noch 6 St. am Lager
SVB Preis: 255,95 €
Sie sparen: 10%
284,41 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
St.
255,95 € Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
Kaufen
Art.-Nr.
85176
EAN / Produktcode
9420024172810
Modell-Nr.
000-14493-001
Bezeichnung
LOWRANCE UKW-Funkanlage LINK-6S
Funkgerät-Typ
Festeinbau
DSC
Ja
ATIS
Ja
GPS
Ja
AIS Sender
Nein
AIS Empfänger
Nein
NMEA0183
Ja
NMEA2000
Nein
Black Box
Nein
Zweitbediengerät anschließbar
Nein
Einbaubreite
208,3 mm
Einbauhöhe
107,2 mm
ARC approved
Ja, vorgeschrieben
Hintergrundbeleuchtung
Weiß

SVB empfiehlt zu diesem Artikel

Produktbeschreibung

Kommunizieren Sie klar und deutlich mit der zuverlässigen Klasse D DSC Marine Funkanlage LINK 6S von LOWRANCE. Ausgestattet mit einem Vier-Tasten-Handbedienteil / Mikrofon, intuitiven Tasten zur Steuerung und einer vormontierten Halterung für eine einfache Installation an Bord. Mit integrierter GPS Antenne.

Brilliantes Display
Das kontrastreiche Schwarz-Weiß-Display ermöglicht ein einfaches Ablesen bei Tageslicht. In der Nacht schaltet das Display in einen Nachtmodus und wechselt in einen invertierten Weiß-auf-Schwarz Modus, um die Lichtemission zu reduzieren und eine Blendung zu vermeiden.

Intuitive Bedienelemente
Der Drehknopf ermöglicht eine schnelle Kanalwahl. Große Tasten mit ausreichend Abstand gewähren schnellen Zugriff auf alle Tastenfunktionen. Eine separate Kanal-16 Notfalltaste ist sowohl auf dem Funkgerät als auch auf dem Handmikrofon vorhanden.

Klasse D DSC zugelassen
DSC (Digital Selective Calling) ermöglicht einen automatisierten Notruf, bei dem die Position mitgesendet wird, wenn das Gerät an einen kompatiblen GPS-Empfänger angeschlossen ist.

3-Kanal-Funktion
Wechseln Sie einfach zwischen dem aktuellen Kanal, dem Notfallkanal 16 und einem anderen, benutzerdefinierten Kanal.

Eigener Kanalmodus
Wählen Sie Ihre Lieblingskanäle aus - für einen einfachen und schnellen Zugriff. Ein langer Druck auf das Drehrad wechselt in den Kanalmodus, nun können die Favoriten ausgewählt werden.

Mehrere Scan-Modi
Scannen Sie durch alle verfügbaren Kanäle oder nur durch Ihre festgelegten Favoriten. In jedem Modus können die Notfallkanäle optional eine Priorität erhalten, um die Wahrscheinlichkeit fehlender Notrufe oder anderer dringender Sicherheitsmeldungen zu reduzieren.

Inklusive Halterung
Die mitgelieferte Halterung ermöglicht Bügel oder Überkopfmontage. Eine bündige Montage ist ebenfalls möglich.

Hinweis
Die DSC bzw. ATIS Funktion/Menü steht nur in der jeweiligen Kanalgruppe zur Verfügung. Bitte wechseln Sie in die entsprechende Kanalgruppe, um die jeweiligen Funktionen zu nutzen.

Hinweis zur Programmierung

Dieses Funkgerät muss mit Ihren persönlichen Daten wie z. B. der MMSI und/oder ATIS Nummer programmiert werden.
Sie können die Programmierung der MMSI und ATIS Nummer selbst vornehmen. Die entsprechende Vorgehensweise finden Sie im Handbuch.

Alternativ können wir für Sie die Programmierung gegen Berechnung der Programmierungspauschale durchführen.

Falls eine Programmierung durch uns gewünscht ist, teilen Sie uns dies bitte bei Bestellung mit. Des Weiteren tragen Sie bitte im nächsten Schritt der Bestellung, im Feld Bemerkung Ihre MMSI / ATIS Nummer ein oder füllen Sie unser Datenblatt Programmierung für UKW Funkgeräte aus und senden Sie dieses an datenblatt@svb.de.

Wenn zusätzliche Kanäle (z.B. die holländischen Kanäle 30, 31 und 37) freigeschaltet werden sollen, berechnen wir unsere Programmierungspauschale. Die Pauschale wird pro Gerät nur einmal berechnet.

Den Antrag für die Zuteilung der MMSI und ATIS Nummer finden Sie bei uns im Bereich Service/Downloads.

Dokumente

de-flag Anleitung
PDF, 2,55 MB
en-flag Anleitung
PDF, 2,15 MB
en-flag Anleitung
PDF, 2,63 MB
es-flag Anleitung
PDF, 2,54 MB
Art.-Nr.: 85176
fi-flag Anleitung
PDF, 2,54 MB
fr-flag Anleitung
PDF, 2,54 MB
it-flag Anleitung
PDF, 2,54 MB
multi-flag Anleitung
PDF, 2,54 MB

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Ralf H.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
Klasse Produkt
Leichte Installation, gute Verarbeitung. Leicht zu bedienen.
Dietmar B.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
Kompetente Beratung
Kompetente Beratung, schnelle Lieferung, ich bin sehr zufrieden.

Produkt bewerten

Wie bewerten Sie dieses Produkt?
Enttäuscht
Entspricht nicht meinen Erwartungen
Schlecht
Einige Erwartungen wurden erfüllt
OK
Erfüllt meine Erwartungen gerade noch
Gut
Erfüllt meine Erwartungen mehrheitlich
Ausgezeichnet
Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Flagge von Français
  • Flagge von English

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Klaus G.
Klaus G. fragte
am 17.04.2019
Flagge von Deutsch Hat das lowrance link s ein integriertes gps oder nur eine gps Antenne. In der produktbeschreibung steht dass der Standort nur mit angeschlossenem gps funktioniert. Was ist der Unterschied zwischen class a, class b, class c und class d..
Antworten:
Benutzerbild von Albert  S.
Albert S. antwortete
am 18.04.2019
Weiss ich leider auch nicht, was sagt SVB dazu?
SVB Expertenbild
Klaus B. antwortete
am 18.04.2019
Guten Tag, die Link6-S hat einen eingebauten GPS Empfänger mit integrierter GPS Antenne. Wenn der Einbauort so gewählt wird, dass die Front des Gerätes (Lautsprechergitter) freie Sicht zum Himmel hat, werden Sie eine GPS-Position empfangen. Erfahrungsgemäss funktioniert das auch hinter einer Scheibe. Falls aber die Abschattung einen Empfang stört (zB. im Ruderhaus eines Stahlschiffes) wird eine optional erhältliche extern zu montierende GPS Antenne nötig (GPS500). Diese wird an den SMA-Anschluss des Link-6S angeschlossen. Die verschiedenen DSC-Klassen spielen für Sie eigentlich keine Rolle. Die in DE zugelassenen und somit wichtigen, sind die Klasse A für Berufsfahrzeuge und die Klasse D in der Freizeitschifffahrt.