lang-de
English
Nederlands
Français
Italiano
Español
Zeige alle Ergebnisse für:

Verwandte Suchbegriffe

Service Hotline: 0421-57290-0

Elektrische Bord-WC's

In dem Bereich elektrische Bordtoiletten werden mittlerweile verschiedene Konstruktionen angeboten. Den Einstieg bilden WCs mit Unterbaupumpe. Bauartbedingt sind die hier verwendeten Pumpen (kombinierter Zerhacker- und Impellerpumpe) recht laut und die Geräuschentwicklung dieser Pumpen ist teilweise enorm. Seit einiger Zeit werden diese Toiletten auch in einer haushaltsüblicher Bauform angeboten. 
Dadurch, dass die Pumpe innerhalb der Porzellanschüssel eingebaut ist und hier auch die Möglichkeit einer zusätzlichen Dämmung besteht, sind diese Toiletten den traditionellen Bord Toiletten vorzuziehen. Der Energie- und Wasserverbrauch ergibt sich einfach aus der Dauer der Spülzeit (so lange Sie den Finger aufs Knöpfchen halten -spült und pumpt das Bordklo).
State of the Art oder der neuste Trend im Bereich Toilette an Bord sind Elektrotoiletten mit großvolumigen Zerhacker (ca. 80-120 mm ⌀). In Verbindung mit einem sehr leisen Motor ist die Geräuschentwicklung mit Haushalts-WCs vergleichbar. Der Spülwasseranschluss erfolgt entweder bordseitig über die Druckwasseranlage oder über eine separate Pumpe (Frisch- oder Seewasser). Diese Toiletten mit großvolumigen Zerhackern werden mit einer "intelligenten" Steuerung geliefert, sodass die Wassermenge, die Spül- und Pumpzeit genau den Verhältnissen an Bord angepasst werden kann. In der Regel bieten diese Steuerungen eine "Spartaste" für kleine Geschäfte. Der Wasserverbrauch liegt bei diesen Systemen etwa im Bereich von nur 1,5 - 3,5 Liter jeSitzung, sodass diese Toiletten sich sehr gut für den Betrieb an einem Fäkalientank eignen.
Insgesamt kommen diese Toiletten dem heimischen Komfort sehr nahe und sind durch ihre
einfache Bedienung sehr betriebssicher.
mehr Information
Bord-WC QUIET FLUSH Kompaktbecken / Seewasserpumpe
Produktbild
Bord-WC QUIET FLUSH Komfortbecken / Seewasserpumpe
Produktbild
Bord-WC QUIET FLUSH Kompaktbecken / Magnetventil
Produktbild
Bord-WC QUIET FLUSH Komfortbecken / Magnetventil
Produktbild
Bord WC DELUXE FLUSH
Produktbild
Electro-Bord-WC LAGUNA
Produktbild
Bord-WC COMFORT
Produktbild
SANIMARIN Bord-WC COMFORT
659.95 EUR Am Lager ab 659,95 €
Elektro Bord WC SPEEDFLUSH
Produktbild
WC Umrüstsatz
Produktbild
JABSCO WC Umrüstsatz
399.95 EUR Am Lager ab 399,95 €
Bord-WC ELEGANCE
Produktbild
MATRO Bord-WC ELEGANCE
399.95 EUR Am Lager ab 399,95 €
Elektro-Bord-WC
Produktbild
MATRO Elektro-Bord-WC
199.95 EUR Am Lager ab 199,95 €
WC Umrüstsatz
Produktbild
MATRO WC Umrüstsatz
169.95 EUR Am Lager ab 169,95 €
Bord WC LITE FLUSH II
Produktbild
Bordtoilette SMART-FLUSH
Produktbild

Elektrische Bord-WC's

In dem Bereich elektrische Bordtoiletten werden mittlerweile verschiedene Konstruktionen angeboten. Den Einstieg bilden WCs mit Unterbaupumpe. Bauartbedingt sind die hier verwendeten Pumpen (kombinierter Zerhacker- und Impellerpumpe) recht laut und die Geräuschentwicklung dieser Pumpen ist teilweise enorm. Seit einiger Zeit werden diese Toiletten auch in einer haushaltsüblicher Bauform angeboten. 
Dadurch, dass die Pumpe innerhalb der Porzellanschüssel eingebaut ist und hier auch die Möglichkeit einer zusätzlichen Dämmung besteht, sind diese Toiletten den traditionellen Bord Toiletten vorzuziehen. Der Energie- und Wasserverbrauch ergibt sich einfach aus der Dauer der Spülzeit (so lange Sie den Finger aufs Knöpfchen halten -spült und pumpt das Bordklo).
State of the Art oder der neuste Trend im Bereich Toilette an Bord sind Elektrotoiletten mit großvolumigen Zerhacker (ca. 80-120 mm ⌀). In Verbindung mit einem sehr leisen Motor ist die Geräuschentwicklung mit Haushalts-WCs vergleichbar. Der Spülwasseranschluss erfolgt entweder bordseitig über die Druckwasseranlage oder über eine separate Pumpe (Frisch- oder Seewasser). Diese Toiletten mit großvolumigen Zerhackern werden mit einer "intelligenten" Steuerung geliefert, sodass die Wassermenge, die Spül- und Pumpzeit genau den Verhältnissen an Bord angepasst werden kann. In der Regel bieten diese Steuerungen eine "Spartaste" für kleine Geschäfte. Der Wasserverbrauch liegt bei diesen Systemen etwa im Bereich von nur 1,5 - 3,5 Liter jeSitzung, sodass diese Toiletten sich sehr gut für den Betrieb an einem Fäkalientank eignen.
Insgesamt kommen diese Toiletten dem heimischen Komfort sehr nahe und sind durch ihre
einfache Bedienung sehr betriebssicher.

Die angezeigten Preise basieren auf Lieferung an diesen Ort:
Deutschland.

SVB benutzt Cookies, um Ihnen Ihren Einkauf so einfach wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahre mehr...  Ok