INTERNATIONAL

1-K Unterwasser-Grundierung/Sperrgrund PRIMOCON

Bildposition zurücksetzen
Schließen
Zurück
Art.-Nr. 40820
SVB Preis: 22,95 € (30,60 € / l )
Sie sparen: 46%
42,22 €
Inkl. MwSt, exkl. Versandkosten.
26 St. am Lager
Art.-Nr.
40820
EAN / Produktcode
5035686100527
Modell-Nr.
YPA984/750AR
Bezeichnung
INTERNATIONAL - Grundierung PRIMOCON
Farbe
Grau

Produktbeschreibung

PRIMOCON ist eine 1-Komponenten-Grundierung für den Unterwasserbereich. Geeignet für Stahl, Alu, Holz und GFK. Auch als Sperrgrund zwischen Antifoulings anwendbar. Ergiebigkeit: 8 m²/Liter. Verdünnung Nr. 3. Lieferbar als 750 ml und 2500 ml Gebinde. Farbton: grau.

HINWEIS: Nicht für PTFE-Antifouling (Teflon) geeignet, wie z.B. VC17m, VC17m Extra, VC Offshore und GTI30.

Produktsicherheit

Bitte beachten Sie die folgenden Gefahrenhinweise:

Gefahrensymbole
Signalwort
Achtung
Gefahrenhinweise
Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
Kann die Atemwege reizen.
Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition.
Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung..
Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
Von Hitze/Funken/offener Flamme/heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen.
Kühl halten.
Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
BEI KONTAKT MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle beschmutzten, getränkten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
BEI EINATMEN: An die frische Luft bringen und in einer Position ruhigstellen, die das Atmen erleichtert.
Inhalt/Behälter … zuführen.
H226, H335, H336, H373, H411, P101, P102, P103, P210, P235, P260, P271, P273, P280, P303+P361+P353, P304+P340, P501

Dokumente

de-flag Datenblatt
PDF, 202,70 KB
de-flag Anleitung
PDF, 3,12 MB
de-flag Sicherheitsdatenblatt
PDF, 197,82 KB
en-flag Datenblatt
PDF, 195,46 KB
en-flag Anleitung
PDF, 5,86 MB
fr-flag Anleitung
PDF, 6,08 MB
it-flag Anleitung
PDF, 2,89 MB
nl-flag Anleitung
PDF, 4,48 MB

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Alfons B.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf 40821
Ich bin zufrieden
Detlef W.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf 40820
Alles sehr gut geklappt
Alles Spitze
Gabriele K.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf 40821
Sehr gute Qualität
Alle Bewertungen anzeigen

Produkt bewerten

Wie bewerten Sie dieses Produkt?
Enttäuscht
Entspricht nicht meinen Erwartungen
Schlecht
Einige Erwartungen wurden erfüllt
OK
Erfüllt meine Erwartungen gerade noch
Gut
Erfüllt meine Erwartungen mehrheitlich
Ausgezeichnet
Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Flagge von Français
  • Flagge von English

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Alexander F.
Alexander F. fragte
am 23.04.2019
Flagge von Deutsch Wie viele Anstriche sind mit dieser Grundierung notwendig, um ein GFK Boot vor Süß- und Salzwasser zu schützen?
Antworten:
Benutzerbild von Siegfried H.
Siegfried H. antwortete
am 24.04.2019
Ich habe nach dem Ausbessern der Reparaturstellen im Unterwasserbereich nur einmal gestrichen!
Benutzerbild von Klaus S.
Klaus S. antwortete
am 25.04.2019
Nach der Anleitung auf der Primocon-Dose ist auf GFK nur ein Anstrich notwendig. Primocon ist nur eine Grundierung für folgende Anstriche (z. B. Antifouling), es ist kein Mittel zur Osmose-Behandlung.
Frage:
Benutzerbild von Jens-uwe L.
Jens-uwe L. fragte
am 22.04.2020
Flagge von Deutsch Hallo, kann ich Primocon mit interprotect überstreichen ( wegen den zwei Komponenten) ? Es geht um den Übergang vom metallisch blanken Kiel zum Rumpf, auf dem ja schon Antifouling ist.
Antworten:
Benutzerbild von Thomas B.
Thomas B. antwortete
am 22.04.2020
Hallo Jens-Uwe, da würde ich entweder in die International Anstrichfibel schauen oder auf deren Hotline anrufen.
Benutzerbild von Peter K.
Peter K. antwortete
am 22.04.2020
Hallo! Ich nutze Primocon als Grundierung auf Holzbooten , wo es ganz gut funktioniert. Ansonsten schließe ich mich der Aussage von Thomas B an.
Frage:
Benutzerbild von Peter J.
Peter J. fragte
am 26.07.2020
Flagge von Deutsch Kann ich auf Primocon das Antifouling ( Hempel's Classic 71220 ) auftragen und wie oft muß ich vorher mit Primcon streichen ?
Antwort:
Benutzerbild von Hermann T.
Hermann T. antwortete
am 26.07.2020
Ich würde ein International - Produkt keinesfalls mit einem Hempelprodukt überstreichen, sondern immer bei einer Marke bleiben. Damit machte ich aus Kompatibilitätsgründen beste Erfahrungen.
Frage:
Benutzerbild von Thomas K.
Thomas K. fragte
am 30.09.2020
Flagge von Deutsch Was für eine Rolle habt ihr verwendet um Primocon als Sperrgrund aufzutragen?
Antworten:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 01.10.2020
Hallo Thomas, für den Sperrgrund reicht eine einfache -#62402#- PU Walze. Auch erhältlich mit Wanne: -#62401#- . Bitte beachten Sie das sich die Walze bei größeren Flächen, durch den Weichmacher im Primocon, auflöst und Sie diese dann austauschen. Es sollten also je nach Bootsgröße 2-3 Rollen vorhanden sein. Ihr SVB-Team.
Benutzerbild von Hermann T.
Hermann T. antwortete
am 09.10.2020
Hallo, mit einer guten PU-Walze lässt sich das Produkt leicht und gleichmäßig aufrollen. Ich verwendete eine mit den Maßen 110 mm lang, 35 mm Durchmesser. Gutes Gelingen! Hermann
Frage:
Benutzerbild von Jens M.
Jens M. fragte
am 10.03.2022
Flagge von Deutsch Ich habe eine Bavaria 34HT aus GFK Sie ist 10 Jahre alt und ich weiss nicht welches Antifouling drauf ist. Optisch denke ich sollte es mal neugemacht werden. Jetzt wollte ch es vollflächig mimt Primocon behandeln und dann Ultra 300 mit der Rolle auftragen. Kann das so gehen und welche Hinweise für die Verarbeitung würdet ihr noch für wichtig halten?
Antwort:
Benutzerbild von Max D.
Max D. antwortete
am 22.09.2022
Hallo Jens, Um nur das Antifouling zu wechseln einfach Primocon und dann z.B. Ultra300. Wenn der Ganze anstricht neue Aufgebaut werden soll wäre Gelshield #32171# die bessere Wahl da wir hier eine Osmosevorsorge haben. Für die Verarbeitung bitte an die endsprechenden Dataenblätter halten. Dein SVB

Andere Frage

Frage:
Benutzerbild von Philipp K.
Philipp K. fragte
am 18.11.2017
Flagge von Deutsch Ist eine Anwendung von Primocon immer notwendig?
Diese Frage bezieht sich auf die Artikel Nr. 40821
Antwort:
Benutzerbild von Dietbrecht G.
Dietbrecht G. antwortete
am 21.11.2017
Grundierung für den Unterwasserbereich ist notwendig bei Anstrich-Neuaufbau und großflächigen Stellen bei Wiederanstrich.
Frage:
Benutzerbild von Merlin K.
Merlin K. fragte
am 17.11.2017
Flagge von Deutsch Ist der Kleber frostfest?
Diese Frage bezieht sich auf die Artikel Nr. 40820
Antwort:
Benutzerbild von Sabrina L.
Sabrina L. antwortete
am 21.11.2017
Nein, der Kleber sollte nicht kälter als 15 °C stehen!