Art.-Nr.
73017
EAN / Produktcode
8051566302673
Modell-Nr.
VT300
Bezeichnung
GLOMEX - TV-Antenne AVIOR
Innerhalb von 9 Std 58 Min bestellen, Versand heute!
 

Produktbeschreibung

Die AVIOR wurde in Design und Leistung deutlich verbessert ohne dabei ihre wesentlichen Eigenschaften zu verlieren. Sie ist für Segel- und Motorboote geeignet und bietet einen exzellenten Empfang, sogar während der Fahrt. Diese kompakte und leichte TV-Antenne hat einen Durchmesser von 100 mm und eine Höhe von 210 mm. Sie erlaubt einen Empfang von vertikal und horizontal polarisierten TV-Signalen. Die mitgelieferte Einspeiseweiche V9114PI-FM dient der Stromversorgung und ist gleichzeitig eine Antennenweiche für den Anschluss vom TV. Für den Anschluss von zwei Fernsehern gleichzeitig wird eine optionale Antenneweiche benötigt. Lieferung mit Koax-Kabel (10 m), TV Anschlusskabel (1,5 m) und Standfuß.

  • Verstärkung: 25 dB
  • Spannung: 12 Volt
  • Durchmesser: 100 mm
  • Höhe: 210 mm
Montagehinweis
Die Antenne wird über das Koax-Kabel mit 12 Volt Bordspannung versorgt. Berücksichtigen Sie deshalb die Reihenfolge der Arbeitsschritte.
BEVOR Sie bei einer fertig montierten Antenne erneut an der Koax-Verbindung zwischen Antenne und Einspeiseweiche (V9114PI-FM) arbeiten (z.B. beim Mastlegen), vergewissern Sie sich davon, dass die Betriebsspannung der Antenne ausgeschaltet ist!
  1. ZUERST erfolgt die Koax-Kabel-Verbindung zwischen Antenne und Einspeiseweiche (V9114PI-FM).
    Falls nicht das original gelieferte Koax-Kabel verwendet werden soll, vergewissern Sie sich, dass beim Kabel kein Kurzschluss zwischen Seele und Schirmung vorliegt (zwischen mittlerem Draht und F-Stecker-Metallverschraubung).
  2. NACH dem Anschluss der Koax-Kabel wird die Einspeiseweiche mit der 12 Volt Betriebsspannung verbunden.
    VERDREHEN SIE NICHT die Überwurfmutter am Gleichspannungseingang (DC IN) der Einspeiseweiche (V9114PI-FM). Bei Zuwiderhandlung könnte eine irreparabler Unterbrechung die Folge sein (kein Garantie-/Gewährleistungsanspruch).
Hinweis zur Fehlersuche
Berücksichtigen Sie, dass die Antenne über das Koax-Kabel mit 12 Volt Betriebsspannung versorgt wird. Gehen Sie behutsam vor und vermeiden Sie mögliche Kurzschlüsse.
Die Betriebsspannung ist an der Buchse ANTENNA IN messbar (Einspeiseweiche V9114PI-FM).
Die Stromaufnahme der funktionierenden Antenne ist ca. 30 mA.

Das sagen andere SVB Kunden

Zu 100% echte Bewertungen
Wolfram R.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
Viel Antenne fürs Geld!
Sehr gutte verarbeitung! Intelligente Lösung für den kleinen Geldbeutel!
Frank K.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
Alles gut angekommen
Reinhard W.
Flagge von Deutschland Verifizierter Kauf
Guter empfang
Die Antenne ist leicht zu montieren und funktioniert sehr gut
Alle Bewertungen anzeigen

Produkt bewerten

Wie bewerten Sie dieses Produkt?
Enttäuscht
Entspricht nicht meinen Erwartungen
Schlecht
Einige Erwartungen wurden erfüllt
OK
Erfüllt meine Erwartungen gerade noch
Gut
Erfüllt meine Erwartungen mehrheitlich
Ausgezeichnet
Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten

Kunden fragen Kunden

Fragen Sie andere SVB-Kunden, die dieses Produkt bereits bei uns gekauft haben, nach Ihrer Erfahrung.

Ihre Frage wird automatisch an andere SVB-Kunden weitergeleitet. Bitte stellen Sie keine Fragen, die nur vom SVB-Team beantwortet werden können - wie z.B. der Status einer Bestellung oder die Verfügbarkeit der Produkte. Gerne können Sie unser SVB-Team auch per E-Mail unter: info@svb.de oder telefonisch unter: 0421-57290-0 kontaktieren.

  • Mehr "Kunden fragen Kunden" verfügbar in den folgenden Sprachen :
  • Flagge von Français

Frage zum Lieferumfang

Frage:
Benutzerbild von Wolfgang M.
Wolfgang M. fragte
am 09.02.2018
Flagge von Deutsch Ich möchte gern ein Fernseher mit Mast Antenne TVBT2 neue bauen. Was raten sie mir? ca 300.-€
Antworten:
Benutzerbild von Bernd K.
Bernd K. antwortete
am 09.02.2018
Bei dieser Antenne handelt es sich um eine Antenne für Rundumempfang ohne Richtwirkung. Bei einer mittleren bis guten Empfangssituation reicht das vollkommen aus. Bei schlechtem Empfang würde ich eine Richtantenne installieren. Diese ist allerdings im Durchmesser deutlich größer, sieht diskusartig aus, ist teurer und wiegt deutlich mehr (wirkt sich negativ auf die Stabilität aus). Ich würde mir die Empfangsbedingungen an Ihrem überwiegend genutzten Liegeplatz im Internet anschauen und dann die passende Antenne wählen. Da ich meistens unterwegs bin, habe ich mich für die Rundempfangslösung entschieden und mir eine mobile automatische Satanlage gekauft. Mein Schiff liegt in Heiligenhafen. Dort ist der Empfang von den Sendern Kiel und Lübeck eher schlecht. Wenn ich in Kiel oder Travemünde bin, ist der Empfang mit der Rundantenne super. In Skandinavien nutze ich ggfs. die mobile Satanlage. Mein Empfangsgerät hat ein Empfangsteil für DVBT2 und S2. Ich hoffe, Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Installation. Sollten Sie sich für die Rundempfangslösung entscheiden, berücksichtigen Sie bitte, dass das mitgelieferte Kabel im Regelfall zu kurz ist. Ich habe eine Niederführung von 14 m und ein dämpfungsärmeres Kabel installiert. MfG Bernd K.
Benutzerbild von Bernd K.
Bernd K. antwortete
am 09.02.2018
Nachtrag: Eine Richtantenne finden Sie z.B. unter https://shop.glomex.it/de/directional-tv-antennas/418-horizon-z221-directional-dvbt-tv-antenna-for-motorhome-37cm-diam.html MfG Bernd K.

Technische Anfrage

Frage:
Benutzerbild von Kurt L.
Kurt L. fragte
am 22.04.2018
Flagge von Deutsch Ist diese Antenne auch für den DVBT2 Bereich?
Antworten:
Benutzerbild von Timo S.
Timo S. antwortete
am 22.04.2018
Ja, funktioniert auch für DVBT-2
Benutzerbild von Bernd K.
Bernd K. antwortete
am 22.04.2018
Ja, die Antenne funktioniert mit DVBT2
Frage:
Benutzerbild von Ralf H.
Ralf H. fragte
am 24.09.2020
Flagge von Deutsch Auch als Radio ( UKW) anwendbar?
Antworten:
Benutzerbild von Dietmar G.
Dietmar G. antwortete
am 24.09.2020
Im Prinzip ja. Aber unser Eindruck ist, dass das Radio mit einer „normalen“ Radioantenne einen besseren Empfang hat. Gruß Dietmar
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 12.03.2021
Hallo Ralf, diese Antenne ist trotz Splitter, lediglich als TV-Antenne zu verwenden. Ihr SVB-Team.
Frage:
Benutzerbild von Christian J.
Christian J. fragte
am 05.02.2021
Flagge von Deutsch Hallo, wie adaptiere ich meine DIN Antennenbuchse von dem FM Radio mit der Antennenweiche? Danke für einen Tipp wo ich den passenden Stecker herbekomme... Gruss Christian
Antworten:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 05.02.2021
Hallo Christian, das könnte man mit dem Anschlusskabel Art. #74481# lösen
Benutzerbild von Christian J.
Christian J. antwortete
am 05.02.2021
Danke Arne! Genau das habe ich gesucht und eben bestellt! Super... Gruss Christian
Benutzerbild von Dietmar G.
Dietmar G. antwortete
am 05.02.2021
Hallo Christian, wenn die Länge reicht ist das Empfehlung von Arne sicherlich die beste Lösung. Da ich ein längeres Kabel brauchte habe ich ein Koaxialkabel passender Länge gekauft und eine Seite mit einem F-Stecker und die andere Seite mit einem "Hama CarHifi-Antennenstecker DIN, schraubbar" (s. Amazon) bestückt. Gruß Dietmar
Frage:
Benutzerbild von Ralph-Peter P.
Ralph-Peter P. fragte
am 09.03.2021
Flagge von Deutsch Moin. Ich würde die Antenne Zuhause mit einem 230 V-auf-12 V Transformator betreiben. Also ein handelsübliches Netzgerät. Später soll die Antenne auf dem Boot genutzt werden über die 12 / 13,8 V Bordbatterie. Meine Frage ist, ob ich der Antenne den Trafo zumuten kann im heimischen Betrieb!?
Antwort:
Benutzerbild von Sven W.
Sven W. antwortete
am 12.03.2021
Hallo Ralph-Peter, leider können wir nicht gewährleisten das die Antenne mögliche Spannungsschwankungen des Transformators unbeschadet übersteht. Ihr SVB-Team.
Frage:
Benutzerbild von Stefan S.
Stefan S. fragte
am 28.03.2021
Flagge von Deutsch Welcher Halter ist für die Glomex VT-300 als Reelingshalter ○22mm geeignet? (speziell Kabeldurchfühtung)
Antwort:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 09.11.2022
Hallo Stefan, z.B. Art. #73719 oder auch #73725
Frage:
Benutzerbild von Frank W.
Frank W. fragte
am 13.02.2022
Flagge von Deutsch Moin ist das Antennenkabel fest an der Antenne angeschlossen oder kann man auch nur eine neue Antenne gegen eine Alte austauschen ohne ein neues Kabel durch den Mast ziehen zu müssen ?
Antwort:
Benutzerbild von Arne C.
Arne C. antwortete
am 09.11.2022
Hallo Frank, Nein ist wie in den Bildern zu sehen nicht fest angeschlossen. Man könnte auch nur die Antenne tauschen