Produktbeschreibung

Runder, robuster Lukenheber mit Einlassgriff und Rückholfeder aus Edelstahl. Material: Edelstahl,

Maße:
  • Lochabstand (A): 32 mm
  • Bohrloch-Ø (BD): 5 mm
  • Durchmesser (D): 51 mm
  • Höhe (H): 19 mm
  • Höhe 1 (H1): 4,5 mm

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Sergio E.
Flagge von Italien Verifizierter Kauf
robustes Motorrad, das ein älteres Modell ersetzen, don \ ‚Ich habe noch nicht installiert
Peter R.
Flagge von Deutschland
leider völlig unbrauchbar
Dieser Bodenheber ist leider absolut unbrauchbar. Er ist schön und wertig verarbeitet. Der Heber ist ein Gussteil, welches leider falsch herum konstruiert ist Die Seitenschräge des Gussteils zeigt nach oben(siehe Bilder) , was bedeutet dass das Teil in der für den Heber gefertigten Bohrung sitzt und nur unten passt, und sich nach oben zu einem breiten Spalt verjüngt.
Nach oben, zur Sichtseite, muss man dann mit Kit oder Sikaflex zuschmieren, was sehr unschön aussieht.
Ferner ist das Teil -51mm im Durchmesser und nicht 50mm wie in der Zeichnung bemasst.
Bohrer (Forstnerbohrer) gibt es in 51mm nur in nicht maßhaltigen Qualitäten, was dann das Loch
für den Heber auch noch zu einer wenig guten Basis für diesen leider nicht durchdachten Heber macht.
gilles L.
Flagge von Frankreich Verifizierter Kauf
schönes Produkt, aber zu verwenden ziemlich unbequem (zu scharfen Kanten)

Produkt bewerten

Wie bewerten Sie dieses Produkt?
Enttäuscht
Entspricht nicht meinen Erwartungen
Schlecht
Einige Erwartungen wurden erfüllt
OK
Erfüllt meine Erwartungen gerade noch
Gut
Erfüllt meine Erwartungen mehrheitlich
Ausgezeichnet
Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Es wurden noch keine Fragen gestellt. Seien Sie der Erste, der eine Frage stellt!