Glasfaser-Matten und Gewebe zur Bootsreparatur

Das „G“ im GFK sind Glasgewebe und Glasmatten. Wir haben eine Auswahl preiswerter Glasfasermatten und Glasgelege für Sie im Programm. Bevor Sie Glasmatten kaufen, beachten Sie, dass Glasmatten nur mit Polyesterharzen funktionieren. Erfahren Sie mehr über die Unterschiede zwischen Glasmatten und Glasfasergewebe in unserem Ratgeber zu den jeweiligen Harzen (Ratgeber-PolyesterRatgeber-Epoxy). Erfahren Sie hier mehr über Glasfaser-Matten und Gewebe...
Filter Zurück
Bewertungen
Marken
Preis
Breite
mm
Länge
mm
alle Filter

Unterschiedliche Gewebearten für die Bootsreparatur

- Matten aus Glasfaser, Glasgewebe, Rovinggewebe und Kohlefasergewebe - 

Der Unterschied von Glasfasermatten und Glasgewebematten besteht darin, dass bei Glasfasermatten die einzelnen Glasfasern ungeordnet übereinander liegen. Bei Glasgewebematten wie auch bei Rovinggewebematten und Kohlefasergewebematten sind die einzelnen Fasern säuberlich verwoben. Roving ist ein sehr grobes Gewebe aus starken Glasfasern, das ausschließlich beim Bau großer Boote verwendet wird. Einzelne Stränge von Roving können genutzt werden, um Kanten in der Bootsform, vor allem an Bug und Heck, auszugleichen und Schäden in der Bootsspitze zu reparieren.

Glasfasermatten

Wann verwende ich Glasfasermatten?

Glasfasermatten werden vor allem mit Polyester verwendet. Das liegt besonders daran, dass das im Polyester enthaltene Styrol notwendig ist, um die Glasfasermatten biegbar zu machen.

Die Struktur und der in den Matten vorhandene Kleber sorgen bereits unverarbeitet für eine gewisse Festigkeit der Glasmatten. Beim Versuch, eine unverarbeitete Glasfasermatte zu biegen, wird sie jedoch leicht brechen. Während der Verarbeitung löst das im Polyester enthaltene Styrol jedoch den Kleber auf und die in Polyesterharz getränkte Glasmatten sind dann weich und lassen sich gut formen.

Glasfasermatten können nicht mit Epoxy verarbeitet werden, denn Epoxidgemische enthalten kein Styrol und können daher den besagten Kleber nicht auflösen. Daher bleiben Epoxyd-Harze immer an der Oberfläche und die gewünschte Stabilität und Festigkeit wird nicht erreicht.

Glasgelege

Was sind die Besonderheiten von Glasgelege?

Flexibel einsetzbar und einfach zu verarbeiten, sind sogenannte Gelege aus Glasfasern. Im Rohzustand fühlt sich ein Glasgelege beinahe wie Textilstoff an, sehr ähnlich zu Seide. Hierzu wird eine durchgehende Faser parallel gelegt und mit einzelnen Querfäden fixiert. Das steigert die Elastizität des Verbundstoffs bei Belastungen enorm und es können auch Rundungen oder andere Formen mit Gelege problemlos nachgeformt und verfestigt werden.

Unidirektionale Glasgelege

Verlaufen die Glasfasern im Gelege nur in einer Richtung, spricht man von unidirektionalem (auch axialem) Gelege. Diese Gelege müssen immer quer zur erwarten Belastung aufgelegt werden. Denn entlang der Laufrichtung der Fasern besteht nur wenig Festigkeit.

Um in alle Richtungen feste Reparaturen zu erzeugen, müssen bei unidirektionalen Gelegen mehre Schichten mit unterschiedlicher Ausrichtung aufgebracht werden. Das ist sinnvoll beim Herstellen von neuen Bauteilen. So kann gezielt hohe Stabilität in Belastungsrichtung erzeugt werden, ohne unnötiges Gewicht mit ins Bauteil zu bringen. Das ist vor allem bei Laufflächen und an Rümpfen der Fall. Es gibt Gelege, die bereits ab Werk mehrlagig hergestellt und vernäht sind. Für Reparaturen einfacher zu handhaben sind aber multidirektionale Gewebe.

Multidirektionale Glasgewebe

Multidirektionale Festigkeit mit einfacherer Verarbeitung und weniger Glas erreicht man, indem die Glasfasern in unterschiedlichen Ausrichtungen untereinander verwebt sind. Diese Glasgewebe sind flexibel einsetzbar und für Reparaturen an Bord in aller Regel die erste Wahl. Gewebe ist daher auch in den meisten Reparatursets für Boote enthalten und sollte auf jedem Schiff vorhanden sein. Damit kann in Minuten eine, in alle Richtungen feste, Reparatur an Bord geschaffen werden.

Kohlefasergewebe 

Kann ich auch mit Kohlefasergewebe statt Glas arbeiten?

Glasfasern sind sparsam, eingesetzt relativ schwer. Spielt Gewicht eine entscheidende Rolle, lohnt sich der Blick auf Kohlefasergewebe. Die darin verwendeten Carbonfasern haben ähnliche Eigenschaften wie Glasfasern, bei erheblich geringerem Gewicht. Kohlefasergewebe haben eine hohe Festigkeit und eine niedrige Dichte, was ihr geringes Gewicht bestimmt. Konstruktionen aus Kohlefasern weisen eine geringe Materialermüdung auf doch mit Blick auf die Bruchfestigkeit müssen leichte Abstriche gemacht werden. Carbonfasern sind allerdings deutlich teurer und wird daher vor allem im Regattabereich als Baumaterial verwendet.

Rovinggewebe

Was sind Rovinggewebe?

Die meisten Gewebe und Gelege sind Rovinggewebe/ -gelege. Roving heißt Garn und das sagt nur, das hier einzelne Fasern nicht direkt verarbeitet sind, sondern erst zu einem Faden “versponnen" werden und dann dieser “dickere" Faden verwoben wird. Dadurch wird die einzelne Lage dicker aber auch noch mal fester. Es gibt kaum ein Gewebe oder Gelege, das nicht aus Roving hergestellt wurde.

Flächengewicht von Glasfasermatten und Glasgewebematten

Neben der Anordnung der Fasern unterscheiden sich Glasfasermatten und Glasgewebematten in Ihrem Flächengewicht. Die gängigsten Matten haben ein Gewicht von 300 g/m² bzw. 450 g/m². Glasfasermatten mit einem Flächengewicht von 300 g/m² werden oft für kleinere Reparaturen eingesetzt und erreichen eine hohe Stabilität. Glasfasermatten mit 450 g/m² werden für größere Flächen verwendet, bei denen ggf. mehrere Lagen nötig sind. Bei mehrlagigem Laminataufbau sollte zuerst eine Glasfasermatte mit geringem Flächengewicht verwendet werden, da diese leichter in Form zu bringen ist. Für weitere Lagen können dann zur Verstärkung Glasfasermatten mit höherem Flächengewicht genutzt werden. Die Qualität eines Laminats ist umso besser, je höher der Anteil von Fasern im Vergleich zum Harz ist. 

Weitere hilfreiche Tipps und Tricks zum Thema Bootsreparatur finden sie in unseren beiden Ratgebern „Alles Rund um Polyester“ und „Alles zum Thema Epoxid“!

Kundenbewertungen

alle Bewertungen (110.523)
Benutzerprofilbild

Thomas A. am 09.04.2021

Alles wie gewünscht.

Benutzerprofilbild

Michael J. am 09.04.2021

rundum schnell und gut

Benutzerprofilbild

Detlef S. am 09.04.2021

Sehr gut und sehr schnelle Lieferung, nur zu empfehlen!