Bildposition zurücksetzen
Schließen
Zurück
Art.-Nr. 40639
SVB Preis: 56,95 € (75,93 € / l )
Sie sparen: 50%
114,91 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
70 St. am Versandlager Bremen
10 St. verfügbar zur Abholung in der Filiale Kiel
St.
Art.-Nr.
40637
EAN / Produktcode
5035686121164
Modell-Nr.
YBB710/A750AZ
Bezeichnung
INTERNATIONAL - VC OFFSHORE EU
Antifouling-Typ
Hart-Antifouling
Farbcode
YBB710
Anwendungsbereich
Salzwasser, Süßwasser, Brackwasser / Mischbetrieb
Rumpfmaterial
GFK, Holz, Stahl
Applikationsmethode
Rolle, Spritzpistole
Biozidfrei
Nein
Zu Wasser lassen nach
3 h @ 15 °C
Max. Standzeit
6 Monate
Ergiebigkeit (theoretisch)
9 m²
BAuA Nummer
N-46238
Bootstyp
Segelboot, Motorboot
Anzahl der Schichten (empfohlen)
2 - 3
Vorhandener Anstrich
SEATEC GTI 30, INTERNATIONAL VC Offshore EU, INTERNATIONAL VC 17m, AWN Dünnschicht Antifouling
Für Niederlande
Nein
Innerhalb von 6 Std 18 Min bestellen, Versand heute!
 

Produktbeschreibung

INTERNATIONAL Antifouling VC OFFSHORE EU ist ein besonders wirksames Antifouling mit einem höheren Anteil an Wirkstoffen für den anspruchsvollen Wassersportler. Alle führenden Yachten der WHITBREAD ROUND THE WORLD REGATTA 97/98 segelten mit VC OFFSHORE EU. Dieses Antifouling eignet sich besonders für den Einsatz in schwierigen Gewässern mit hoher Bewuchsintensität, Seewasserrevieren und auch auf schnellen Motorbooten. Ergiebigkeit: ca. 12 m²/Liter.


Verarbeitungshinweise

Technische Daten
  • Verarbeitungstemperatur: +5 °C bis +35 °C
  • Trocknungszeit bei 15 °C: 30 Minuten (staubtrocken)
  • Überarbeitungszeit bei 15 °C: min. 1,5 Stunden

Kann auf die meisten Antifoulings aufgetragen werden, wenn diese in einem gutem Zustand sind. Nicht zu verwenden in Kombination mit PTFE-haltigen Antifoulings.

GFK/Blankes Gelcoat: Stellen Sie sicher, dass die zu beschichtende Fläche sauber, trocken sowie staubfrei ist und sich in einem allgemein guten Zustand befindet. Verwenden Sie VC General Thinner zum Entfetten. Schleifen Sie die Fläche mit 240er Schleifpapier leicht an. Erneut mit Frischwasser abspülen und abtrocknen lassen. Verwenden Sie nun VC TAR2 zum Grundieren und für den Osmoseschutz. Wiederholen Sie die zweifache Beschichtung alle 12 Monate.

Stahl/Blei: Stellen Sie sicher, dass die zu beschichtende Fläche sauber, trocken sowie staubfrei ist und sich in einem allgemein guten Zustand befindet. Verwenden Sie VC General Thinner zum Entfetten. Grundieren mit VC TAR2 zum Schutz vor Korrosion. Tragen Sie anschließend zwei Schichten VC OFFSHORE EU auf die zu beschichtende Fläche auf. Wiederholen Sie die zweifache Beschichtung alle 12 Monate.

Holz: Stellen Sie sicher, dass die zu beschichtende Fläche sauber, trocken sowie staubfrei ist und sich in einem allgemein guten Zustand befindet. Verwenden Sie VC General Thinner zum Entfetten. Grundieren mit Primocon. Tragen Sie anschließend zwei Schichten VC OFFSHORE EU auf die zu beschichtende Fläche auf. Wiederholen Sie die zweifache Beschichtung alle 12 Monate.

Nicht geeignet für die Verwendung auf Aluminium oder verzinkten Oberflächen.

Dieses Produkt darf nicht in die Niederlande und nach Finnland versendet werden.
Es ist nicht erlaubt, dieses Produkt in den Niederlanden und Finnland zu verwenden.

Biozide sicher verwenden. Bitte lesen Sie die Anweisungen vor dem Gebrauch.

Abgabe nur an Endverbraucher in handelsüblichen Mengen.

Produktsicherheit

Bitte beachten Sie die folgenden Gefahrenhinweise:

Gefahrensymbole
Signalwort
Achtung
Gefahrenhinweise
Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung..
Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition.
Kann die Atemwege reizen.
Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
Verursacht Hautreizungen.
Verursacht schwere Augenreizung.
Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
Verursacht schwere Augenschäden.
Inhalt/Behälter … zuführen.
Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
BEI EINATMEN: An die frische Luft bringen und in einer Position ruhigstellen, die das Atmen erleichtert.
BEI KONTAKT MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle beschmutzten, getränkten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT:
Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
Kühl halten.
Von Hitze/Funken/offener Flamme/heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen.
Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
H410, H332, H302, H411, H373, H335, H317, H315, H319, H226, H318, P501, P260, P101, P304+P340, P303+P361+P353, P362, P302, P280, P273, P271, P235, P210, P103, P102

Dokumente

de-flag Datenblatt
PDF, 523,13 KB
de-flag Datenblatt
PDF, 201,24 KB
de-flag Anleitung
PDF, 3,12 MB
de-flag Sicherheitsdatenblatt
PDF, 177,71 KB
de-flag Sicherheitsdatenblatt
PDF, 206,22 KB
en-flag Datenblatt
PDF, 195,87 KB
en-flag Anleitung
PDF, 5,86 MB
es-flag Anleitung
PDF, 5,66 MB
es-flag Sicherheitsdatenblatt
PDF, 200,72 KB
es-flag Sicherheitsdatenblatt
PDF, 199,30 KB
es-flag Sicherheitsdatenblatt
PDF, 201,39 KB
fr-flag Anleitung
PDF, 6,08 MB
it-flag Anleitung
PDF, 2,89 MB
nl-flag Anleitung
PDF, 4,48 MB

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen

216 Kundenbewertungen

4.4 (aus 216 Bewertungen)
100% empfehlen SVB
  • Vorteile
  • Farbe (6)
  • Ergiebigkeit (theoretisch) (6)
  • Preis-Leistungs-Verhältnis (4)
  • Verarbeitung (5)
  • Wirkung (6)
  • Nachteile
  • Preis-Leistungs-Verhältnis (1)
Peter B.
von Peter B. Flagge von Deutschland 15.06.2023 Verifizierter Kauf Variante: 40640
Super
Diethard M.
von Diethard M. Flagge von Deutschland 13.06.2023 Verifizierter Kauf Variante: 40638
Gutes Produkt, aber mittlererweile auch 30% teurer geworden
Unterwasseranstrich
  • Vorteile
  • Farbe
  • Ergiebigkeit (theoretisch)
  • Verarbeitung
  • Wirkung
  • Nachteile
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
Manfred S.
von Manfred S. Flagge von Deutschland 02.06.2023 Verifizierter Kauf Variante: 40870
Segelboot Viking
In in der Travemündung ist es bis jetzt das beste.
  • Vorteile
  • Farbe
  • Ergiebigkeit (theoretisch)
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Verarbeitung
  • Wirkung

Kundenfotos (2) aus allen Bewertungen

Alle Bewertungen anzeigen

Produkt bewerten

Wie bewerten Sie dieses Produkt?
Enttäuscht
Entspricht nicht meinen Erwartungen
Schlecht
Einige Erwartungen wurden erfüllt
OK
Erfüllt meine Erwartungen gerade noch
Gut
Erfüllt meine Erwartungen mehrheitlich
Ausgezeichnet
Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Flagge von Français
  • Flagge von English

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Henri M.
Henri M. fragte
am 04.11.2018
Flagge von Deutsch Ich habe bis jetzt das Offshore Antifouling benutzt und muss nun festellen dass es nicht mehr lieferbar ist. Was für ein Artikel muss ich nun wählen um nicht alles abschleifen zu nüssen
Antwort:
Benutzerbild von Werner H. K.
Werner H. K. antwortete
am 04.11.2018
Moin das Ersatzprodukt seit 3 Jahren ist von International EU Offshore Antifouling. Kann direkt auf das vorhandene alte gestrichen werden. Voraussetzung es war das bisherige Hartantifouling von International. Ich habe damit keine Sorgen gehabt Werner Krauße
Frage:
Benutzerbild von Leonard B.
Leonard B. fragte
am 26.11.2023
Flagge von Deutsch Hallo! Mein Boot hat bisher ausschließlich das "Micron 350" draufgehabt (welche Erst-Grundierung 2017 verwendet wurde, weis ich nicht). Will nun zu "VC OFFSHORE EU" wechseln. Was ist für diesen Wechsel nötig?
Antworten:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 01.12.2023
Hallo Leonard, dies wird leider einen kompletten Neuaufbau benötigen. Für das "VC Offshore EU" -#40637#- wird die Grundierung "VC TAR2" -#40877#- benötigt. Beide Produkte sind 2-K (Komponenten) Produkte. Ein 2-K Produkt kann nicht auf ein 1-K Produkt (hier Ihr altes "Micron 350") aufgetragen werden. Unter "Anleitung" auf dieser Website können Sie dies unter den Produktbeschreibungen von International ebenfalls nachlesen. Ihr SVB-Team.
Benutzerbild von Leonard B.
Leonard B. antwortete
am 01.12.2023
Danke für die Antwort!
Frage:
Benutzerbild von Philipp M.
Philipp M. fragte
am 22.01.2024
Flagge von Deutsch Guten Tag Unglücklicherweise gibt es das SeaJet 035 AntiFouling nicht mehr. Der Nachfolger 037 gibt es leider nicht in weiss. Daher suche ich nach einem neuen AntiFouling und bin auf das VC OFFSHORE EU gestossen. Mein jetziger Aufbau bei unserem GFK Motorboot, welches wir auf einem Schweizer See fahren sind 3 Schichten SeaJet Primer 117 und 3 Schichten AntiFouling 035. Muss ich einen Neuaufbau machen oder kann ich einfach das jetzige 035 anschleifen und dann 2 Schichten vom VC Offshore EU aufbringen? Oder würden Sie ein anderes Produkt in weiss empfehlen? Danke.
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 23.01.2024
Hallo Philipp, laut unserer Recherche handelt es sich bei Ihrem Produkt mutmaßlich um ein Hartantifouling. Dieses ist in der Regel nicht mit einem Dünnschicht Antifouling ( -#40637#- ) kompatible. Hier sind zwei Hartantifoulings aus unserem Sortiment: -#66686#- sowie: -#40780#-. Im Normalfall können Sie ein Hartantifouling einfach mit einem anderen Hartantifouling überstreichen (anschleifen bitte nicht vergessen), da wir aber keinerlei Erfahrung mit Ihrem Antifouling Typ haben, empfehlen wir dringend zunächst mit einem Vorversuch zu starten. Andernfalls hilft hier nur ein kompletter Neuaufbau des Unterwasserschiffs. Ihr SVB-Team.

Andere Frage

Frage:
Benutzerbild von Kurt R.
Kurt R. fragte
am 27.09.2020
Flagge von Deutsch Ich habe ein kleines ,älteres Kajütbotaus Kunststoffboot (GFP ),das mal vom Vorbesitzer selbst in der DDR gebaut wurde.Es ist jetzt sehr nötig das Unterwasserschiff zu streichen,ich glaube es hat Osmose,ich bin allein und gehöre keinen Verein an,also kein Austausch von Info. Welche Farben muß ich bei Ihnen kaufen ? Ich dachte an : Osmose Beseitigungs Mittel und Osmose Verhinderungmittel oder Farben ? Bitte helfen Sie mir. Mit freundlich Gruß Kurt Richter
Antworten:
Benutzerbild von Heinz W.
Heinz W. antwortete
am 27.09.2020
Verwende bei meinem Boot über 25 Jahre Offshore EU, Grundaufbau mit Osmose schutz notwendig ,eventuell Spachteln bei Unebenheiten und einige Lagen Primer dann Antifouling mfg Heinz
Benutzerbild von Manfred G.
Manfred G. antwortete
am 27.09.2020
Ihre Frage ist sehr komplex. Zunächst zur Osmose: Osmose-Schäden sind bei älteren, aus Phthalsäure-Esterharzen gefertigten Booten häufiger als bei modernen Epoxid oder Vinylester Booten. Wenn Ihr Boot ganzjährig im Wasser und das Unterwasserschiff nicht entsprechend geschützt ist birgt dies ein erhöhtes Risiko für Osmose. Zu erkennen ist Osmose an kleinen Bläschen die sich abschleifen lassen; darunter sind dann kleine Löcher im Gelcoat sichtbar. Einen Osmose-Schaden professionell zu beseitigen ist sehr aufwendig. Zunächst muß das Boot einige Monate (über den Winter) austrocknen. Dann muß es gründlich abgeschliffen und die schadhaften Oberflächen mit Epoxid versiegelt werden. Aus Ihrer Frage ist zu entnehmen daß das Unterwasserschiff renovierungs- oder sogar reparaturbedürftig ist. Umfangreiche Schleifarbeiten bis herunter zum Gelcoat und Reparaturen mit Epoxid erscheinen daher notwendig. Auf den geschliffenen Grund (120ger Naßschleifpapier) wird ein Antifouling aufgetragen, erst eine Grundierung, dann ein bis zwei Anstriche. Die Art des Antifoulings hängt vom Revier (Salzwasser, Frischwasser) und der Art des Bootes ab. VC Offshore EU ist ein Hartantifouling, geeignet für Salzwasser, liefert eine glatte und sogar eingeschränkt schleifbare (240ger Naßschleifpapier) Oberfläche zur Beseitigung geringster Oberflächenrauhigkeiten, wichtig bei schnellen Motor und Segelbooten. Welche Maßnahmen bei Ihnen nötig sind und welches Antifouling für Sie geeignet ist hängt vom aktuellen Zustand des Schiffes und von Ihrer Nutzung ab. Hoffe Ihnen wenigstens etwas geholfen zu haben Viele Grüße Manfred