lang-de
English
Nederlands
Français
Italiano
Español

Warenkorb

Menü

Hempel Antifouling

Hartantifouling HARD RACING mit TecCel
Produktabbildung von HEMPEL Hartantifouling HARD RACING mit TecCel
-34%
Selbstpolierendes Antifouling MILLE NCT
Produktabbildung von HEMPEL Selbstpolierendes Antifouling MILLE NCT
-33%
Selbstpolierendes Antifouling CLASSIC
Produktabbildung von HEMPEL Selbstpolierendes Antifouling CLASSIC
Hart-Antifouling ECOPOWER RACING
Produktabbildung von HEMPEL Hart-Antifouling ECOPOWER RACING
Biozidfreies Antifouling SILIC ONE
Produktabbildung von HEMPEL Biozidfreies Antifouling SILIC ONE
-7%
Biozidfreies Propeller-Antifouling SILIC ONE
Produktabbildung von HEMPEL Biozidfreies Propeller-Antifouling SILIC ONE
Propeller Antifouling PROP NCT
Produktabbildung von HEMPEL Propeller Antifouling PROP NCT
-34%
HEMPEL Propeller Antifouling PROP NCT
23.95 EUR 36,40 € ab 23,95 €

Hempel Antifouling


Startklar – mit Yacht-Beschichtung von Hempel
Das Unternehmen Hempel wurde im Jahre 1915 von J. C. Hempel gegründet mit der Idee, fertig gemischte Schiffsfarben zu produzieren. Inzwischen ist Hempel einer der wichtigsten und unabhängigen Hersteller von Beschichtungsstoffen und Farben für Sportboote jeglicher Art.

Gemeinsam für die Umwelt!
Hempel steht zudem für Umwelt, Sicherheit und Gesundheit. Die Richtlinien und Maßnahmen sind so ausgelegt, dass die Umwelt und die Gewässer keinen Schaden nehmen. Ein gutes Beispiel hierfür ist das selbstpolierende SILIC ONE Antifouling, welches kein Kupfer und keine Biozide enthält. Die Silikon- und Hydrogelbasis verleiht der Oberfläche wasserähnliche Eigenschaften, die dem Bewuchs da Ansiedeln erschwert.

Bewuchsschutz für jeden Unterwasserbereich
Allgemein schützt der Unterwasseranstrich bei z.B. GFK-Booten vor Bewuchs, jedoch bietet ein Antifoulinganstrich für Untergründe aus Bronze und Aluminium ein weiteres bedeutendes Merkmal. Denn hier schützt die Unterwasserfarbe nicht nur vor Bewuchs, sondern auch vor Korrosion.
Für Propeller, Z-Antriebe und Heckantriebe wird eine besondere Antifouling-Beschichtung benötigt, da diese Bereiche der übermäßigen Bewegung und Wasserturbulenz ausgesetzt sind.
Für einen Neuanstrich wird hier das Entfernen aller Schichten empfohlen. Reinigen Sie den betroffenen Bereich ausgiebig, danach mit einer mit einer 80 – 120 Körnung schleifen und im Anschluss mit Frischwasser abspülen und trocknen lassen. Danach kann der Anstrich erfolgen.
Für diesen Bereich bietet Ihnen Hempel das selbstpolierende Antifouling PROP NCT an.

Qualität für jeden Skipper
Alles in allem sind Sie mit einem Hempel Antifouling bestens für die kommende Saison gerüstet. Denn egal welches Rumpfantifouling es werden wird, es wird Ihre Oberfläche zuverlässig schützen. Des Weiteren überzeugen die Antifoulingfarben von Hempel mit einer sehr glatten Oberfläche, die Ihnen eine höhere Geschwindigkeit und einen geringeren Treibstoffverbrauch ermöglicht.

Weitere wissenswerte Informationen finden Sie in unserem Antifouling-Guide.

SVB benutzt Cookies, um Ihnen Ihren Einkauf so einfach wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahre mehr...  Ok