Artikel Nr.
Bezeichnung
Betriebsspannung
Watt
Nuss
Spill
max. Zugkraft
Zugkraft
Max. Aufholgeschwindigkeit
für Boote
Gewicht
Lieferstatus
Preis
Anzahl
Bezeichnung
LOFRANS - CAYMAN
EAN / Produktcode 5204982202734
Modell-Nr. 220273
Betriebsspannung
12 V
Watt
700 W
Nuss
8 mm DIN/ISO
Spill
Ja
max. Zugkraft
1000 kg
Zugkraft
100 kg
Max. Aufholgeschwindigkeit
32 m/min
für Boote
7,5 - 10,5 m
Gewicht
24 kg
Lieferstatus
Verfügbar ab 27.09.2022  
Preis
Unverb. Preisempf.:
1.642,77 €
1.499,95 €
Sie sparen:
142,82 € (9%)
Bezeichnung
LOFRANS - CAYMAN
EAN / Produktcode 5204982202796
Modell-Nr. CMAA101208BOB
Betriebsspannung
12 V
Watt
1000 W
Nuss
8 mm DIN/ISO
Spill
Ja
max. Zugkraft
1250 kg
Zugkraft
170 kg
Max. Aufholgeschwindigkeit
32 m/min
für Boote
10,5 - 13,5 m
Gewicht
25 kg
Lieferstatus
Verfügbar ab 20.09.2022  
Preis
Unverb. Preisempf.:
1.711,20 €
1.559,95 €
Sie sparen:
151,25 € (9%)
Bezeichnung
LOFRANS - CAYMAN
EAN / Produktcode 5204984197328
Modell-Nr. 419732
Betriebsspannung
12 V
Watt
1000 W
Nuss
10 mm ISO
Spill
Ja
max. Zugkraft
1250 kg
Zugkraft
170 kg
Max. Aufholgeschwindigkeit
32 m/min
für Boote
10,5 - 13,5 m
Gewicht
25 kg
Lieferstatus
Verfügbar ab 27.09.2022  
Preis
Unverb. Preisempf.:
1.711,20 €
1.519,95 €
Sie sparen:
191,25 € (11%)
Bezeichnung
LOFRANS - CAYMAN
EAN / Produktcode 5204986001654
Modell-Nr. 600165
Betriebsspannung
12 V
Watt
1000 W
Nuss
10 mm DIN
Spill
Ja
max. Zugkraft
1250 kg
Zugkraft
170 kg
Max. Aufholgeschwindigkeit
32 m/min
für Boote
10,5 - 13,5 m
Gewicht
25 kg
Lieferstatus
Verfügbar ab 20.09.2022  
Preis
Unverb. Preisempf.:
1.711,20 €
1.559,95 €
Sie sparen:
151,25 € (9%)
Bezeichnung
LOFRANS - CAYMAN
EAN / Produktcode 3162426001805
Modell-Nr. 600180
Betriebsspannung
24 V
Watt
1000 W
Nuss
10 mm DIN
Spill
Ja
max. Zugkraft
1325 kg
Zugkraft
170 kg
Max. Aufholgeschwindigkeit
33 m/min
für Boote
10,5 - 13,5 m
Gewicht
25 kg
Lieferstatus
Artikel wird für Sie bestellt  
Preis
Unverb. Preisempf.:
1.711,20 €
1.559,95 €
Sie sparen:
151,25 € (9%)

Produktbeschreibung

Leistungsstarke, kompakte, elektrische Ankerwinde für Boote bis 12 m. Gehäuse aus seewasserbeständiger Alulegierung, dauerhaft silber eloxiert.

Merkmale:

  • Elektromotor mit 1000 Watt Leistung mit 12 V oder 24 V
  • Losbrechkraft: 600 kg
  • Zugkraft: 165 kg
  • Gewicht: 21 kg

Lieferung komplett mit Relaisbox!

Ersatzteil-Finder Wie es funktioniert

Vollbild

Dokumente

multi-flag Datenblatt
PDF, 74,29 KB
multi-flag Zeichnung
PDF, 300,67 KB
multi-flag Zeichnung
PDF, 455,42 KB
multi-flag Anleitung
PDF, 1,20 MB
multi-flag Anleitung
PDF, 6,11 MB

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Pavel K.
Flagge von Russland Verifizierter Kauf 13171
Gute vertraute Ankerwinde für meine 40 Fuß
Hans-Jürgen P.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf 26107
Schnelle Lieferung
Produkt entsprach meinen Vorstellungen
Helmut K.
Flagge von Österreich Verifizierter Kauf 13172
Rasche und problemlose Lieferung, das Produkt entspricht den Erwartungen.
Alle Bewertungen anzeigen

Produkt bewerten

Wie bewerten Sie dieses Produkt?
Enttäuscht
Entspricht nicht meinen Erwartungen
Schlecht
Einige Erwartungen wurden erfüllt
OK
Erfüllt meine Erwartungen gerade noch
Gut
Erfüllt meine Erwartungen mehrheitlich
Ausgezeichnet
Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Flagge von Français
  • Flagge von English

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Irmina S.
Irmina S. fragte
am 16.02.2019
Flagge von Deutsch Ölkontrolle bei der Ankerwinde Caiman88? Unsere Winde wurde per Flugzeug ins Ausland geliefert. Frage 1: ist eine per Flugtransport gelieferte Winde komplett gefüllt mit Öl, oder muss nach der Installation nachgefüllt werden. Frage 2: Wo muss das korrekte Ölniveau bei der Winde sein? Auf Höhe Einfüllloch? Frage 3: Von Auge erkenne ich die Einfüllhöhe nicht, allerdings sind die Zahnräder ölig. Reicht das? Grüsse aus den Tropen.
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 19.02.2019
Hallo Irmina, die Winde ist vom Werk aus mit Öl gefüllt. Bei gerade aufgestellter Winde sollte man den Ölstand im Schauglas sehen können. Wenn dies absolut nicht der Fall sein sollte, bitte unsere Hotline unter 0421/57290-0 kontaktieren. Wir werden das dann mit dem Hersteller besprechen. Wir können Sie aber beruhigen, bisher ist uns noch keine Winde untergekommen die nicht richtig befüllt gewesen ist. Für spätere Wartungsintervalle schauen Sie bitte in die Anleitung hier auf der Seite. Ihr SVB-Team.
Frage:
Benutzerbild von Silke E.
Silke E. fragte
am 22.11.2020
Flagge von Deutsch Hallo, ich suche eine neue Ankerwinde für meinen 39Fuß Katamaran. Wäre diese Winde ausreichend? Welche ISO hat die Nuss bei 10mm? Ich denke, ich habe eine ISO 4565 Kette. Und kann der Anker auch ohne Motor kontrolliert fallen gelassen werden, mittels Griff?
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 30.11.2020
Hallo Silke, die Ankerwinde ist von der Leistung her in Ordnung. Den Anker können Sie mittels lösen der Bremsen kontrolliert fallen lassen. Für eine Identifizierung Ihrer Kette schauen Sie sich bitte unsere: -#10067#- an. Ihr SVB-Team.
Frage:
Benutzerbild von Silvan R.
Silvan R. fragte
am 09.12.2020
Flagge von Deutsch Guten Tag zusammen Weiss jemand ob die Kettennuss auch auf der linken Seite montiert werden kann? Liebe Grüsse
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 11.12.2020
Hallo Silvan, leider lässt sich die Kettennuss nicht umbauen. Dies ist auch bei allen uns bekannten Ankerwinden der Fall. Die einzige Ausnahme bietet die "Titan" https://www.svb.de/de/lofrans-ankerwinde-titan-a-b.html // Ihr SVB-Team.
Frage:
Benutzerbild von Max T.
Max T. fragte
am 21.03.2022
Flagge von Deutsch Hallo. Ich bekomme die Kettennuss nicht von der Welle. Benötigt man Spezialwerkzeug (Anzieher)?
Antwort:
Benutzerbild von Andreas H.
Andreas H. antwortete
am 29.03.2022
Hallo Max, das muss so runtergehen. Innen und Außen sitzt ein Bronzekonus auf der Nuss, diese können über die Jahre schon mal auf der Welle festsitzen. Warm machen kann helfen, das der Konus sich löst. Vorsicht mit der Hitze wegen dem Simmering im Windengehäuse. Ihr SVB-Team