Schoten

Filter Zurück
Bewertungen
Marken
Preis
Verfügbarkeit
 
Tau-Ø
mm
alle Filter
Sie laufen durch Blöcke und Seilklemmen, über Winschen, Taljen und Leitösen: Schoten erfüllen an Bord eines Seglers eine äußerst wichtige Aufgabe, denn mit ihrer Hilfe wird die Stellung der Segel zum Wind justiert. Die Anforderungen an sie sind dabei hoch, denn sie stehen häufig unter extremer Belastung. Sie möchten eine hochwertige Schot kaufen? Ganz gleich ob Regatta-, Fahrten- oder Jollensegler – bei uns finden Sie die passende Qualität. Erfahren Sie hier mehr über Schoten...

Was ist Schot - Tauwerk?

- Schoten halten die Segel in korrekter Position zum Wind -

Schoten gehören zum laufenden Gut und sind elementarer Bestandteil des Tauwerks an Bord einer Segelyacht oder Jolle – ohne sie können Segel nicht bedient werden. Entsprechend der Segel, an denen sie eingesetzt werden, spricht man von Großschot, Vorschot (oder auch Fockschot), Besanschot, Spischot, Spinnaker- oder Gennakerschot. Am sogenannten Schothorn eines Segels befestigt, kann die Stellung des Segels zum Wind, die sogenannte Trimm, vorgenommen werden. Oft muss ein Segel mit zwei Schoten bedient werden, woraus sich die jeweilige Bezeichnung ableitet: Steuerbordschot und Backbordschot. Mithilfe dieser Leinen werden die Segel gefiert oder dichtgeholt, also auf Raumschotkurs gelockert oder bei Fahrt hart am Wind straff gespannt.

Welche Schotenfaser für welchen Zweck?

- Unterschiedliches Material bedient die jeweiligen Anforderungen -

Beim ständigen Trimmen der Segel werden Schoten extrem beansprucht und müssen insbesondere im Regattasport einer enormen Belastung standhalten: Sie sollen nicht nur leichtgängig und stabil sein, sondern auch extrem abriebfest. Schoten auf Sport- oder Freizeitseglern bestehen heute aus geflochtenen Synthesefasern, meistens Polyester- oder Dyneemafaser. Bei hochwertigen Produkten schützt ein Mantel aus Flechtwerk den lastragenden Kern. Regattasegler bevorzugen fest geflochtenes, abriebfestes und dehnungsarmes Fasermaterial mit Dyneema-Kern und Polyester- oder Dyneema-Mantel. Diese Schoten kennzeichnen sich durch eine eng geflochtene und glatte Oberfläche mit geringen Dehnungseigenschaften. Jollensegler, die ihre Segel vielfach von Hand bedienen, schätzen dagegen geschmeidige und dünnere Kammgarnschoten mit einem griffigen Obermaterial, das an Baumwolle erinnert.

Tauwerk nach Maß

- Wir fertigen Tauwerk nach ihren Wünschen -

Sie suchen die richtige Schot für Ihr Boot? Mit unserem Partner Gleistein bieten wir umfangreichen Service rund um Schotleinen & Co – von Schoten in Meterware oder geflochtenes Tauwerk nach Ihren individuellen Wünschen. Sprechen Sie uns an oder senden Sie uns das ausgefüllte Datenblatt zu.

Verwandte Rubriken: Fall, Segel und Zubehör

Weitere passende Produkte finden Sie in den verwandten Rubriken Yacht-Tauwerk und Segel & Zubehör. Hilfreiche ergänzende Infos finden Sie in unserem Ratgeber Tauwerk.

Kundenbewertungen

alle Bewertungen (121.061)
Benutzerprofilbild

Peter A. am 16.05.2022

Lieferung erfolgte innerhalb 24 Stunden. Wie immer. Verpackung gut und nicht zu groß. Ankündigung der Liefrung durch dhl auf die Minute genau, man kann sich darauf einstellen.

Benutzerprofilbild

Uwe L. am 15.05.2022

Okokokokokokokokokokokok

Benutzerprofilbild

Uwe L. am 15.05.2022

Problemlose Abwicklung