Produktbeschreibung

Ab aufs Wasser!
Sind Sie Segelneuling und möchten die Grundlagen erlernen? Oder Sie haben schon Segelerfahrung und möchten Ihr Wissen erweitern und Ihre Technik verbessern? In beiden Fällen ist „Jollensegeln“ das perfekte Buch für Sie.
Dieser leicht verständliche Schritt-für-Schritt-Ratgeber überzeugt durch sehr realitätsnahe Illustrationen sowie farbige Detailfotos und enthält alles, was Sie wissen müssen – von den Basics bis hin zu fortgeschrittenen Techniken.
So enthält „Jollensegeln“ unter anderem folgende Themen:
  • Grundlagen: die verschiedenen Teile der Jolle und wozu sie da sind
  • Theorie des Segelns und die Segelmanöver
  • Die richtige Kleidung
  • Vorbereitungen: Wetter und Gezeiten
  • Die ersten Schritte: Gleichgewicht, Segeln und Trimmen
  • Fortgeschrittenes Segeln: Trapez, Spinnaker und Schwerwettersegeln
  • Regattasegeln: Steigerung der Bootsgeschwindigkeit und Verbesserung der Strategie
Ausgerüstet mit diesem praktischen Handbuch wird sowohl Segel-Neulingen als auch erfahrenen Seglern der Griff zur Pinne Freude bereiten.

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Es liegen noch keine Bewertungen vor

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Dieter P.
Dieter P. fragte
am 30.11.2020
Flagge von Deutsch Kann ich für meine MY " Saga27" Einbaumotor 40 PS die defekte Anlage Autohelm 5000 mit dem SVB Autopilot EV-150 ersetzen und den intakten vorhandenen Linearantrieb nutzen ? #58806#
Antwort:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 08.10.2021
Hallo Dieter, falls noch aktuell, bitte die Frage an richtiger Stelle, z.B. info@svb.de richten. Unter dem hier gewählten Artikel sind Sie leider erst jetzt gesehen worden