Art.-Nr.
64350
Modell-Nr.
JON1115
Bezeichnung
JONBUOY - RECOVERY MODULE MK5 GLO-LITE
max. Tragkraft
200 kg
Seenotleuchte
Ja
Gehäusefarbe
schwarz

Produktbeschreibung

Effektivität, Innovation und Design!
Die JONBUOY Boje wurde für die einfache Rettung im Falle eines Mann-über-Bord-Manövers entwickelt und ersetzt andere traditionelle Bergungssysteme wie Ringe, Kragen und Schlaufen.

Durch das Ziehen eines Hebels wird der wiederverwendbare, kompakte und leichte Container geöffnet und die selbst aufblasbare Markierungsboje automatisch in das Wasser geschossen. Durch die mitgelieferten Schellen und einem geringen Gewicht lässt sich der schlanke, schwarze Container einfach an der Reling anbringen. Die praktische Tasche beinhaltet neben der Bojen-Insel, Stauraum für zusätzliche Sicherheitsausrüstung, wie z. B. ein AIS-Transponder, PLB, POB oder eine Taschenlampe.

Das JONBUOY Bergungs-Modul MK5 ist mit dem retroreflektierendem Material High-Vis Polyester ausgestattet, welches auch für Warnschutzkleidung verwendet wird. Auch dank des sichtbaren Masts mit der roten Flagge sowie des gelben und stark reflektierendem Materials ist die hohe Boje sehr auffällig und auch bei schlechten Witterungsverhältnissen deutlich sichtbar. Die Leuchtstreifen und das automatische, am hohen Mast angebrachte Licht sorgen auch bei schwachen Leuchtmitteln sofort nach dem Auslösen für maximale Sichtbarkeit.

Der Einstieg auf die sichere Auftriebsplattform ist dank einer Einstiegshilfe für die Person über Bord an der vorgesehenen Seite schnell zu schaffen. Mithilfe des Kenterschutzsacks und einem hinzugefügten Kielgewicht bleibt das Rettungs-Modul auch bei Wind und Wellengang einstiegsbereit.

Ein Patch für AIS-Anhänge und eine AIS-Befestigung ermöglichen das Anbringen eines handlichen Seenotsenders. Die extra 5 m lange Wurfleine kann an Deck geworfen werden, um eine schnelle Verbindung mit der Besatzung des Bootes herzustellen. Die Heberinge und ein voll unterstützter, verstärkter Hebemechanismus am Mast helfen zusätzlich dabei, die verunglückte Person schnell wieder an Bord zu heben. Sorgt für eine einfache Positionsmarkierung im Falle eines MOB. Die Insel bietet Schutz vor Elementen und erhöht die Überlebenszeit. Der Bergevorgang wird für die Besatzung und den Verunglückten erleichtert. Wurde das Rettungs-Modul einmal im MOB-Fall eingesetzt, kann es wieder verstaut und nach dem Austausch der CO₂-Kartusche wieder im Unglücksfall ausgelöst werden.

Maße im verpackten Zustand: 40 cm x 39 cm x 25 cm.

Dokumente

de-flag Datenblatt
PDF, 249,29 KB
Art.-Nr.: 64350
en-flag Datenblatt
PDF, 395,21 KB
en-flag Zeichnung
PDF, 3,73 MB
en-flag Anleitung
PDF, 555,95 KB
en-flag Sicherheitsdatenblatt
PDF, 419,94 KB

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Es liegen noch keine Bewertungen vor

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Es wurden noch keine Fragen gestellt. Seien Sie der Erste, der eine Frage stellt!