lang-de
English
Nederlands
Français
Italiano
Español
Service Hotline: 0421-57290-0

Warenkorb

Menü

Elektro-Außenborder

Torqeedo - Süß- & Salzwasser

High-Tech-Elektromobilität, dafür steht die Marke Torqeedo. Torqeedo, eine Wortschöpfung der englischen Begriffe für Drehmoment "torque" und Geschwindigkeit "speed", revolutionierte seit der Gründung 2004 am Starnberger See den Markt der Elektro-Antriebstechnik maßgeblich, indem durch hohe Gesamtwirkungsgrade (Schubkraft des Motors auf das Boot) erstmals eine Alternative zu Verbrennungsmotoren geschaffen wurde.
Benzin-Außenborder haben einen Wirkungsgrad zwischen 5 und 15%, die Modelle von Torqeedo erreichen hier Werte von 44 bis 56%. Weitere Vorteile gegenüber Benzinern liegen auf der Hand: Keine Umweltbelastungen durch Abgase, Öl oder Benzin. Die Außenborder sind leicht, leise und haben einen sehr geringen Energiebedarf im Betrieb, alles in allem eine saubere Alternative!
 
Serie Torqueedo Travel Torqueedo Cruise
Modell 503 1003 1003 C 2.0 TS/RS 4.0 TS/RS
Steuerung S/L Pinne Pinne oder Fernbedienung
Leistung Akku 350 Wh 530 Wh 915 Wh 2.685 Wh 5.000 Wh
Leistung Motor kW 0,5 kW 1 kW 1 kW 2 kW 4 kW
Leistung äq. PS lt. Hersteller 1 PS 3 PS 3 PS 5 PS 8 PS
Schub lt. Hersteller 40 lbs 68 lbs 68 lbs 115 lbs 189 lbs
Propellerblätter 2 3
Propeller Ø (Steigung) 300 mm 292 mm 292 mm -
Drehzahl Propeller max. 700 rpm 1.200 rpm 1.200 rpm 1300 rpm
Vorwärts / rückwärts 360° Ja Ja Ja
Gewicht mit Akku(s) 13,9 kg 14,4 kg 15,5 kg 41,8 / 42,9 kg 55,3 / 56,4 kg
Gewicht Akku 5 kg 5,5 kg 6 kg 24,3 kg 35 kg
Schaftlänge Motor 625/750 mm 625/750 mm
V Akku & Motor 29,6 V 24 V 44,4 V
Maße Akku mm integriert 578 x 219 x 254 506 x 386 x 224
Ladezyklen lt. Hersteller 1.000 1.000 3.000
Akkuladezeit lt. Hersteller Standardladegerät 230 V, 1 Akku 240 min. 360 min. 630 min. 660 min. 420 min.
Akkuladezeit lt. Hersteller Schnellladegerät 230 V, 1 Akku - 70 min.
Besonderheiten USB-Lader - 2 Akkus erforderlich
Lieferumfang
  • Motor
  • integrierter Bordcomputer mit GPS & Display
  • Not-Aus-Magnetchip
  • Netzteil 230 V
  • Motor
  • integrierter Bordcomputer mit GPS und Display
  • Not-Aus-Magnet-Chip
  • Sicherung und Hauptschalter
  • 25 mm² Kabelsatz (3 m)
  • Batterie-Kabelbrücke für Bleiakkus
  • Pinnensteuerung (Cruise-T-Modelle)
  • Ferngashebel  und Anschluss an Fernlenkung (Cruise-R-Modelle)
mehr Information
Elektro-Außenborder TRAVEL 503S
Produktabbildung von TORQEEDO Elektro-Außenborder TRAVEL 503S
Elektro-Außenborder TRAVEL 1003S
Produktabbildung von TORQEEDO Elektro-Außenborder TRAVEL 1003S
Elektro-Außenborder TRAVEL 1003L
Produktabbildung von TORQEEDO Elektro-Außenborder TRAVEL 1003L
Elektro-Außenborder CRUISE 2.0 TS
Produktabbildung von TORQEEDO Elektro-Außenborder CRUISE 2.0 TS
Elektro-Außenborder CRUISE 2.0 TL
Produktabbildung von TORQEEDO Elektro-Außenborder CRUISE 2.0 TL
Elektro-Außenborder CRUISE 4.0 TS
Produktabbildung von TORQEEDO Elektro-Außenborder CRUISE 4.0 TS
Elektro-Außenborder CRUISE 4.0 TL
Produktabbildung von TORQEEDO Elektro-Außenborder CRUISE 4.0 TL

Minn Kota - Süßwasser

Der erste Minn Kota Elektromotor entstand bereits 1934 in den USA, in einem kleinen Ort Namens Fargo, an der Grenze zwischen den Staaten Minnesota und North Dakota. Hieraus schuf der Erfinder, O.G. Schmidt den Markennamen MINN KOTA.

Alle bei SVB erhältliche MINN KOTA Motoren laufen mit 12 V und haben einen 15 cm ausziehbaren Teleskopgriff. Sämtliche Motoren der Serie Endura haben einen Kompositschaft, der Korrosion verhindert und ausreichend stabil ist, damit keine Vibration bei der Fahrt entsteht, aber gleichzeitig flexibel genug ist, um bei möglichen Grundberührungen nicht beschädigt zu werden. Auf den Kompositschaft bietet der Hersteller eine lebenslange Garantie. Auf den Rest des Motors 2 Jahre.
Achtung: bei einer Nutzung des Motors im Salzwasser verfällt der Garantieanspruch!


Wenn Sie einen Motor zum Angeln oder als Flautenschieber suchen für Freizeitaktivitäten oder Ihr Segelboot, sind die Modelle der Serie Endura C2 ideal. Alle Endura C2 Modelle sind mit 5/3-Stufenschaltung und Cool-Power Technik ausgestattet und haben eine Batterieanzeige.
Modell 30 C2 34 C2 40 C2 45 C2 50 C2 55 C2 55 C2
Propeller MKP-2 MKP-2 MKP-2 MKP-2 MKP-37 MKP-37 MKP-37
Bis Bootsgewicht 780 kg 900 kg 1100 kg 1300 kg 1350 kg 1500 kg 1500 kg
Schub lt. Hersteller 13,61 kp 15,42 kp 18,14 kp 20,41 kp 22,68 kp 22,68 kp 24,95 kp
Schaftlänge 760 mm 910 mm 910 mm 910 mm 910 mm 910 mm 1060 mm

 
Die Modelle der Serie Endura MAX unterscheiden sich durch eine stufenlose Geschwindigkeitsregelung. Zudem zeichnen sich die Motoren dieser Serie durch die Digital Maximizer Funktion aus, durch die sich bei reduzierter Geschwindigkeit die Stromaufnahme verringert. Die Laufzeit kann so erheblich erhöht werden.
Modell Max 40 Max 45 Max 50 Max 55 Max 55
Bis Bootsgewicht 1100 kg 1300 kg 1350 kg 1500 kg 1500 kg
Schub lt. Hersteller 18,14 kp 20,41 kp 22,68 kp 24,95 kp 24,95 kp
Schaftlänge 910 mm 910 mm 910 mm 910 mm 1060 mm

 
mehr Information
Elektro-Außenborder ENDURA 34 C2
Produktabbildung von MINN KOTA Elektro-Außenborder ENDURA 34 C2
Elektro-Außenborder ENDURA 45 C2
Produktabbildung von MINN KOTA Elektro-Außenborder ENDURA 45 C2
Elektro-Außenborder ENDURA 50 C2
Produktabbildung von MINN KOTA Elektro-Außenborder ENDURA 50 C2
Elektro-Außenborder ENDURA 55 C2 / Schaft 106 cm
Produktabbildung von MINN KOTA Elektro-Außenborder ENDURA 55 C2 / Schaft 106 cm
Elektro-Außenborder ENDURA MAX 40
Produktabbildung von MINN KOTA Elektro-Außenborder ENDURA MAX 40
Elektro-Außenborder ENDURA MAX 45
Produktabbildung von MINN KOTA Elektro-Außenborder ENDURA MAX 45
Elektro-Außenborder ENDURA MAX 50
Produktabbildung von MINN KOTA Elektro-Außenborder ENDURA MAX 50
Elektro-Außenborder ENDURA MAX 55 / Schaft 91 cm
Produktabbildung von MINN KOTA Elektro-Außenborder ENDURA MAX 55 / Schaft 91 cm
Elektro-Außenborder ENDURA MAX 55 / Schaft 106 cm
Produktabbildung von MINN KOTA Elektro-Außenborder ENDURA MAX 55 / Schaft 106 cm

Elektro-Außenborder

Der erste Minn Kota Elektromotor entstand bereits 1934 in den USA, in einem kleinen Ort Namens Fargo, an der Grenze zwischen den Staaten Minnesota und North Dakota. Hieraus schuf der Erfinder, O.G. Schmidt den Markennamen MINN KOTA.
Alle bei SVB erhältliche MINN KOTA Motoren laufen mit 12 V und haben einen 15 cm ausziehbaren Teleskopgriff. Sämtliche Motoren der Serie Endura haben einen Kompositschaft, der Korrosion verhindert und ausreichend stabil ist, damit keine Vibration bei der Fahrt entsteht, aber gleichzeitig flexibel genug ist, um bei möglichen Grundberührungen nicht beschädigt zu werden. Auf den Kompositschaft bietet der Hersteller eine lebenslange Garantie. Auf den Rest des Motors 2 Jahre.
Achtung: bei einer Nutzung des Motors im Salzwasser verfällt der Garantieanspruch!


Wenn Sie einen Motor zum Angeln oder als Flautenschieber suchen für Freizeitaktivitäten oder Ihr Segelboot, sind die Modelle der Serie Endura C2 ideal. Alle Endura C2 Modelle sind mit 5/3-Stufenschaltung und Cool-Power Technik ausgestattet und haben eine Batterieanzeige.
Modell 30 C2 34 C2 40 C2 45 C2 50 C2 55 C2 55 C2
Propeller MKP-2 MKP-2 MKP-2 MKP-2 MKP-37 MKP-37 MKP-37
Bis Bootsgewicht 780 kg 900 kg 1100 kg 1300 kg 1350 kg 1500 kg 1500 kg
Schub lt. Hersteller 13,61 kp 15,42 kp 18,14 kp 20,41 kp 22,68 kp 22,68 kp 24,95 kp
Schaftlänge 760 mm 910 mm 910 mm 910 mm 910 mm 910 mm 1060 mm

 
Die Modelle der Serie Endura MAX unterscheiden sich durch eine stufenlose Geschwindigkeitsregelung. Zudem zeichnen sich die Motoren dieser Serie durch die Digital Maximizer Funktion aus, durch die sich bei reduzierter Geschwindigkeit die Stromaufnahme verringert. Die Laufzeit kann so erheblich erhöht werden.
Modell Max 40 Max 45 Max 50 Max 55 Max 55
Bis Bootsgewicht 1100 kg 1300 kg 1350 kg 1500 kg 1500 kg
Schub lt. Hersteller 18,14 kp 20,41 kp 22,68 kp 24,95 kp 24,95 kp
Schaftlänge 910 mm 910 mm 910 mm 910 mm 1060 mm

 

SVB benutzt Cookies, um Ihnen Ihren Einkauf so einfach wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahre mehr...  Ok