lang-de
English
Nederlands
Français
Italiano
Español

Warenkorb

Menü

Produktbeschreibung

Der GPSMAP 7408 wurde für Freizeitskipper, Segler und Regattasegler entwickelt, die hohe Leistung, Benutzerfreundlichkeit und integrierte Funktionen wünschen. Der Kartenplotter mit 7 Zoll großem Multitouch-Widescreen-Display ist mit einem internen GPS mit 10 Hz ausgestattet, das Position und Steuerkurs 10 Mal pro Sekunde aktualisiert. Es ist vollständig netzwerkfähig – es funktioniert auch mit dem Garmin-Netzwerk und mit NMEA 2000 – und verfügt über integriertes WLAN.
Weitere Extras mit BlueChart g2 Vision
Ihr Kartenplotter macht schon von Haus aus eine gute Figur. Mit optionalen BlueChart g2 Vision-Karten können Sie das Gerät aber noch um eine ganze Reihe ausgezeichneter Funktionen erweitern.
  • Ansichten für MarinerEye und FishEye liefern dreidimensionale Informationen der Gegebenheiten über und unter Wasser.
  • Hochauflösende Satellitenbilder und Luftfotos erleichtern die Orientierung in unbekannten Gebieten.
  • Die Auto Guidance-Technologie durchsucht alle relevanten Karten, um eine sichere Route unter Umgehung von Hindernissen, Flachwasser, Tonnen usw. zu erstellen.
Spezielle Funktionen für das Segeln
Segler werden die unterstützten Segelfunktionen zu schätzen wissen, zum Beispiel Laylines, eine erweiterte Windrose, Steuerkurs- und COG-Linien, Datenfelder für wahren Wind sowie Regler für Gezeiten, Steuerung und Zeit. Anzeigen liefern wichtige Informationen auf einen Blick, darunter den Winkel des wahren und scheinbaren Winds, Abdrift und Strömung, die wahre oder scheinbare Windgeschwindigkeit, horizontale oder vertikale Grafiken und eine Datenleiste mit anpassbaren Datenfeldern.
Unterstützung für das Garmin-Marinenetzwerk und NMEA 2000
Das Gerät ist vollständig netzwerkfähig, sodass Sie die Funktionen Ihres Boots erweitern können. Der GPSMAP 7408 unterstützt Radar, Autopilot, Instrumente, mehrere Bildschirme, FUSION-Link, Sensoren, Remote-Echolotmodule, Digital Switching, Wärmebildkameras, Bedienung über GRID-Drehknopf, -Joystick und -Tasten u. v. m. Tauschen Sie mit dem GPSMAP 7408 Funktionen mit anderen kompatiblen GPSMAP-Geräten aus, z. B. Radarfunktionen, GSD 24- und GSD 26-Echolotmodule, zusätzliche Karten und Benutzerdaten wie Wegpunkte, Routen und Tracks. Auf einem Kartenplotter eingegebene Benutzerdaten können automatisch mit anderen Kartenplottern in einem Netzwerk synchronisiert werden.
Aktualisierung von Position und Steuerkurs 10 Mal pro Sekunde
Der schnelle, reaktionsfähige GPS-/GLONASS-Empfänger mit 10 Hz aktualisiert Position und Steuerkurs 10 Mal pro Sekunde, damit Ihre Bewegungen auf dem Display gleichmäßiger angezeigt werden. Speichern Sie bis zu 5.000 Wegpunkte, und finden Sie Ihren Weg zurück zu den Punkten – schnell und einfach.
Kompatibel mit gWind™-Schwingern
Garmin gWind-, gWind Wireless- und gWind Race-Schwinger zeichnen sich durch die Twin-Fin-Technologie mit dreiflügeligem Propeller aus. Verbinden Sie die Geräte über die GND™ 10-Blackbox-Brücke mit NMEA 2000 und kompatiblen Garmin-Kartenplottern.
FUSION-Link-Entertainment-System
Bedienen Sie alle kompatiblen, FUSION Link-fähigen Audiosysteme direkt über das Display Ihres kompatiblen Kartenplotters.
Integriertes WLAN/ANT+®
Nutzen Sie das integrierte WLAN/ANT mit BlueChart Mobile.
Anzeige und Bedienung Ihres Geräts über ein Smartphone oder Tablet
Mit Garmin Helm können Sie Ihren kompatiblen Garmin-Kartenplotter über ein kompatibles Smartphone oder Tablet anzeigen und bedienen. Skipper haben so immer den vollen Überblick. Bei der Montage sind Sie flexibel, da Sie problemlos zwischen Hoch- und Querformat wechseln können. Sie haben sogar die Möglichkeit, mit Ihrem iPhone® oder iPad® ein Video der Kartenplotteranzeige aufzunehmen, um es Freunden und Familie zu präsentieren. Laden Sie die App im App Store™ oder bei Google Play™ herunter.
Mit Ihrem Apple®-Gerät und BlueChart Mobile an Bord
Mit BlueChart Mobile, einer kostenlosen, aus dem App Store heruntergeladenen App, können Sie Marinekurse auf Ihrem iPad oder iPhone planen und dann drahtlos auf den kompatiblen Garmin-Netzwerkplotter auf dem Boot übertragen. Selbst ohne Garmin-Kartenplotter können Sie die fantastischen Funktionen von BlueChart auf dem Apple-Gerät nutzen.
Erweiterte Auto Guidance
Geben Sie einfach Ihr Ziel ein, und die patentierte Auto Guidance-Technologie von Garmin durchsucht sofort entsprechende Karten und erstellt auf dem Display eine sichere, virtuelle Route, damit Sie unterwegs niedrige Brücken, Flachwasser und andere auf Karten verzeichnete Hindernisse vermeiden können.
Die optimierte Version 2.0 bietet jetzt sogar noch mehr Funktionen. Passen Sie beispielsweise die berechnete Auto Guidance-Route an, indem Sie Zwischenziele für Stopps oder Sehenswürdigkeiten entlang der gewünschten Route einfügen. Gefahrenpunkte auf der berechneten Route lassen sich problemlos überprüfen. Außerdem können Sie Ihren kompatiblen Garmin-Autopiloten aktivieren, um der Auto Guidance-Route automatisch zu folgen. Ebenfalls neu in Version 2.0 ist die Möglichkeit, die Ankunftszeiten für beliebige Punkte der Route zu berechnen. (Eine sehr praktische Funktion, wenn Sie Ihre Ankunft z. B. auf eine Brückenöffnung oder auf andere spezielle Zeiten abstimmen möchten.) Das ist aber noch nicht alles. Speichern Sie Ihre berechneten Auto Guidance-Routen jetzt für die zukünftige Verwendung, indem Sie sie auf einer SD™-Speicherkarte mit Ihren BlueChart® g2 Vision®-Karten sichern.
SOS-Notrufe leicht gemacht
Diese exklusive SOS-Hilfsfunktion ermöglicht es allen – auch Personen, die sich nicht mit Schiffselektronik oder Funkverkehr auskennen – im Notfall schnell die Küstenwache um Hilfe zu bitten. Einfach auf dem Touchscreen des Kartenplotters auf die SOS-Taste tippen und schon stellt das vernetzte Garmin-VHF-Funkgerät automatisch den Notrufkanal 16 ein. Außerdem wird eine Liste möglicher Notfälle angezeigt (Feuer, Mann über Bord usw.). Nach Auswahl der entsprechenden Option werden der Text eines von der Küstenwache zugelassenen VHF-Notrufs sowie die GPS-Koordinaten (Breite/Länge) der aktuellen Schiffsposition angezeigt. Diese Angaben können einfach abgelesen werden. Das spart Zeit, verhindert Panik und übermittelt alle wichtigen Informationen an Rettungspersonal, um einen bestmöglichen Ausgang der Situation sicherzustellen.
GPX-Wegpunkt-Übertragung
Haben Sie auf einem GPS-Produkt eines anderen Herstellers oder auf einem anderen Garmin-Handgerät Wegpunkte, Tracks oder häufig verwendete Routen gespeichert? Übertragen Sie diese jetzt einfacher als je zuvor auf Ihren neuen Garmin-Kartenplotter – mit dem branchenüblichen GPX-Softwareformat. GPX ist ein offenes Standardformat für den GPS-Datenaustausch zwischen Plattformen und Anwendungen. Mit dieser benutzerfreundlichen Technologie macht Garmin es Ihnen ganz einfach, Ihre alten Wegpunkte auf Ihrem neuen Gerät zu verwenden.
Spezielle Funktionen für das Segeln
Damit Sie bei Wettkämpfen den Wind optimal nutzen und sich einen Vorteil verschaffen können, bietet der Kartenplotter eine Seite zur Hilfestellung vor dem Start. Dort sehen Sie die virtuelle Startlinie, die überschüssige Zeit vor dem Start und einen Wettkampftimer, der mit allen vernetzten Garmin-GPS-Produkten synchronisiert werden kann. Aber auch andere Segelfunktionen werden unterstützt, darunter eine erweiterte Windrose, Steuerkurs- und COG-Linien, Abdrift und Strömung, Daten für den wahren und den scheinbaren Wind und mehr. Über die integrierte Drahtlosverbindung können Sie auf kompatiblen Smartphones oder Tablets auf verschiedene Marine-Apps zugreifen und sie verwenden.
Lieferumfang
  • GPSMAP 7408 mit weltweiter Basiskarte
  • Netz-/Datenkabel
  • NMEA 2000®-Stichleitung
  • T-Stück
  • Haltebügel mit Befestigungsknöpfen
  • Einbausatz für die bündige Montage
  • Schutzabdeckung
  • Produktdokumentation
Technische Daten
Abmessungen 24,4 x 16 x 7,6 cm
Display Auflösung 1024 x 600 Pixel
Wasserdichtigkeit IPX7
Antenne Intern oder extern über NMEA2000
Montagemöglichkeiten Montage mit Haltebügel, bündig oder flach
GPS-Empfänger GPS-/GLONASS Empfänger mit 10 Hz
Gewicht 1,4 kg
Display Typ WSVGA-Multi-Touch-Display
Karten und Navigation
Kartenslots 2x SD
Trackaufzeichnung 50000 Punkte, 50 gespeicherte Tracks
Routen 100
Wireless Kompatibilität Ja
Video Eingang 1x Composite-Anschluss
SideVü Ja (wenn mit einem anderen kompatiblen Echolot verbunden)
Mit Garmin Radar kompatibel Ja
DSC-Anzeige Ja, separates DSC-Funkgerät notwendig
Garmin-Marinenetzwerk-Anschlüsse 2x
Garmin Sonar kompatibel Ja
NMEA0183 Eingang 2x
Fusion-Link Unterstützung Ja
NMEA2000-kompatibel Ja
AIS Anzeige Ja, separater AIS-Empfänger notwendig
Gezeitentabelle mit optionaler BlueChart Karte Ja
 

Seekarten-Modul:

SD/Micro-SD
MSD
Compactflash
CF
C-Card MAX orange
MAX
C-Card NT+ schwarz
NT
       


Kompatibel mit folgenden Seekarten:

Garmin Bluechart G2 Garmin Bluechart G2 Vision
   


Seekarten Features:

Kartensystem Vektorkarten schattierte Tiefen- und Küstenlinien Hafenpläne Gezeitengebiete Angelkarten/Bathymetrische Konturen Auto Guidance 3D-Mariner's Eye/-Fish Eye
Garmin Bluechart G2              
Garmin Bluechart G2 Vision              

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

Es wurden noch keine Fragen gestellt. Seien Sie der Erste, der eine Frage stellt!

Kundenbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor

SVB benutzt Cookies, um Ihnen Ihren Einkauf so einfach wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahre mehr...  Ok