48 St. am Versandlager Bremen
3 St. verfügbar zur Abholung in der Filiale Kiel
St.
SVB Preis: 76,95 €
Sie sparen: 17%
92,50 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
St.
76,95 € Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
Kaufen
Art.-Nr.
33130
EAN / Produktcode
0743683117060
Modell-Nr.
361041990
Bezeichnung
LEWMAR - Lukenlüfter

Produktbeschreibung

Dieser Lüfter kann direkt in das Acryl einer Decksluke oder in das Deck eingebaut werden. Ein spezielles Labyrinthsystem und ein zusätzlicher Verschluss verhindern wirkungsvoll, dass Wasser eindringen kann. CE-geprüft, mit Gummidichtung.

  • Außen-Ø: 170 mm
  • Einbau-Ø: 76 mm
  • Lochkreis-Ø: 140 mm
  • Höhe über Luke: 50 mm
  • Begehbar
Hinweise zur Deckmontage: Zur Befestigung von der Oberseite aus die oberen Befestigungslöcher herausbrechen. Dabei werden die Schraubenlöcher mit Dichtmasse gefüllt. Allerdings sind andere Befestigungsschrauben erforderlich. Eine Blende ist separat erhältlich unter Artikelnummer 33131. Der Einbau-Ø vergrößert sich bei der Verwendung mit der Blende auf 80 mm.

Dokumente

multi-flag Anleitung
PDF, 807,90 KB

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen

22 Kundenbewertungen

4.5 (aus 22 Bewertungen)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)
100% empfehlen SVB
Dietrich S.
von Dietrich S. Flagge von Deutschland 23.04.2021 Verifizierter Kauf
Lüfter
Ok-besonders der Hinweis, AcrylPlexi von BEIDEN Seiten zu bohrenschneiden ist hilfreich und vermeidet Haarrisse
Ulrich G.
von Ulrich G. Flagge von Deutschland 10.06.2018 Verifizierter Kauf
Prima Dauerlüfter, der letzte hat 15 Jahre gehalten und musste jetzt ersetzt werden, deshalb Neukauf
Peter K.
von Peter K. Flagge von Schweiz 15.04.2012
Bekannt gute Qualität.
Alle Bewertungen anzeigen

Produkt bewerten

Wie bewerten Sie dieses Produkt?
Enttäuscht
Entspricht nicht meinen Erwartungen
Schlecht
Einige Erwartungen wurden erfüllt
OK
Erfüllt meine Erwartungen gerade noch
Gut
Erfüllt meine Erwartungen mehrheitlich
Ausgezeichnet
Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Flagge von Français

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Tobias Z.
Tobias Z. fragte
am 31.05.2020
Flagge von Deutsch Kann man den Lüfter auch in senkrechten Fenstern einbauen?
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 01.07.2020
Hallo Tobias, es kann passieren das bei Senkrechter Montage Regen und Spritzwasser eindringen kann. Ihr SVB-Team.
Frage:
Benutzerbild von Matthäus L.
Matthäus L. fragte
am 17.02.2021
Flagge von Deutsch 1) Ist der Lüfter im geöffneten Zustand mit Sicherheit wasserdicht bei Regen / Starkregen / evtl. mit seitlichem Wind, kann er somit über längere Zeit unbeaufsichtigt offen bleiben, z.B. im Heimathafen. Meine Luke befindet sich über den Polstern im Vorschiff, die sollen natürlich nicht nass werden während der Abwesenheit. 2) Wird das Loch im Acrylglas mit einer Stichsäge ausgesägt oder gibt es da andere / bessere Vorgehensweisen?
Antwort:
Benutzerbild von Christian N.
Christian N. antwortete
am 21.09.2022
Guten Tag Matthäus L. , wenn Sie das Boot für längere Zeit verlassen, sollten diese Lüfter immer geschlossen werden . Grundsätzlich kann zur Montage eine Stichsäge verwendet werden . Die Schnittgeschwindigkeit sollte reduziert werden, und ein schmales, feines Sägeblatt verwendet werden . Damit der Arbeitsbereich auf der Luke nicht verkrazt wird, sollte dieser mit Kreppband abgeklebt werden .

Andere Frage

Frage:
Benutzerbild von Jan N.
Jan N. fragte
am 17.11.2017
Flagge von Deutsch Kann man den Lüfter auch woanders einbauen?
Antwort:
Benutzerbild von Sabrina L.
Sabrina L. antwortete
am 21.11.2017
Ja, man kann den Lüfter auch auf dem Deck montieren.