Bildposition zurücksetzen
Schließen
Zurück
Art.-Nr. 24240
SVB Preis: 109,95 €
Sie sparen: 35%
169,53 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
nur 4 St. am Lager
Verfügbare Varianten:
Art.-Nr.
24238
Modell-Nr.
24238
Bezeichnung
KUS - NMEA2000 Tankgeber
Innerhalb von 0 Std 57 Min bestellen, Versand heute!
 

Produktbeschreibung

Die NS5 Tankgeber Serie überzeugt mit der verlässlichen KUS Qualität. Die NS5 Geber lassen sich einfach ohne Konverter oder Adapter an Ihr NMEA2000 Netzwerk integrieren und sind für Benzin, Diesel und Wasser* geeignet. Erhältlich in unterschiedlichen Größen.

Merkmale:
  • Material: SS316 Edelstahl
  • Standard SAE 5 Lochbild
  • Voreingestellt auf Benzin/Diesel (ID 00)
  • IP-Schutzart: IP67
  • Arbeitsspannung: 9 - 16 Volt
  • Arbeitstemperatur: -40° C bis 85° C
  • Kabellänge: 460 mm
  • Messpunkte an der Geberstangen: alle 21 mm
  • NBR Dichtung

*Hinweis
Diese Tankgeber können ebenfalls als Wassertankgeber verwendet werden. Dazu müssen die Geber auf die entsprechende ID programmiert werden.
  • ID 00 = Benzin / Diesel (voreingestellt)
  • ID 01 = Frischwasser
  • ID 02 = Abwasser

Die Programmierung können Sie selbst mit Hilfe des Programmierungstools (SVB Art.: 25039) von KUS selber durchführen.

Alternativ können wir die Programmierung für Sie übernehmen, hierfür berechnen wir unsere Programmierungspauschale.

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Rudolf  U.
Flagge von Deutschland 24240
Tankgeber KUS
Der Geber funktioniert einwandfrei.
Joachim K.
Flagge von Deutschland 24238
NMEA2000 Tankgeber
Guter und preiswerter NMEA2000-Tankgeber. Einfache Einbindung ins Netzwerk. Montage ist ebenfalls simpel.
Bernd W.
Flagge von Deutschland 24238
super Teil
Eingebaut und funktioniert -)
Alle Bewertungen anzeigen

Produkt bewerten

Wie bewerten Sie dieses Produkt?
Enttäuscht
Entspricht nicht meinen Erwartungen
Schlecht
Einige Erwartungen wurden erfüllt
OK
Erfüllt meine Erwartungen gerade noch
Gut
Erfüllt meine Erwartungen mehrheitlich
Ausgezeichnet
Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Flagge von Italiano
  • Flagge von English
  • Flagge von Français
  • Flagge von Nederlands

Frage zum Lieferumfang

Frage:
Benutzerbild von Gerulf T.
Gerulf T. fragte
am 17.04.2018
Flagge von Deutsch Können sie schon in etwa sagen im welchen Jahr dieses Teil nach der Bestellung und Bezahlung beim Kunden ankommen wird?
Antwort:
Benutzerbild von Gerulf T.
Gerulf T. antwortete
am 02.05.2018
Da es nach Wochen keine Reaktion seitens SVB gibt gehe ich davon aus das man das selber nicht wirklich weiss und den Kunden, der brav bezahlt hat einfach lieber warten und blöd sterben lässt, ohne Info dazu.
Frage:
Benutzerbild von Gerulf T.
Gerulf T. fragte
am 03.11.2020
Flagge von Deutsch Könnt ihr auch den Tanggeber mit der Länge 350mm anbieten? Mfg.
Antworten:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 06.11.2020
Hallo Gerulf, leider hat dieser Hersteller keinen Tankgeber in der von Ihnen benötigten Länge. Alle Tankgeber die der Hersteller anbieten führen wir im Sortiment. Ihr SVB-Team.
Benutzerbild von Gerulf T.
Gerulf T. antwortete
am 06.11.2020
Liebes SVB-Team Bei der Konkurenz finde ich folgendes; https://www.segelladen.de/Inhalt-untergruppen8/Schwimmer.html Im unteren Bereich der Seite finden sie alle NMEA-2000 Tankgeber und deren Längen. Der Hersteller bietet also wesentlich mehr Geber an als sie hier anbieten. Danke, muss dann wohl im Segelladen bestellen. :(

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Uwe S.
Uwe S. fragte
am 16.02.2018
Flagge von Deutsch Ist das Produkt zu Seatalk ng (Raymarine) ohne Wandler kompatibel?
Antwort:
Benutzerbild von Felix W.
Felix W. antwortete
am 16.02.2018
Hallo Uwe, der Geber verfügt über einen Micro-C Anschluss. Um den Geber in einem SeaTalkNG Netzwerk zu betreiben wird ein SeaTalkNG auf Micro-C Adapter (Art.: 60707) benötigt.
Frage:
Benutzerbild von Try W.
Try W. fragte
am 01.03.2018
Flagge von Deutsch Ich habe 2 Tanks, die ich mit je einem Geber ausrüsten will. Wie unterscheidet der N2k Bus die beiden Geber?
Antwort:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 02.03.2018
Hallo Try, die Geber können über ein Programmiertool neu adressiert und benannt werden, z.B. dann "Tank Bb" mit der Adresse/ID 0 und "Tank Stb" mit der Adresse/ID 1
Frage:
Benutzerbild von Gerulf T.
Gerulf T. fragte
am 11.03.2018
Flagge von Deutsch Ich muss die Leitung des Tankgebers um etwa 5m verlängern, um dort an den Raymarine Sea Talk 5-fach Verteiler anschliessen zu können. Welches Kabel/Adapter würden Sie mir empfehlen?
Antworten:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 12.03.2018
Hallo Gerulf, Sea Talk 5-fach Verteiler?!? Seatalkng (weiße/blaue Anschlüsse?) oder Seatalk1 (schwarz,3-pin Stecker?). Im falle ng mit Art. 61038, 5m verlängern, dann mit Art. 60707 adaptieren. Im Falle Seatalk1 muss noch das Konverterkit Art. 85352 dazwischen. Bei dem Gesamtaufbau ist darauf zu achten, das die Stichleitungen nicht länger als 6m werden.
Benutzerbild von Gerulf T.
Gerulf T. antwortete
am 12.03.2018
Sorry, es geht um Seatalk NG. Wäre es klüger den Verteiler am 5m langen, blauen Backbone-Kabel bis zum Tank zu verlegen und dort den Tankgeber dann direkt anzuschliessen? Dann würde ich nur (Art.: 60707) und (Art.: 20462) inkl. einem Terminator fürs Backbone benötigen?
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 29.05.2018
Hallo Gerulf, bei der Installation ist es ratsamer, den Backbone an der Stelle des Tankgebers zu "trennen" und ein T-Stück, z.B. Art. 98571 zu setzen und dort über Art. 60707 anzubinden. Stichleitungen/Spurkabel sind nicht länger als 6m auszubilden. In Deinem Fall würde das gerade so noch passen, wenn die Stichleitung verlängert wird, dann aber bitte Art.60707 am Verbinder einstecken und mit z.B. Art. 60544 die Micro-C Seite verlängern.
Frage:
Benutzerbild von Hendrik N.
Hendrik N. fragte
am 28.05.2018
Flagge von Deutsch Moin, kann der Tank Geber auch parallel an eine analoge Anzeige angeschlossen werden?
Antwort:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 29.05.2018
Moin Henrik, Nein das ist nicht möglich. Es sei denn die "analoge" Anzeige in Bezug auf das Ziffernblatt heisst z.B. Art.24229. Parallel zu einem Plotter über das Netzwerk sollte gehen, da beide Geräte auf die PGN's des Sensors zugreifen.
Frage:
Benutzerbild von Gerulf T.
Gerulf T. fragte
am 01.06.2018
Flagge von Deutsch wie ist es bitte möglich den tankgeber im netzwerk umzubenennen? auf meinem e-7 display wird der geber als tr3ibstoffgeber erkannt, was auf einem segelboot ohne verbrennungsmotor wenig sinn macht! gibt es, wie auch für andere geber (yacht device) eine anleitung wie man das umstellen kann.....oder geht das bei dem geber gar nicht....und das teil ist gar kein wassertankgeber?
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 23.11.2018
Hallo Gerulf, die Geber sind vom Werk aus vorbenannt. Das heißt ein Treibstoffgeber heißt im System automatisch Treibstoffgeber, und ein Frischwassergeber immer Frischwasssergeber. Die einzige Möglichkeit nachträglich den Namen zu ändern ist der Einbau eines Programmierungstools: -25039- im NMEA200 Netzwerk. Ihr SVB-Team.
Frage:
Benutzerbild von Dario M.
Dario M. fragte
am 22.08.2018
Flagge von Deutsch Ich habe nein nema 2000 Netzwerk was brauche ich um den Geber anzuschließen ( Stecker) ?
Antworten:
Benutzerbild von Richard W.
Richard W. antwortete
am 22.08.2018
Für die Konfiguration der KUS Tankgeber (Instanz, Tanktyp, Tankvolumen) wird das KUS Setup Tool (Art.: 25039) benötigt. https://www.svb.de/de/kus-kus-programmierungstool.html Alternativ kann SVB die Programmierung für Sie durchführen.
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 23.11.2018
Hallo Dario, da mein Vorredner wohl leider in der Spalte verrutscht ist, hier noch einmal unsere Antwort zur richtigen Frage: Sie benötigen die Artikelnummer: -85422- hier ist alles enthalten was Sie zum Anschluss benötigen. Ihr SVB-Team.
Frage:
Benutzerbild von Heinz-Dieter F.
Heinz-Dieter F. fragte
am 19.04.2019
Flagge von Deutsch Moin Moin, passt der Tankgeber 400 mm zum Tank BestNr.: 60993. Danke für die Info im Voraus
Antworten:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 24.04.2019
Moin Hans-Dieter, bis auf ggf. ein paar mm, ja. Die Tankhöhe 400mm ist die genannte Gesamthöhe. Durch die Formbildung und Wandungsstärke des Tanks könnte eine Höhenausgleich nach oben hin notwendig sein, damit der Geber frei im Tank "hängt". Zusammen mit dem Distanzflansch #21594 oder einer Kork/-Gummidichtung wäre das aber schnell optimiert.
Benutzerbild von Heinz-Dieter F.
Heinz-Dieter F. antwortete
am 27.04.2019
Danke, das werden wir in den Griff bekommen. Eine weiter Frage im Zusammenhang mit Herrn Gerolf. Ich möchte 2 Tankgeber im Netz anschließen und diese auf dem eS98 anzeigen. Führt das zu Kollisionen in der Anzeige?
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 22.10.2019
Moin Hans-Dieter, warum habe ich die Frage nicht gesehen?..... Nein, als Beispiel beide sind für Kraftstoff und haben dann ID 00, aber der eine Instanz 00 und der andere Instanz 01. In den Dateneinstellungen des eS98 wäre das dann Fuel1 und Fuel2
Frage:
Benutzerbild von Jochen B.
Jochen B. fragte
am 22.10.2019
Flagge von Deutsch Moin, Fragen zum NMEA 2000 Kraftstoff-Tankgeber von KUS: 1. ist der Geber in Abhängigkeit der Tankform auf ein Volumen programmierbar, und 2. gibt es eine dazu passende Anzeige in der klassischen 52mm Rundform? Vielen Dank!
Antwort:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 22.10.2019
Moin Jochen, Jain, man kann die Gesamtliterzahl, entsprechend 100% noch mit eingeben (ca.12/19 mit dem Programmiertool Version 2.0) oder über einen Plotter, der das kann, eine "Kalibrierung" vornehmen. Eine klassische Anzeige wäre Art. 24229, die bei mehreren Sensoren dann die gleiche ID und Instanz haben muss
Frage:
Benutzerbild von Heinz-Dieter S.
Heinz-Dieter S. fragte
am 03.12.2019
Flagge von Deutsch Ich habe vor, diesen Geber an ein MFD a67 über ein vorhandenes NMEA200 Backbone anzuschließen. Was muss ich für eine korrekte Anzeige beachten?
Antworten:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 03.12.2019
Hallo Hans-Dieter. Wenn der Geber als Treibstoffsensor fungieren soll und sich als einziger "im System" befindet, braucht nichts weiter beachtet zu werden.
Benutzerbild von Heinz-Dieter S.
Heinz-Dieter S. antwortete
am 03.12.2019
Der Sensor soll als Treibstoffsensor arbeiten anstelle des VDO-Gebers. Später ist noch ein weiterer Geber für Wasser vorgesehen. Wie erkeent der Geber überhaupt die Tankgröße, oder muss ich das über deas MFD eingeben?
Frage:
Benutzerbild von Georg S.
Georg S. fragte
am 29.02.2020
Flagge von Deutsch 1. Habe ich irgendwo ein Datenblatt mit den genauen Abmessungen übersehen? Welche genauen Durchmesser (Loch, Lochkreis der Bohrungen, Außendurchmesser) hat denn nun der Geber? "SAE 5" sagt mir nichts und scheint gem. Google auch für unterschiedliche Dinge unterschiedlich verwendet zu werden. 2. Sehe ich richtig, dass die Verschraubung voraussetzt, dass in den Tank Gewinde geschnitten werden müssen? Auch hier wäre eine Angabe zum Gewinde-Durchmesser und insgesamt eine Verbau-Anleitung hilfreich.
Antwort:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 29.02.2020
Hallo Georg, eine genügende "Bohrschablone" wäre dort auf Seite 5 heranziehbar https://media1.svb-media.de/media/snr/117340/pdf/manual_en_2010-11-18.pdf. Gewinde M5
Frage:
Benutzerbild von Georg S.
Georg S. fragte
am 29.02.2020
Flagge von Deutsch Kann man zur Programmierung der Tankart (Treibstoff, Wasser, Abwasser...) auch ein anderes Tool verwenden? Ich habe inzwischen Maretron Gatewas und Actisense NGT 1. Und hoffe , dass nicht nur die Einbindung der Komponenten ins Netzwerk herstellerunabhängig "plug and play" fähig ist, sondern auch deren Konfiguration. Ist dem so?
Antwort:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 29.02.2020
Hallo Georg, Nein das ist nur über das KUS-Programmiertool möglich. Über andere Gateways ist nur ein auslesen möglich
Frage:
Benutzerbild von Georg S.
Georg S. fragte
am 29.02.2020
Flagge von Deutsch Wieviele Messpunkte liefert der Geber zwischen leer und voll? Sprich: Wie hoch ist die Auflösung?
Antworten:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 29.02.2020
Hallo Georg, das ist von der Länge der Sensoren abhängig. Von 9-37 Widerstandskaskaden ist alles dabei. Sie werden aber kein sprunghaftes Verhalten in der Anzeige bemerken. Das Verhalten ist nahezu linear
Benutzerbild von Georg S.
Georg S. antwortete
am 08.03.2020
Hallo Arne, besten Dank für die guten Antworten. Ich habe nun den 300 mm Geber mit einem Raymarine a 78 Display ausprobiert (im Trockenen, langsam von Hand bewegt). Allerdings war die Anzeige alles andere als linear. Bei z.B. je 2 cm hätte sich die Anzeige um ca. 7% ändern müssen. Die Sprünge waren aber teilweise nur 3 oder 4 %, teilweise dann über 10 %. Zwischen 0 % und 25 % gab es garkeine Zwischenschritte mehr (gerade da wirds interessant). 50% wurden angezeigt, wenn der Schwimmer auf ca. 1/3 stand. Ob das am Display liegt oder am Geber weiß ich nicht. Jedenfalls in der Kombi für mich nicht verwendbar.
Frage:
Benutzerbild von Gunnar B.
Gunnar B. fragte
am 01.08.2020
Flagge von Deutsch Hallo, Sie schreiben dass zur Umprogrammierung das KUS-Programmiertool notwendig ist. Ich programmiere meine Sensoren gewöhnlich über PGN 126208 (unter Verwendung einer geeigneten NMEA2000 PC-Software) um. Ist das hier tatsächlich nicht möglich und der Hertsteller verwendet (undokumentierte) proprietäre PGN's dafür?
Antwort:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 04.08.2020
Hallo Gunnar, diese Frage können wir nicht beantworten, da wir nicht am Hersteller vorbei andere Programmiertools verwenden, als das einfach zu handhabende Programmiertool von KUS selber.
Frage:
Benutzerbild von Marco L.
Marco L. fragte
am 17.08.2020
Flagge von Deutsch Hallo, kann ich den Tankgeber an das NMEA200 Netzwerk anschließen und wird mir dann im Simrad GO9 die Tankfüllung angezeigt? Oder brauch ich die zugehörigen KUS Tankanzeige? Gruß asgard #https://www.svb.de/de/kus-nmea2000-tankgeber.html#
Antwort:
Benutzerbild von Wolfgang S.
Wolfgang S. antwortete
am 17.08.2020
Hallo, der Anschluß an NMEA 2000 ging problemlos,allerdings an ein Simrad ESS 9 EVO2 . Denke aber das sollte keinen Unterschgied machen. Gruß Wolfgang
Frage:
Benutzerbild von Matthias R.
Matthias R. fragte
am 04.10.2020
Flagge von Deutsch Hallo, ich suche die LEN Werte des Tankgebers und der Tankanzeige zur Berechnung im NMEA 2000 Netzwerk. Herzlichen Dank für einen Hinweis. Grüße Matthias
Antworten:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 09.10.2020
Hallo Matthias, dann war es richtig bei SVB danach zu fragen :-).... Die Antwort lautet für jedes Gerät LEN= "4"
Benutzerbild von Matthias R.
Matthias R. antwortete
am 21.10.2020
Herzlichen Dank. Grüße
Frage:
Benutzerbild von Thomas K.
Thomas K. fragte
am 25.11.2020
Flagge von Deutsch Hallo, kann der Geber auch für Öl Tank verwendet werden? und wenn ja auch Programmiert werden das er sich als Öltank Geber meldet ? Vielen Dank Thomas
Antworten:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 25.11.2020
Hallo Thomas, Ja, das wäre dann ID04. Ob Ihr MFD den Ölstand im Menü zur Auswahl hat wäre zu prüfen.
Benutzerbild von Joachim K.
Joachim K. antwortete
am 08.05.2021
Geht auch in Öl. Nur auf die Temperatur achten. Wenn es sehr kalt ist, sinkt die Viskosität des Öles stark. Dann könnte es sein, dass der 'Auftrieb' vom Geber nicht reicht und er anfangs 'irgendwo' hängt, bis das Öl warm ist. Das Signal, welches bei NMEA rauskommt, ist immer gleich - also nur 0-100%. Du musst also entweder ein Ölanzeigegerät dranhängen oder z. B. bei einem Plotter den Sensor dem Ölstand zuordnen.
Frage:
Benutzerbild von Eva S.
Eva S. fragte
am 30.11.2020
Flagge von Deutsch Kann man mit diesem Geber und einem Vulcan 7 eine, wenn auch nur grobe (Rest)Reichweitenberechnung durchführen? Ein Durchflusssensor scheidet leider aufgrund der niedrigen Spritverbräuche in unserm Setup aus.
Antworten:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 04.12.2020
Hallo Eva, dieser Tankgeber ist leider nur für die Anzeige des Tankinhalts vorgesehen. Eine Reichweitenberechnung ist mit diesem Geber allein, nicht möglich. Ihr SVB-Team.
Benutzerbild von Joachim K.
Joachim K. antwortete
am 08.05.2021
Nun ja. Wenn Du in etwa weisst, wieviel dein Motor pro Stunde verbraucht, geht das. Aber nur manuell, da der B&G meines Wissens nach keine Anzeige über den Verbrauch hat.
Frage:
Benutzerbild von Fou R.
Fou R. fragte
am 05.01.2021
Flagge von Deutsch Wenn mein Tank eine Tiefe von 250mm hat, welchen Geber muss ich nehmen? Ich finde irgendwie kein Datenblatt.
Antworten:
Benutzerbild von Thorsten J.
Thorsten J. antwortete
am 05.01.2021
Top-Antwort
Mein Tank ist an der Montagestelle auch 25cm tief. Der 250er passte perfekt. Ich hatte zur Sicherheit noch den Distanzring dazugestellt. Der war aber bei mir (Bav 34, BJ 2000, 150 Liter) nicht nötig.
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 06.01.2021
Hallo Fou, Thorsten hat die Frage bereits perfekt beantwortet
Frage:
Benutzerbild von Ralph W.
Ralph W. fragte
am 27.04.2021
Flagge von Deutsch Welcher Länge des Gebers wird für eine Bavaria 37 CR 2006 (3 Kabinenversion) benötigt?
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 30.04.2021
Hallo Ralph, bitte lassen Sie uns Ihre Rumpfnummer über unsere Bavaria@SVB.de zukommen. Wir werden dies anschließend für Sie prüfen. Ihr SVB-Team.
Frage:
Benutzerbild von Thorsten P.
Thorsten P. fragte
am 07.05.2021
Flagge von Deutsch Der 200mm Tankgeber reagiert bei mir im „Probebetrieb“ ( mit einem es78 Plotter) sehr sprunghaft. Ein Füllstand zwischen 0 und 25 % kennt er nicht. Nach 25% folgt der nächste Sprung auf 37%, danach 50%. Gerade in dem niedrigen Bereich ist die Kenntnis eines aussagekräftigen Tankstandes von großem Interesse. In einem anderen Post wurde die gleiche Problematik schon einmal beschrieben, blieb aber ohne Antwort. Ist das eine typische Charakteristik des Gebers oder ist er schlicht schadhaft oder ist diese Problematik im Zusammenhang mit bestimmten Plottern bekannt? Oder sind die Geber auf den ersten cm immer so ungenau, was sich beim kürzesten Geber besonders stark auswirkt. #24238
Antworten:
Benutzerbild von Sebastian R.
Sebastian R. antwortete
am 07.05.2021
Habe den 500mm Geber in einen insgesamt 600mm Tank eingebaut. Der Geber zeigt sehr präzise an, Schwankungen +/- 2% während der Fahrt aufgrund von Schiffsbewegung. Ab 10% dann die Anzeige in rot bis runter auf Null, sicherlich von der Plottersoftware vorgegeben. Bei mir läuft das auf einem GARMIN 92sv Plotter also ohne Probleme.
Benutzerbild von Ulli H.
Ulli H. antwortete
am 07.05.2021
Hi, ich habe im Winter die Baulänge 250mm eingebaut, in Kombination mit dem B&G Zeus 9. Gleiche Problematik wie von dir beschreiben. Ich wollte eigentlich in den Dieseltank auch einen neuen einbauen, werde ich aber aufgrund der Erfahrung nicht machen. Hatte ihn auf Grund von Corona nicht gleich einbauen können, von daher war die Rücksendung nicht mehr möglich. Ich würde dieses Fabrikat sicher nicht mehr kaufen. Schlechtes Ergebnis und für die Qualität viel zu teurer.
Benutzerbild von Joachim K.
Joachim K. antwortete
am 08.05.2021
Hallo, ich kann nur bestätigen, dass der 200er Geber nicht so präzise arbeitet, wie der schon genannte 500er. Ist für mich aber auch nachvollziehbar, da allein der Schwimmer bei allen Gebern gleich ist und somit beim 200er im unteren Bereich mehr oder weniger immer 0 oder 25% anzeigt, da der Schwimmer schon selbst ca. 3-4cm hoch ist. Da ist rein physikalisch keine genauere Messung möglich. Für mich ist das ok, da ich im Tank noch einen zusätzlichen Reservegeber eingesetzt habe. Kostet fast nix (10€) und zeigt mir dann doch recht genau an, wann ich dann doch endlich mal etwas Diesel nachschütten sollte. Benötigt nur ein Massekabel und dann eine kleine Anzeigeleuchte, die an + gelegt wird und fertig.
Frage:
Benutzerbild von Dr. Rainer R.
Dr. Rainer R. fragte
am 11.07.2021
Flagge von Deutsch Hallo Zusammen, kann man diesen Geber über das NMEA 2000 Netzwerk direkt an das Multifunktionsdisplay Garmin gpsmap 922 plus anschließen und dort zur Anzeige bringen?
Antworten:
Benutzerbild von Joachim K.
Joachim K. antwortete
am 11.07.2021
Hallo Rainer, da das Garmin 922 einen NMEA2000 Eingang hat, könnte man EINEN Sensor, also den Tankgeber, direkt anschließen. Jedoch sollte man eher weitere Sensoren oder Eingangsmessgeräte vorplanen und dann den Tanksensor über ein dann zur Weiterleitung geeignetes T-Stück+Endwiderstand anschließen. T-Stück und Endwiderstand kosten nur wenige Euro oder man nimmt gleich einen 3 oder 4-fach Verteiler mit integriertem Widerstand. Einstellen muss man am Garmin nichts, da er den Tanksensor automatisch als solchen erkennen sollte.
Benutzerbild von Mario K.
Mario K. antwortete
am 11.07.2021
Ja, klappt. Habe ich letzte Woche genau wie beschrieben in Betrieb genommen
Benutzerbild von Mario K.
Mario K. antwortete
am 11.07.2021
Ich empfehle auch direkt einen Verteiler mit zu verbauen
Frage:
Benutzerbild von Michael M.
Michael M. fragte
am 27.09.2021
Flagge von Deutsch Hallo. Ich habe auf meiner Beneteau Raymarine ST60 Instrumente (Wind,Logge,Tiefe,Autopilot). Meinen neuen Raymarine Axiom Plotter habe ich mit dem Raymarine AIS700 über ein SeatalkNG Mininetzwerk (Starterkit) verbunden. Gerade habe ich einen neuen Raymarine Windmesser am Mast bekommen. Nun die Fragen. Kann man irgendwie die Daten des Windmessers über SeatalkNG in das Netzwerk einspeisen? Da ich Tankgeber für Frisch -und Brauchwasser benötige,lassen sich auch diese in ein solches Netzwerk einspeisen? Vielen Dank für eure Hilfe !
Antworten:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 27.09.2021
Hallo Michael, Ja, mit dem Konverterkit für ST-Geräte, Art. #85352#. bei den Tankgebern (KUS-NMEA2000) wird genauso verfahren, allerdings bedarf es dann noch Adaptern von Micro-C auf Seatalkng, ->z.B. Art. #60707#
Benutzerbild von Michael M.
Michael M. antwortete
am 28.09.2021
Vielen Dank für die schnelle Antwort, Arne!
Frage:
Benutzerbild von Ralf W.
Ralf W. fragte
am 27.09.2021
Flagge von Deutsch Hallo, da meine analogen VDO Tauchrohrgeber defekt sind möchte ich diese gerne durch 2 NMEA2000 Geber ersetzen und auf meinem Garmin GPSMAP922 anzeigen lassen. Da ich zwei Tanks habe würde ich gerne einen Steuerbord und einen Backboard tank angezeigt bekommen. Oder werden die beiden Füllmengen zu einem gemeinsamen Tankinhalt addiert und so angezeigt? Danke schon mal fürs lesen. Gruß Ralf
Antwort:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 01.10.2021
Hallo Ralf, das kein Problem. Beide Sensoren behalten Ihre ID, z.B. 00 für Treibstoff, nur einem muss zur Unterscheidung vor Auslieferung die Instanz 01 zugewiesen werden. Im Datenfeld des 922 lassen sich dann 2 getrennte Tanks einrichten.
Frage:
Benutzerbild von Michael M.
Michael M. fragte
am 28.09.2021
Flagge von Deutsch Hallo. Ich habe auf meiner Beneteau Raymarine ST60 Instrumente (Wind,Logge,Tiefe,Autopilot). Meinen neuen Raymarine Axiom Plotter habe ich mit dem Raymarine AIS700 über ein SeatalkNG Mininetzwerk (Starterkit) verbunden. Gerade habe ich einen neuen Raymarine Windmesser am Mast bekommen. Nun die Fragen. Kann man irgendwie die Daten des Windmessers über SeatalkNG in das Netzwerk einspeisen? Da ich Tankgeber für Frisch -und Brauchwasser benötige,lassen sich auch diese in ein solches Netzwerk einspeisen? Vielen Dank für eure Hilfe !
Antwort:
Benutzerbild von Michael M.
Michael M. antwortete
am 28.09.2021
Vertippt. Frage ist schon beantwortet
Frage:
Benutzerbild von Matthias R.
Matthias R. fragte
am 18.12.2021
Flagge von Deutsch Hallo, ich bin dabei einen zweiten Kraftstofftank zu installieren. Es soll je ein Tankgeber KUS NMEA 2000 NS 5 auf je ein Anzeigegerät KUS NMEA 2000 gehen, damit ich jeden Tank für sich angezeigt bekomme. Ich gehe davon aus, dass ich die Geber und Anzeigen mit einem KUS Programmierungstool mittels Instanz aufeinander abstimmen muss. Könnt ihr das bestätigen? Wenn nicht, wie wird das gemacht? Im Voraus vielen Dank für eine Antwort. Gruß
Antwort:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 20.12.2021
Hallo Matthias, das ist so genau richtig
Frage:
Benutzerbild von Oliver G.
Oliver G. fragte
am 08.01.2022
Flagge von Deutsch Art #24238# Lassen sich mit dem KUS NMEA 2000 Wassertankgeber über das bei mir vorhandene NMEA2000 Netzwerk auch 2 Anzeigen parallel bedienen? Ich denke an den gleichzeitigen Betrieb von der KUS NMEA2000 Wassertankanzeige und einem Philippi BTM2-NMEA200, der parallel auch mit den Batteriedaten und eventuell auch den Dieseltankdaten gespeist wird. Und wäre der KUS Dieseltankgeber auch für den Philippi alleine kompatibel?
Antwort:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 18.01.2022
Hallo Oliver, Ja auch das funktioniert
Frage:
Benutzerbild von Oliver G.
Oliver G. fragte
am 16.01.2022
Flagge von Deutsch Auch wenn meine erste Frage vom 8.1.22 noch nicht beantwortet wurde, noch eine zweite: könnte mein bereits im NMEA hängende B&g Zeus 2 auch den Wassertank Stand anzeigen?
Antwort:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 18.01.2022
Hallo Oliver, Ja geht.
Frage:
Benutzerbild von Marcus J.
Marcus J. fragte
am 03.02.2022
Flagge von Deutsch Ist die Länge des Gebers von 30 cm für den Frischwassertank 31031 passend?
Antwort:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 18.03.2022
Hallo Marcus, mit Ergänzung um den Distanzflansch #21594# wird das passen
Frage:
Benutzerbild von Mirco K.
Mirco K. fragte
am 18.04.2022
Flagge von Deutsch Mein Tank ist 39cm tief. Der 30cm sensor scheidet damit ja aus... Und der 40cm ist ein Stück zu lang. Wenn ich den mit Distanzstück 2cm höher einbaue zeigt er zwar leer richtig an, aber voll erst wenn der Tank Quasi übergelaufen ist... Auch blöd. Was würdet ihr empfehlen?
Noch keine Antworten. Beantworten Sie diese Frage als Erster!
Frage:
Benutzerbild von Rainer K.
Rainer K. fragte
am 09.07.2022
Flagge von Deutsch Ich möchte den Geber zur Füllstandsüberwachung meines Kühlmittel Behälters (glykol-haltig / drucklos / schwerkraft) nutzen. Ist das möglich? Könnt ihr das so entsprechend programmieren?
Antwort:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 11.07.2022
Hallo Reiner, wenn das Kühlmittel den Schwimmer heben kann, wird daa wohl gehen. Der Geber ist aber nur auf die ID's für 00 Kraftstoff, 01 Frischwasser, 02 Schmutzwasser, 03 Live Well, 04 Öl oder 05 Grauwasser programmierbar