Tank... Viel Erfolg Robbi
Benutzerbild von Robert S.
Robert S. antwortete
am 28.09.2021
Top-Antwort
Ganz vergessen zu sagen: Du kannst natürlich auch den Druck im Speicher vermindern, wenn Dir so ein geringer Druck reicht. 0,7 bar bedeuten ja schon 7m Förderhöhe!
Benutzerbild von Robert S.
Robert S. antwortete
am 28.09.2021
Top-Antwort
Der Nirotank kann übrigens mit einer Rohrschelle mit Gummieinlage (Sanitärabteilung) befestigt werden! Funktioniert super...!

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Durchschnittliche Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnis
Durchschnittliche Bewertung Qualität / Bearbeitung
Durchschnittliche Zufriedenheit mit diesem Produkt

Bewertungsübersicht

5 Sterne
(12)
4 Sterne
(4)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Deutschland
15.12.2016
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 52175

Ehrhard Fasshauer
Ich setze den Druckausgleichstank in der Warmwasserleitung meiner Truma-Heizung ein, der verhindert, daß der Überdruck nicht durch das Überdruckventil nach außen abgeleitet wird. Die Verarbeitung ist gut. Es fehlt jedoch am Tank die Wandbefestigung.
Dänemark
04.07.2014
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt

Diese Bewertung gehört zu Artikel-Nr. 52175

Einfache Montage, gutes Design
11.05.2013
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt
alles bestens
Deutschland
24.01.2013
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt
schnell und korrekt wie immer
Deutschland
03.10.2012
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt
Hat alles perfekt geklappt. Vielen Dank.
Deutschland
06.11.2012
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt
Deutschland
14.03.2012
Preis/Leistungsverhältnis
Service und Kundenberatung
Zufriedenheit mit diesem Produkt
sauber verarbeitet, gutes Produkt
Alle Bewertungen anzeigen